EDGE Modul

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Die EDGE ist ein Nachbau vom bekannten CycloDS Evolution Modul,
      nur fehlt der interne RAM Speicher.


      Im Lieferumfang befindet sich die EDGE und ein Micro SD Card Reader.


      - Funktioniert mit NDS und NDS-Lite
      - Originalgröße einer Slot-1 Karte
      - Unterstützt micro SDHC Karten mit bis zu 32GB Kapazität
      - 100% Game kompatibel
      - Homebrew Unterstützung
      - Moonshell Unterstützung
      - Unterstützt Action Replay Cheat (dat)
      - Unterstützt 4-Stufen Helligkeitseinstellung (nur beim NDS/ NDS lite)
      - Unterstützt Software Reset Funktion
      - Unterstützt download play
      - Unterstützt Slot2 Module wie DS Rumble Pak, DS Browser
      - Unterstützt mehrere Sprachen, Deutsch ist leider nicht dabei
      - Erstellt automatisch Save Dateien (Spielstand speichern)




      edge-ds.cn
    • Modul in Betrieb nehmen

      Für die Inbetriebnahme wird folgendes benötigt:

      - EDGE
      - SD Card Reader
      - micro SD Karte
      - PC
      - Firmware für die EDGE

      Als erstes wird die SD Karte in FAT/ FAT32 formatiert.
      Danach wird die Software auf die SD Karte kopiert.
      Diese besteht aus der Datei "EDGE.DAT"
      und dem Ordner "EDGE".




      Als nächstes wird die SD Karte in die EDGE geschoben.
      Als letztes die EDGE in die Konsole schieben und einschalten.


      Über das mittlere Icon wird die Moonshell gestartet,
      es ist auch möglich die neue Moonshell 2.0 damit zu verknüpfen.




      Dazu erstellt man zusätzlich einen Ordner mit "moonshl" auf der Speicherkarte.
      Da rein wird die Moonshell 2.0 kopiert.
      Es reicht die Datei "moonshl2.nds" und der Ordner "moonshl2".
      Es wird jetzt die Datei "moonshl2.nds" in "moonshell.nds" umbenannt.




      Bei der aktuellen Moonshell 2.10 muß der Ordner "moonshl2"
      sich im Hauptverzeichnis der SD Karte befinden.