Posts by BaamAlex

    Ich kann seit ~14Jahren alleine schon auf der PS2 programmieren...

    Willst du jetzt einen Keks dafür? Oder 'ne Belobigung?


    Worauf kannst du denn JETZT programmieren... Oh... Nichtmal auf einem PC?

    Ja und? Ich hab mich ja auch nirgends mit irgendwas profiliert. Von daher habe ich auch keinen blassen Schimmer wo dir jetzt die Kackwurst vor Quere hängt und weshalb du hier einen gleich so anfährst. Dennoch stimmt ja meine Aussage da oben. Es kann zwar ohne Nintendo Code ein Installer gebastelt werden, jedoch braucht man für diesen Prozess zwingend die sd_boot.wad. Anders ginge es nicht. Ergo, trotzdem illegal. Das macht ja meine Aussage nicht weniger valide. Aber da du dann hiernach eh wieder mit irgendwelchen sinnbefreiten Argumenten um die Ecke kommst, lass ich es gleich sein. Lies dir das hier noch durch und danach landest du auf meiner Blockliste. Ganz einfach (wenn du nicht vorher schon schneller warst xD).

    Wenn nichts passiert und der Jig eingesteckt ist, ist es doch richtig so. Die Konsole ist doch dann im RCM und wartet auf eine Payload. Dass der Bootvorgang etwas dauert ist doch normal.

    Kommt drauf an wie groß die Spiele sind. Ich persönlich bin aber mit 64GB gut gefahren. 128GB sind auch noch im "grünen Bereich". Alles darüber ist overkill und bremst das System aus. Bzw. der 3DS bremst die SD aus. Und das führt dann unweigerlich zu längeren Ladezeiten. Soll jetzt natürlich nicht heißen dass man SD Karten über 128GB nicht nutzen kann. Kann man schon. Nur wer will sich seine kostbare Zeit mit Ladezeiten rumärgern?

    Warum sollte das nicht gehen? Die Karte wird ja nicht irgendwie als Speicher für die Konsole eingebunden oder komplett für die Konsole reserviert. Euer amsPlus Kram ist ja auch nur Atmosphère aber eben als AiO Paket. Der emuMMC ist auf einer anderen Konsole nicht nutzbar, das ist richtig. Aber nichts hindert den Nutzer daran die SD in eine andere Konsole zu stecken. Er kann halt nur den emuMMC auf der anderen Konsole nicht nutzen. Und die andere Konsole wird eh meckern weil Daten einer anderen Konsole drauf sind und dass man diese löschen soll.

    Also das man erwischt wird wenn man jetzt auf dem 3DS was installiert.

    Nintendo juckt das nicht die Bohne.


    Also was brauch ich um wieder "kostenlos" alles zu bekommen und wie sicher ist das

    Lies mal die Forenregeln ;)


    Jetzt ist die Frage, wie geht das ganze nochmal , habt ihr da Tipps und Videos ?

    Keine Videos! Die sind schneller veraltet als einem lieb ist. Nimm diesen Guide hier.

    aber selbst davon könnte man ein "clean room reversal" erstellen.

    Den Installer ja. Ändert aber nichts an der Tatsache dass man dennoch die sd_boot.wad bräuchte. Und die beinhaltet nun mal Code von Nintendo.


    Man könnte auch den neueren boot2 (v3?) hacken, ohne auf die Leaks zurückgreifen zu müssen.

    Dann erkläre mir mal weshalb man denn (ich beziehe mich jetzt mal auf das "Release" vom Nintendo Leak) seit 2020 nichts in die Richtung gesehen hat? Scheint man ja dann doch nicht "einfach so" machen zu können ;)

    Die Backups kannst du ja einfach wieder neu erstellen. Es sei denn es waren welche dabei die dir wichtig waren. Die sind dann natürlich jetzt futsch. Aber wenn du die bereits vorher schon wiederhergestellt hast, sind die jetzt in deinem System. Dann hättest du Glück. Müsstest ja nur die jeweiligen Spiele starten um zu sehen ob sie eingespielt wurden oder nicht.

    Ich habe ausversehen alle Spielstände über jksv gelöscht, habe vorher gerade ein SD Karten Backup gemacht. Liegen die dort auch irgendwo ? Oder habe ich jetzt Lehrgeld bezahlt?

    "Aus Versehen"? Bist du "aus Versehen" mit dem Cursor über einen Titel gehovert, hast X gedrückt, "aus Versehen" runter auf "Delete Save Data" gehovert, einmal A gedrückt um anschließend A gedrückt zu halten? Falls ja, dann sind die Savegames aus dem System zufälligerweise weg. Falls nein, dann sind die nur von der SD weg. Und selbst da kann man nicht "aus Versehen löschen da man den A Knopf zur Bestätigung gedrückt halten muss ;)