Letzte Aktivitäten

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • muxi -

    Hat eine Antwort im Thema [Switch] ​Fluffy - Ein GUI mit vielen Funktionen für Tinfoil​ verfasst.

    Beitrag
    Update auf Version 1.8.0
  • muxi -

    Hat eine Antwort im Thema [Switch] [Support] Switch CFW Startpunkt verfasst.

    Beitrag
    Nein! Dann hast du das nicht richtig verstanden. Die SD-Karte sollte immer FAT32 sein. Es geht dabei um externe USB-Medien (Sticks oder HDDs) Diese können, und sollten in exFAT formatiert sein, damit auch Daten die jenseits von 4GB liegen, ungesplittet…
  • Cloud -

    Hat eine Antwort im Thema Playstation Classic - hacken und eigene Games installieren verfasst.

    Beitrag
    zum erstellen der Games auf dem USB Stick würde ich das empfehlen--> pbPSCReAlpha, derzei in V0.8 inkl Video, wirklich sehr einfach zusammen mit Bleemsync 0.41, alternativ natürlich Autobleem github.com/pascl/pbPSCReAlpha
  • wonder2017 -

    Hat eine Antwort im Thema [Switch] [Support] Switch CFW Startpunkt verfasst.

    Beitrag
    hmm super dann hätte ich ja die sd karte in exfat lassen können weil Crash_Bandicoot_N._Sane_Trilogy.xci hat schon 7.gb
  • M tha MaN -

    Hat eine Antwort im Thema Resident Evil 2 Remake - Alle News und Infos verfasst.

    Beitrag
    Resident Evil 2 1-Shot-Demo mit über 3 Mio. Downloads / Live Stream heute um 11 Uhr / JAP Packshot 22.01.19 - Capcom gibt bekannt, dass das die 1-Shot-Demo des Survival Horrorspiels Resident Evil 2 (PS4, Xbox One) bislang mehr als 3 Mio. Mal weltweit…
  • halloworld007 -

    Hat eine Antwort im Thema [Switch] Nintendo Switch (Blue Screen) verfasst.

    Beitrag
    hehe hab mein problem gemeint aber könnte auch beim vorposter stimmen wie gesagt wenn ich im root ne cfw hab dann direkt freeze
  • muxi -

    Hat eine Antwort im Thema [Switch] [Support] Switch CFW Startpunkt verfasst.

    Beitrag
  • wonder2017 -

    Hat eine Antwort im Thema [Switch] [Support] Switch CFW Startpunkt verfasst.

    Beitrag
    ok @muxi jetzt geht es danke wenn alles nacher fertig ist kann ich auf die sd karte ein ordner mit roms machen und die games mit xci und nsp da rein packen oder geht das nicht so die games die in xci und nsp format sind in ein ordner mfg
  • muxi -

    Hat eine Antwort im Thema [Switch] Lets Sing 2019 verfasst.

    Beitrag
  • muxi -

    Hat eine Antwort im Thema [Switch] [Support] Switch CFW Startpunkt verfasst.

    Beitrag
    Du solltest mindestens diese Daten auf deiner SD-Karte haben: boot.dat license.dat Nintendo bzw. umbenannt zu Emutendo Dann musst du erst die Konsole komplett herunterfahren, den Dongle und den Jig einstecken. Jetzt kommt´s: Dann musst du zunächst…
  • wonder2017 -

    Hat eine Antwort im Thema [Switch] [Support] Switch CFW Startpunkt verfasst.

    Beitrag
    @muxi jetzt habe ich die license.dat auf der karte und die switch bootet normal hoch komme nicht in boot menü mehr habe jig rechts drin dongle dran power und vol + gedrückt aber die swich bootet hoch was machen um ins menü zu kommen mfg
  • muxi -

    Hat eine Antwort im Thema [Switch] [Support] Switch CFW Startpunkt verfasst.

    Beitrag
    Das ist kein Backup! Das ist der Kopiervorgang, der dir die emuNand Daten auf deiner SD-Karte erstellt. Die Prozedur ist vergleichbar mit dem sysNand Backup! Jedoch wird die Bootpartition der Kopie hierbei manipuliert. Die Daten werden in den Ordner…
  • Sandmann -

    Mag den Beitrag von laufbahn im Thema [Switch] Nintendo Switch (Blue Screen).

    Like (Beitrag)
    Wenn du ein Nand backup von der FW hast, würde es wahrscheinlich wieder machbar sein,ohne sieht es eher schlecht aus Warte mal bis @Sandmann rein schaut ,der ist ein großer Fuchs auf dem Gebiet :D
  • Sandmann -

    Hat eine Antwort im Thema [Switch] Nintendo Switch (Blue Screen) verfasst.

    Beitrag
    Das denke ich auch... wenn ein Gerät stürzt hat es recht wenig mit der Software zutun. Du könntest es aber mal testen, indem du die Switch mit einem Payload startest z.b mit SX OS (boot.dat in den Root) und die payload.bin über den PC mit TegraRcmGUI…
  • wonder2017 -

    Hat eine Antwort im Thema [Switch] [Support] Switch CFW Startpunkt verfasst.

    Beitrag
    sorry @muxi ich blicke da nicht deuch gehe ich auf emunand und klicke auf file on mircoSD macht er ja schon wieder ein backup was so lange dauert ich breche es ab ich lasse es ich habe einfach nicht die anung wie ihr und blicke irgend wie in der sache…
  • Plastic -

    Hat eine Antwort im Thema Playstation Classic - hacken und eigene Games installieren verfasst.

    Beitrag
    Also ich habe mir auch mal eine 'gegönnt'... Aufgebaut ist sie, aber war noch nicht am Strom... Vielleicht habe ich irgendwo ein passendes Y-Kabel rumliegen, mal sehen... Was ist eurer Meinung nach die beste Lösung bis jetzt? AutoBleemsync auf den…
  • muxi -

    Hat eine Antwort im Thema [Switch] CFW SX OS und SX Pro by Team Xecuter verfasst.

    Beitrag
    @wonder2017 Das habe ich dir doch bereits schon hier beantwortet: [Support] Switch CFW Startpunkt Alternativ kannst du dich hier einlesen: Switch CFW Startpunkt (von hier aus geht es in die richtigen Themen)
  • muxi -

    Hat eine Antwort im Thema [Switch] Spiele Updates für die Switch (nur nicht anklickbare Links!) verfasst.

    Beitrag
    Let´s Sing 2019 / mit deutschen Hits Update v1.3.0 hinzugefügt!
  • wonder2017 -

    Hat eine Antwort im Thema [Switch] CFW SX OS und SX Pro by Team Xecuter verfasst.

    Beitrag
    hallo ich brauche mal bitte hilfe ich habe jetzt ein sysnand backup gemacht mit denn sx pro und habe jetzt auf meiner sd karte 2 ordner 1 mal den sxos da drin befindet sich das backup und ein ordner mit nintendo beide habe ich auf mein pc gespeichert…
  • halloworld007 -

    Hat eine Antwort im Thema [Switch] Nintendo Switch (Blue Screen) verfasst.

    Beitrag
    denk hardware problem sobald zugriff auf sd karte erfolgt freezt sie und wenn zugriff mal klappt dann zeigt er nur verstümmelte dateinamen etc an die clocks des sd kartenlesers stimmen bestimmt nicht mehr