neu im kino ab 2.4

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • neu im kino ab 2.4

      Rachels Hochzeit

      Für die Hochzeit ihrer Schwester Rachel (Rosemarie Dewitt) kehrt Kym (Anne Hathaway) nach einigen Jahren der Abwesenheit und mehreren Aufenthalten in Entzugskliniken zurück in ihr Elternhaus. Dort hat sich bereits eine illustre Hochzeitsgesellschaft mit zahlreichen Freunden und Verwandten der Familie Buchman für ein idyllisches Wochenende des Feierns, der Musik und der Liebe versammelt. Doch Kym, mit ihrem schwarzen Humor und ihrem Hang zur Dramatik, bringt die unterschwelligen Spannungen innerhalb der Familie ans Licht - und lässt dadurch eine lange Geschichte persönlicher Krisen, Familienkonflikte und Tragödien wieder aufflammen.

      Originaltitel: Rachel Getting Married
      Land: USA 2008
      Genre: Drama
      Regie: Jonathan Demme
      Darsteller: Anne Hathaway , Rosemarie DeWitt
      Länge: 112 Minuten
      FSK: ab 12




      Diese Nacht

      Santa María, eine Stadt zwischen Leben und Tod. Ossorio, der Held einer gescheiterten Widerstandsbewegung kehrt auf der Suche nach seinen einstigen Freunden und seiner Geliebten zurück in die belagerte Stadt. Aber nicht nur die Lage hat sich verändert, auch seine Freunde: Während eine hemmungslose Miliz die Stadt terrorisiert, versucht jeder nur noch seine eigene Haut zu retten. Es bleibt nur diese Nacht zur Flucht.

      Originaltitel: Nuit de chien
      Land: PRT DEU FRA 2008
      Genre: Drama
      Regie: Werner Schroeter
      Darsteller: Pascal Greggory , Bruno Todeschini
      Länge: 118 Minuten




      Fast & Furious - Neues Modell. Originalteile

      Schnelle Autos und schnelles Geld hat Dom Torretto (Diesel) auch nach seiner Flucht nicht hinter sich gelassen. Er klaut in der dominikanischen Republik Tanklastzüge - während der Fahrt. Ein Mord sorgt für das Wiedertreffen von Toretto und Brian O'Connor (Walker) in L.A. und gemeinsam - wenn auch widerwillig - stellen sie sich einem übermächtigen Drogenkartell.

      Originaltitel: Fast & Furious
      Land: USA 2009
      Genre: Action
      Regie: Justin Lin
      Darsteller: Vin Diesel , Paul Walker




      John Rabe

      1937. Nach 30 Jahren soll der Hamburger Kaufmann John Rabe (Ulrich Tukur) die damalige
      chinesische Hauptstadt Nanking verlassen. Während seines Abschiedsballs wird Nanking von Fliegern der japanischen Armee bombardiert, die kurz zuvor bereits Shanghai eingenommen hat. Panik bricht aus und Rabe öffnet die Tore des Firmengeländes, um die schutzsuchenden Familien seiner Arbeiter in Sicherheit zu bringen.In den folgenden Tagen richtet Rabe gemeinsam mit dem deutsch-jüdischen Diplomaten Dr. Rosen (Daniel Brühl) eine Sicherheitszone für Zivilisten ein. Unterstützung erhält Rabe von der Leiterin des Girls Colleges, Valérie Dupres (Anne Consigny), und von Dr. Wilson (Steve Buscemi), Chefarzt des lokalen Krankenhauses, den eigentlich eine große Antipathie mit dem "Nazi" Rabe verbindet.

      Originaltitel: John Rabe
      Land: 2009
      Genre: Biographie
      Regie: Florian Gallenberger
      Darsteller: Ulrich Tukur , Daniel Brühl
      Länge: 130 Minuten
      FSK: ab 12




      Monsters vs. Aliens

      Susan Murphy ist ein kalifornisches Mädchen wie jedes andere - bis sie an ihrem Hochzeitstag von einem Meteor voller Weltraumschleim getroffen wird. Plötzlich schießt sie irrsinnig in die Höhe und ist schließlich 15 Meter groß. Das Militär ist sofort zur Stelle, fängt sie ein und bringt sie zu einem streng geheimen Regierungsgelände. Dort wird sie als Monster gebrandmarkt und man gibt ihr den Namen Gigantika. Wie sich schnell herausstellt, ist sie nicht die einzige "Monstrosität", denn das Militär pfercht schon seit Jahren still und heimlich Monster auf diesem Gelände ein. Da sind beispielsweise der brillante, aber insektenköpfige Prof. Dr. Kakerlake, Missing Link, eine Kreuzung aus Affe und Fisch und ein Macho sondergleichen, der glibberige und unzerstörbare B.O.B. und schließlich die über 100 Meter große Larve Insektosaurus. Doch die Tage ihrer Gefangenschaft sind gezählt, als ein mysteriöser außerirdischer Roboter auf der Erde landet und eine Schneise der Verwüstung durch das Land zieht. Der Präsident weiß nur noch einen Ausweg: Verzweifelt wendet er sich an General Putsch, der die bunt gemischte Monstertruppe gegen die Aliens anführen und so die Welt vor der bevorstehenden Zerstörung retten soll.

      Originaltitel: Monsters vs. Aliens
      Land: USA 2009
      Genre: Trickfilm
      Regie: Rob Letterman
      Länge: 95 Minuten
      FSK: ab 6




      Religulous

      Der Regisseur von "Borat!" hat ein neues Thema gefunden: die Religionen und ihre Auswüchse in unserer Welt. Sein Protagonist, der politisch inkorrekte und Emmy-verwöhnte Fernsehtalker Bill Maher stellt in bester Harald Schmidt Manier Fragen und gibt Antworten wie Religionen sein könnten... nicht unbedingt in dieser Reihenfolge.

      Originaltitel: Religulous
      Land: USA 2008
      Genre: Satire
      Regie: Larry Charles
      Darsteller: Bill Maher ,
      Länge: 102 Minuten




      Stellet Licht

      Stellet Licht erzählt die tragisch-poetische Liebesgeschichte eines plattdeutschen Mennoniten im Norden Mexikos. Der mit Esther verheiratete Johan ist Bauer, hat 6 Kinder und lebt in einer ethno-religiösen Siedlungskolonie, in der Plautdietsch gesprochen wird. Damit, dass er mit einer anderen Frau (Marianne) ein Verhältnis hat und zwei Frauen gleichzeitig liebt, begeht er eine unverzeihliche Sünde und stellt sich gegen seine Gemeinde und Gott. Heftige Gewissenqualen treiben Johann an den Rand seiner seelischen Belastbarkeit. Er spricht mit beiden Frauen offen über seine Gefühle, auch wenn es noch so verletzend für sie ist. Johan glaubt trotz allem daran, dass das Paradies auch auf Erden existieren kann. Sprache Die Original-Sprache des Filmes ist Plautdietsch, eine westpreußische Varietät des Niederdeutschen. "Stellet Licht" ist der erste internationale Kinofilm in plautdietscher Sprache.

      Originaltitel: Stellet Licht
      Land: MEX FRA NLD DEU 2007
      Genre: Drama
      Regie: Carlos Reygadas
      Darsteller: Cornelio Wall , Maria Pankratz
      Länge: 136 Minuten