Posts by AbuSchech

    Zum einen würde das überhaupt keinen Sinn machen und zum anderen solltest du grundsätzlich keine Modifikationen am sysNand vornehmen. Du möchtest doch sicherlich nicht gebannt werden, oder?

    natürlich nicht , daher die fragen.


    jedoch ist da schon ein sinn vorhanden.


    bei dem neuen pokemon spiel das raus kommt , greift es auf die daten zu , und wenn da ein weiteres pokemon speicherstand vohanden ist , so bekommt man geschenke. daher die mühe ....


    ich hoffe es ist verständlich.


    deswegen würde ich es unberührt lassen, um einfach die geschenke zu bekommen.

    anders herum kein Problem, da man danach die OFW auf Werkseinstellung setzen kann, aber von CFW nach OFW hinterlässt Spuren und da kann man ja nicht zurück auf Werkseinstellung sonst wäre das gerade eingespielte ja wieder weg.

    Ohne zurückzusetzen wäre das Risiko, von Nintendo entdeckt zu werden, sehr hoch.

    was wäre wenn ich nur den speicherstand übertragen möchte , jedoch auf der OFW nicht weiterspiele , wäre das gefährlich ?

    hey


    hab nichts ähnliches erstmal gefunden


    meine frage ist:


    ein spiel was ich auf der switch mit CFW angefangen habe, ist es mög es auf der OFW zu übertragen und sie danach dort weiterzuspielen ?


    ist sowas möglich oder meckert nintendo ???

    ....und genau das war der Fehler!!!

    danke hat geklappt.... hatte es bisher nur über den Album gestartet... hat irgendwie immer funktioniert .


    man lernt zum glück nie aus


    jedoch verlangt es von mir immernoch die neuste version runterzuladen...ist es eventuell nicht die aktuellste ?

    ja genau ATI


    habe ATI über album gestartet

    - entpackt hekate nach /multiboot/hekate_sdkarte

    - kopiert alles was ihr braucht in Multiboot

    - entpackt alle Dateien nach /multiboot/sdkarte außer:

    • alarm-disable.zip
    • joycon-xbox.zip
    • Magisk-v21.4.zip
    • open_gapps-arm64-10.0-pico-20210206.zip

    Diese Dateien ohne zu entpacken nach /multiboot/sdkarte kopieren

    Das sollte jetzt so aussehen


    (BILD)


    - Nehmt euch jetzt eure SD-Karte zur Hand sichert/löscht alles darauf und kopiert dann den Inhalt von "hekate_sdkarte" darauf. Ob die SD-Karte exFAT oder FAT32 hat, spielt keine Rolle, Hekate formatiert diese später nach FAT32.

    - Startet jetzt einmal zu Stock Horizon und verbindet eure Joycons mit der Switch.

    - Schaltet sie dann wieder aus und Steckt die karte jetzt in die switch und bringt sie in den rcm modus, sendet dann den Hekate payload an die switch.

    - Stellt jetzt die Uhrzeit richtig ein

    - geht dann zu "Nyx Options" dump Joy-Con BT danach wieder zurück



    den part über den Bild verstehe ich nicht ganz, bzw ist nicht step by step für anfänger dargelegt....


    und den part darunter, ab stock Horizion auch nicht mehr , WAS IST EIN STOCK HORIZON ???

    könnte bitte einer diesen auführlch darstellen.


    herzlichen dank im vorraus...