Angepinnt [RELEASE] Open PS2Loader v.0.9.3

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • [RELEASE] Open PS2Loader v.0.9.3

      Der openUSBLoader mit Netzwerksupport !!!

      Mit diesem Loader könnt ihr also eure Games von HDD, USB Stick oder direkt von eurem PC (SMB) abspielen :)




      Das Programm läuft auch auf der PS3 (60 gb Version).

      DEUTSCHES BENUTZERHANDBUCH ZUM OPL 0.7 by PS3-TOOLS.DE (KLICK)


      Aktuell ist v 0.9.3


      Version 0.8 Edit by M tha MaN
      -------------------------------------------------
      Core:
      * secure authentication for the SMB module (to enable security and write access)
      * new GUI, fully customizable elements
      * various SMB tweaks (NBSS keep-alive, small ingame speed-up)
      * improved NAS support for more devices (WD MyBook, Digitus NAS, ...)
      * added an embedded HDLServer into OPL to install HDD games
      * various debugging output option (to help debug failing games)
      * add compatibility for new external USB HDD with 1k/2k/4k cluster file
      * add full compatibility for old PS2 consoles (10k JAP)
      * ISO format added for USB too (still there is the 4Gb file limit, which is not present on SMB)
      * new compatibility modes
      * childproof mode (settings are locked)
      * alternate startup mode, for loading/saving configuration files from USB and HDD (no need for MC in this case)
      * added new menu to launch external ELF applications
      * added VMC (Virtual Memory Card) support
      * improved general compatibility (many specific games now working for the first time)

      GUI:
      * new multi-threaded and redesigned GUI
      * support for Cover, Icon and Background Art
      * skinnable interface using theme
      * added "rename" and "delete" functionalities for games lists


      Version 0.7 edit: toto67
      -------------------------------------------------

      * Improved network startups and various fixes
      * Added internal HDD support (HDL format)
      * Added the ability to choose the default menu (USB, NET, HDD games)
      * Added the ability to use a valid disc ID for online games
      * Added a fix for modchip freezing (maybe not all modchips)
      * Many new game compatibility fixes
      * Added IGR (In Game Reset) with a disable per game option
      * Added Alphabetical Sorting
      * Changed Settings categories
      * Added page scrolling (R1/L1)
      * Added support for user language files
      * Network support added for PS3
      * Zipped Theme support
      * Added PCMCIA support for the 18K


      Englische Anleitung !!!


      Version 0.6
      -------------------------------------------------

      - Switched to whole new IOP core
      - Changed some compatibility modes effect
      - Added compatibility for DVD9 layer1
      - Improved overall speed for both SMB/USB
      - Support for more embedded NAS devices
      - Support for multiple partitions


      Open PS2 Loader is a 100% Open source game loader compatible with USB Advance/Extreme game format. It's more compatible and it should work without ps2load or change DNASXXX.IMG tricks.

      Open PS2 Loader also is developed continuously and anyone can contribute
      improvements to the project.

      The main objective is to support both the PS2 and the PS3 with backward
      compatibility.


      Tool zum umwandeln eurer Game-Iso´s zum USBLD Format ---> KLICK


      Alte Infos aus ehem. Beta Versionen:

      Ifcaro ist dabei einen PS2Game Isoloader für die 60gb Variante der PS3 zu entwickeln.

      Der homebrew + opensource Loader sollte aber auch auf der PS2 funktionieren.

      Als Basis wurde das HDDHomebrewprojekt genommen und mit einem GUI und dem Loader selber erweitert. Leider werden derzeit noch 2 Modle vom eigentlichen USB Advance benötigt.

      Und hier ein weiteres Video der neusten Version Open PS2 Loader 0.7
      hier sieht man auch das das Game Everybody's Tennis funktioniert das auf der internen HDD mit einem Loader nicht funktioniert
      [size=7]Edit by Ribbon[/size]



      Hier noch mal ein How To um Games vom PC aus mit der PS2 mit Open PS2 Loader 0.7 zu starten
      [size=7]Edit by Ribbon[/size]




      Hauptdesigner vom OPL sind: Ifcaro, volca, jimmikaelkael, polo35, izdubar, den release Thread findet ihr auf PSX Scene

      Wenn ihr Probleme mit dem OPL habt, einfach hier im Thema Fragen.

      Die aktuelle Version findet ihr immer hier im Anhang, weitere/andere Versionen (gsm, vmc usw.) findet ihr im Thread auf psx-scene:

      psx-scene.com/forums/f150/open…r-project-v0-9-2-a-62141/


      Spielekompatibilitäts Liste: sx.sytes.net/oplcl/games.aspx
      Dateien
      Gruß
      Fatman


    • Zum starten brauchst du genau wie vorher die Swapmagic DVD.

      Dieses Teil ist eigentlich ein USBAdvance Ersatz, USBA ist ja eigentlich kommerzielle Software - also (C) geschützt - und das Teil hier ist halt opensource :)

      Zur Zeit werden noch zwei Module aus dem originalen USBA benötigt, aber es hat sich jemand in dem Thread gemeldet der selbst dieses Module programmiert hat - also auch opensource und somit dürfte das bald komplett Homebrew sein :gut:
      Gruß
      Fatman


    • Du kannst es doch ausprobieren, es kann ja ganz normal auf die auf USB installierten Games zugreifen.

      Aber ich denke eh mal da wird sich noch einiges tun hinsichtlich performance und kompatibilität, das Programm ist ja wirklich noch ganz am Anfang seiner Entwicklung.
      Gruß
      Fatman


    • was meint ihr wird das ganze auch ohne die swap dvd 3 mal klappen
      PS/1/2/3 60GB
      WII+Wiikey 2
      GC Silver
      NDS/u Lite
      N64
      SNES
      NES
      Sega MD16-Bit
      GB Coler/Advance/SP
      SamsungLCD LE 40M86BD 102cm FULL HD
      PanasonicLCD TX-32LX50F 81cm HD-Ready
      Panasonic SAXR45+ Magnat 5.1Sound System
      Nokia N97 Weiß 32GB
      Nokia N95 Sand 2GB
      Nokia N73 512MB
    • So, es gibt weitere interessante Entwicklungen! Es ist jetzt ein PS2 Projekt, entsprechend hab ich das in den PS2 Bereich gezogen.

      Zu dem Projekt haben sich mittlerweile einige namenhafte und unbekannte Coder gemeldet und es soll, jedenfalls der Stand zurzeit, eine Art AOI Programm hinsichtlich dem laden von Games werden.

      Als primäres Feature soll das Laden von Games von USB, Netzwerk und interner HDD angepeilt werden. Die Bedienung soll über eine GUI Oberfläche erfolgen.

      Da sich wie oben geschrieben doch einige Coder zusammengefunden haben denke ich fast das hier könnte das Homebrew-Schmuckstück 2009 werden. Wir halten euch weiter auf dem Laufenden, ein Link zum Original-Thread ist oben ja gepostet.

      :)
      Gruß
      Fatman


    • Kann kaum das "Final" release abwarten =)

      Denke dass die das ganz gut hinkriegen werden =) Wenn zu dem Ding noch der PS1 Support von ffgriever kommen sollte (falls der noch dran arbeitet) dann wäre das DIE ENTWICKLUNG 2010 (denke nich das das alles innerhalb von ca 2 Monaten (Weihnachtzeit macht denk ich niemand was) was wird)


      Kein Support per PN oder E-mail!!!



      Regeln und Hinweise für den An / Verkauf!!! - USK 18 Bereich! - Thanks @PS3-Tools.de


      "Wenn du eine weise Antwort verlangst, musst du vernünftig fragen!"
      Johann Wolfgang von Goethe
    • Open USB Loader ChangeLog:

      Version 0.5 - Coming soon ...
      -------------------------------------------------
      - isofs/cdvdman ahora usan el tipo de disco (cd/dvd)
      - cdvdman soporta streams
      - Interfaz estatica disponible
      - Funciona en PS3 con emulacion por software de PS2

      Version 0.41
      -------------------------------------------------
      - Añadido soporte para temas
      - Ahora usa el ultimo driver usb del svn


      Hier gibts Themes & Icons für den Open USB Loader

      psx-scene.com/forums/showthread.php?t=62210


      Haltet euch bitte an die psXtools.de - Boardregeln
    • Es wird derzeit auf PSX Scene über die Version 0.5 des OpenUSB Loaders diskutiert und sogar Sources einer Beta davon sind verfügbar (noch keine .elf).

      In der 0.5er wird, so wie es derzeit aussieht, die Möglichkeit zum booten von Games per LAN vorhanden sein!!!

      Benutzt wird hier das Samba Protokoll wobei Die Games im USBA Format auf nem USB Stick der im PC steckt vorhanden sein müssen.

      Da bin ich ja mal echt gespannt !!!
      Gruß
      Fatman


    • Original von Fatman
      In der 0.5er wird, so wie es derzeit aussieht, die Möglichkeit zum booten von Games per LAN vorhanden sein!!!


      Darauf könnt ihr euch freuen, weil ich glaube die Kombatibilität wird schon innerhalb der nächsten Tage steigen.
      Wenn CoD3 endlich nicht mehr nach dem Speichern freezet und die Bandbreite/Datendurchsatz noch höher wird, dann ist dass die perfekte Alternative für Leute mit Slim.

      Benutzt wird hier das Samba Protokoll wobei Die Games im USBA Format auf nem USB Stick der im PC steckt vorhanden sein müssen.

      Da bin ich ja mal echt gespannt !!!


      Samba vs. SMB.
      Recht hast du, es werden Windows-Shares genutzt, aber das protokoll heist SMB und der Server Samba.
      Die USBA-Parts können in irgendeinem Ordner auf der HD liegen.
      Muss kein Stick an den Rechner, oder soetwas.

      Der Ordner bekommt den Netzwerkfreigabe-Name "PS2SMB" und das Gast-Konto muss aktiviert sein, da User-Management den Programmteil, der für SMB-Zugriff zuständig ist extrem anwachsen lassen würde (heist mehr belegter Speicher im IOP-RAM und noch weniger Spiele kompatibel, desshalb bleibt dass auch draußen...).
    • Hoffmer dass das alles gut klappt. Das wird dann richtig Fett =)


      Kein Support per PN oder E-mail!!!



      Regeln und Hinweise für den An / Verkauf!!! - USK 18 Bereich! - Thanks @PS3-Tools.de


      "Wenn du eine weise Antwort verlangst, musst du vernünftig fragen!"
      Johann Wolfgang von Goethe
    • Achso,... CoD3 hab ich nur als Beispiel genommen, weil es bissher dass einzige Multi-ELF-Game ist was ich getestet habe.

      Nebenbei mal zur Kompatibilität, USBLD vs. USBA. und ein paar Nebeninfos (wen[n] es denn interessiert...):

      -Im USBLD mit den USBA-Modulen wurde schon zum 0.41-release ein Bug in den Original-USBA-Modulen gefixt der USBA daran hinderte manche games richtig zu lesen (nur deswegen blieben schon einige am Anfang im BSOD).
      -Die neuen Treiber haben eine bessere Struktur, ein besseres Streaming-Management und können (also) demnächst auch Multi-ELF-Games fehlerfrei abspielen. :)
      -Die Treiber die für USB genutzt werden ("ISO-Reader" und CDVD-Emulation), sind die selben für USB, wie für SMB/LAN. Wenn also ein Spiel nach einem Fix von einem der beiden Medien startet, dann sollte es auch von dem anderen laufen. Falls nicht, ist es meist ein "Belegter Speicher"-Problem (also wenn z.B. das Laden eines Spiels von einem bestimmten Gerät/Datenträger mehr Speicher im RAM braucht...).

      @M: Wird schon. :)
      Ich bin echt mal gespannt auf die SMB-Resultate auf der PS3 (ob es läuft und vor allem ob die Geschwindigkeit genauso limitiert ist, wie auf der PS2...).

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Plastic ()