neu im kino ab 22.1

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • neu im kino ab 22.1

      Operation Walküre - Das Stauffenberg Attentat

      Die Stunde der Offiziere schlägt: Actionheld Tom Cruise verkörpert in Bryan Singers Widerstands-Chronik den mutigen Wehrmachtsoffizier Graf von Stauffenberg, dessen Attentat auf Adolf Hitler tragisch scheiterte.

      Originaltitel: Valkyrie
      Regie: Bryan Singer




      Alles für meinen Vater

      Der junge Palästinenser Tarek soll in Tel Aviv einen Selbstmordanschlag verüben. Doch dann streikt der Zünder, so dass er zwei Tage lang auf Ersatz warten muss. Tarek lernt die junge Keren kennen - und verliebt sich in sie. Nach 48 Stunden steht der Attentäter an einem Scheideweg: Eigentlich wollte er mit dem Attentat die Ehre seines Vaters retten, doch plötzlich hat der verhasste Feind Israel ein Gesicht bekommen.

      Originaltitel: Shabbat Shalom, Maradona
      Regie: Dror Zahavi




      Bolt - Ein Hund für alle Fälle

      Wenn Bolt bellt, fegt er mit seinen Schallwellen die Vögel aus den Bäumen - zumindest vor der Kamera. Denn der kleine Vierbeiner ist der Titelheld einer TV-Serie und gehört zu den Topstars von Hollywood. Einziges Problem: Er hält seine Superkräfte für real. Bis sein geliebtes Frauchen im Verlauf einer Episode entführt wird.Das naive Fellknäuel flüchtet aus der Traumfabrik, um sie zu befreien. Nur leider kann er weder Gitterstäbe verbiegen noch meilenweit springen. Verwirrt landet er im Großstadtdschungel von New York, wo er mithilfe der zynischen Straßenkatze Mittens und des aufgedrehten Hamsters Dino lernt, dass wahre Helden keine Superkräfte brauchen.

      Originaltitel: Bolt
      Regie: Byron Howard, Chris Williams




      Das Gesetz der Ehre

      Die Geschichte einer New Yorker Großfamilie, in der die Männer seit Generationen Polizisten sind, wirkt bestenfalls gediegen. Bei den regelmäßigen Essen mit Frauen und Kindern hält Familienoberhaupt Francis (Jon Voight) Ansprachen über den Ehrenkodex der Truppe. Als jedoch Schwiegersohn Jimmy (enttäuschend: Colin Farrell) mit vier brutalen Morden in Verbindung gebracht wird, drängt er seinen Sohn Ray (Edward Norton), den Fall zu übernehmen. Fami lienehre geht schließlich über Berufsehre

      Originaltitel: Pride and Glory
      Regie: Gavin O'Connor




      Das Morphus-Geheimnis

      Wer hätte das gedacht: Kurz vor seinem Tod hat Ludwig van Beethoven ein Stück komponiert, das alle Zuhörer augenblicklich in tiefen Schlaf versetzt. Viele Generationen später befindet sich die Partitur im Besitz des zehnjährigen Nicki, und der muss sich gegen zwei Gauner behaupten, die mithilfe der Noten eine Bank überfallen wollen.

      Regie: Karola Hattop
      Länge: 92 Min.




      Der fremde Sohn

      Die Morgensonne gießt ihr sanftes Licht auf Los Angeles, als sich Christine Collins (Angelina Jolie) von ihrem Sohn verabschiedet. Der neunjährige Walter muss allein zu Hause bleiben, während die alleinerziehende Mutter als Telefonistin arbeitet. Ein vertrautes Ritual: Küsschen links, Küsschen rechts, pass auf dich auf, einen schönen Tag noch. Nichts deutet an diesem Samstag im März 1928 darauf hin, dass die Mutter ihr geliebtes Kind nie wiedersehen wird.

      Originaltitel: The Changeling
      Regie: Clint Eastwood




      Lulu und Jimi

      "Lulu & Jimi" erzählt die Geschichte einer bedingungslosen Liebe in den 50er Jahren und ist über weite Strecken ein Remake des Kultfilms "Wild at Heart".

      Regie: Oskar Roehler

    • Weiß nicht genau, wass ich von Operation Wallküre halten soll. Mir geht des alles zur Zeit bisschen aufen Zeiger. Großes gepusche und gehabe. Tom Cruise ist mir in den letzten Jahren eh ein Dorn.

      Da werde ich eher in Bolt gehen. Der soll wirklich richtig gut sein. Mal schauen ob der mit Ratatoille mithalten kann.
      Letzte Nacht, gegen 3 Uhr, hat überraschend der Nachbar bei mir geklingelt. Mir ist vor Schreck fast die Bohrmaschine aus der Hand gefallen.
    • also meiner meinung kommt der film nicht annähernd an ratatoille ran aber mal abwarten. habe ihn noch nicht gesehen aber disney hatt in den letzten jahren es nicht geschafft 2 gute filme hintereinnander zu bringen es war immer mindestens 1 schlechter dazwischen zb die kühe sind los.
      operation wallküre werde ich mir warscheinlich nicht anschauen aber nur weil ich weiß wie er ausgeht :D und tom cruise ist auch so ne sache für sich.....