Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • @Dunda: Ich glaub du verstehst es falsch. Wenn die License drauf ist kommt das Bootmenü nicht mehr sondern er startet direkt die cfw! Also starte sie und öffne mal die Album-App

  • Hört sich sehr gut an und vorallem gleich 4 Stück, dass ist ne Hausnummer, Respeckt! Na da bin ich mal gespannt, was da released wird bzw. wie genau der Hack funktioniert oder gibt es da schon Info‘s dazu? Auch ist die Frage, wie lange die dann funktionieren werden, denn Nintendo wird vermutlich dann dahinter her sein die Lücken wieder zu schließen. Frage ist halt, ob er es auch gleich „freigibt“ für alle oder ob es „nur“ erstmal ne Vorstellung ist, wie es funktioniert und es dann erst programmi…

  • Ok, danke. Wichtigste Frage war ob es auch von 3.65 aus geht und man nicht mehr von 3.60 aus es installieren muss. Hab es aber bei der Vita Anleitung im Vitahacks guide gefunden, dass es auch direkt von 3.65 aus geht. Werde nur die Enso Datei selbst compilen, damit die neuen Comits drin sind weil der Github Release ist noch von vor 1 Jahr und weiß nicht ob da schon das für 3.65 mit drin ist oder es trotzdem damit geht.

  • Mal ne Frage: Es gibt ja nun den neuen Hack wo bis auf 3.68 geht. Kann man mit dem nun Enso auch installieren wenn man schon auf 3.65 ist oder geht das immer noch nur wenn man es von 3.60 aus installiert? Falls es geht, ist es dann der selbe installer? Denn auf Github steht ja wenn man auf den verlinkten Updater geht: „ This software is outdated, please use the real enso installer“

  • @seeWood: Die Frage ist nun nur noch: Wie erstelle ich ein Patch Packet? Mit FAGDec? Das ist dann zum completten Dumpen des Games oder nur zum erstellen der Packs und man dumpt das Game weiterhin per NoNPDRM? Könntest eventuell noch n Tutorial machen dazu?

  • @seeWood Naja das Tut wurde ja erst Stunden nach meinem Post hier rein gestellt

  • Mal ne (eventuell) blöde Frage: Kann man die Games dann auch Updaten? Wenn ja muss man was beachten bzw. in welcher Reihenfolge geht man vor? Wenn ich es richtig verstanden habe, kann man mit dem Tool dann auch die Packs für bereits via NPDRM gedumpte Games erstellen (natürlich mit z.B. 3.68 installiert und das Game fragt nach FW <=3.68) sodass es danach auch auf einer Konsole mit z.B. 3.60 läuft oder muss man einen neuen Dump erstellen? Bei noch nicht gedumpten Cartridges dumpt man die direkt a…

  • M0 Trinket Chip - Fragen

    noX1609 - - Switch Hardware

    Beitrag

    Ich könnte es dir auch einlöten in die Konsole, wenn du willst Jetzt jast du die sprichwörtliche Qual der Wahl Aber wenn du den Chip noch benötigst, würde ich dir @Sandmann empfehlen, er macht ne Top arbeit Hab‘ meinen auch vorbereitet bei ihm erworben und hat gut geklappt

  • @Bigspalter: Dass ist zu 100% n Fake, da es so große MicroSD Karten nur von einem Hersteller (PNY) für 300-350Euro zu kaufen gibt! Sind meistens 64GB Karten, die so modifiziert sind, dass sie die Größe anzeigen aber in wirklichkeit gar nicht zur verfügung stehen.

  • Auf dem Trinket M0 ist dann die Datei enthalten (nach dem Flashen), welche du normal via PC oder ähnlichem an die Switch schickst und die Pins wo du mit dem Jig normal brückst werden dann auch von dem Chip übernommen. Was du aber unbedingt beachten musst: Du musst den Trinket in die Konsole löten, was ich nur empfehlen würde, wenn du sehr gute Lötkünste hast! Wenn nicht lass es machen! Auf den bilder sehen diw Lötpunkte nicht so klein, aber das sind sie in Wirklichkeit! Zudem würde ich es nicht …

  • M0 Trinket Chip - Fragen

    noX1609 - - Switch Hardware

    Beitrag

    Das hab ich versucht, hat bei mir aber nicht geklappt! Der Reset-Button wurde dauerhaft gedrückt wenn man das Case zu macht. Erst als ich das Case wieder leicht geöffnet hat, hat man gehört das der Knopf losgelassen wurde und beim erneuten schließen hörte man wieder wie der Button gedruckt wurde. Also würde empfehlen, ein Loch reinzumachen und den Trinket aufs Mainboard zu packen. Habe mein Shield mit ner Nagelschere aus nem Schweizer Taschenmesser geschnitten, ging wurderbar Edit by psXtools.de…

  • Da bin ich ja mal gespannt, was die Dev‘s finden für die neue Version. Hmm dann sollte ich mich wohl beeilen, denn wollte mir noch ne Zweitkonsole holen für Online Gaming oder falls die aktuelle den Geist aufgibt, sollte also noch SX OS booten können.

  • devmenu (switch)

    noX1609 - - Switch Allgemein

    Beitrag

    Zusätzlich muss aber noch die Main datei angepasst werden, wenn es mit nem anderen Game gestartet werden soll

  • Ja laut ihrer Ausage wurde der Brickcode entfernt. Sie sagen aber nirgends, dass kein neuer eingebaut wurde, also wer weiß Aber bin damit echt zufrieden (dem SX OS), bereue es auch keinen Fall, die Lizenz für 25€ gekauft zu haben. Denn selbst wenn n Patch/Crack rauskommt, wird der mit 1.4 eh wieder gepatcht und wer weiß welche Backdoors in 1.3 drin sind. Außerdem wäre das Cracken des SX OS dann auch eine Urheberrechtsverletzung wofür TX den ersteller Theoretisch verklagen könnte...

  • M0 Trinket Chip - Fragen

    noX1609 - - Switch Hardware

    Beitrag

    @Sandmann: Hab ja mit dem ersteller des Threads geschrieben. Bei Methode 1 kann man teotzdem Pin 3 vom Teinket an Pin 10 der Rail löten, dass ist gar kein Problem. Also brauchst den Joycon nicht modden. Wie gesagt, werde später ein Tutorial verfassen bzw. die Anleitung von dort übersetzen.

  • M0 Trinket Chip - Fragen

    noX1609 - - Switch Hardware

    Beitrag

    Werde berichten, wie die neue Methode bei GBATemp funktioniert und später wie gesagt das Tutorial übersetzen bzw. neu schreiben, hab die Erlaubnis vom User, welcher den Thread erstellt hat dort Auf jeden Fall eine Interessante Methode

  • 3,3V Pin für LED Mod

    noX1609 - - Switch Hardware

    Beitrag

    @esprit1711: Danke für den Link, sehen auf jeden Fall gut aus, ist nur die Frage wie die passgenauigkeit aussieht. In den Bewertungen dort schreiben ja n paar dass es an 1-2 Stellen nicht 100% passt, ist wohl beim rechten Joycon, denn da hatte auch einer aus einem Installvideo Probleme. Bin nur noch am überlegen, ob ich das MatteClear (ist komplett durchsichtig) oder das BlackClear (Ist auch komplett durchsichtig, allerdings hat es eine Art Schwarzfärbund, sodass es etwas dunkler ist. Frage mich…

  • M0 Trinket Chip - Fragen

    noX1609 - - Switch Hardware

    Beitrag

    @klicky: Ne musst den Trinket nicht immer neu flashen, wenn du ne andere Payload bzw. Bootloader (komme mit den Begriffen immer durcheinander booten willst Wenn du noch kein License file dein hast kommt nach dem senden der Payload auf der Switch ja das Menü, wo du zwischen Boot CFW, Boot Stock und Tools wählen kannst. Geh dort auf Tools und in dem dann erscheinenden Menü gibt es einen Eintrag, welcher „Launch external Payload“ oder se ähnlich. Wenn du da drauf klickst, kannst du eine andere Boot…

  • @cvp: Die Konsole erkennt, dass eine exFAT Karte eingesteckt wurde, verwendet werden kann sie aber noch nicht. Damit das geht misst du auf der neuesten FW sein und das angebotene exFAT Update installieren oder du nimmst die Anleitung für sie offline installation. Wenn die Konsole allerdings schon auf 5.1 ist, dann würde ich an deiner Stelle einfach das Update installieren und gut ist

  • M0 Trinket Chip - Fragen

    noX1609 - - Switch Hardware

    Beitrag

    Diese Anleitung ist sehr interessant: gbatemp.net/threads/trinket-m0-sx-loader.508068/ Mit der bisherigen Methode häbgt der Trinket ja ständig am Strom des Akkus. Dies wird nun mit der Methode 1 und 2 aus der Anleitung behoben, sodass es nicht passieren kann das der Akku Tiefenentladen wird. Werde die Verkabelung bei mir äbdern auf die Methode 2 und testen wie gut es läuft Werde später auch hier eine Anleitung Posten (im Tutorial Bereich und nur wenn ich die erlaubnis des Users dort bekomme, den…