Kubica - schwerer Ralllye-Unfall

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Kubica - schwerer Ralllye-Unfall

      Hat zwar nur rudimentär mit unserem Tippspiel was zu tun, aber ich bin trotzdem erschüttert seit heute morgen.

      Quelle bild.de (sorry für die "unseriöse" Seite)!


      Formel-1-Pilot Robert Kubica (27) ist als „Gaststarter“ bei einer Rallye in Italien schwer verletzt worden.

      Nach sechs Kilometern in der ersten Wertungsrunde knallte Kubica mit seinem Skoda Fabia bei der „Ronde di Andora" gegen eine Kirchenmauer. Die Feuerwehr musste den Piloten aus seinem Wagen schneiden.

      Ein 1. Video zeigt, wie schwer es den Skoda erwischt hat. Die Front ist schwer zerstört.

      Der Pole wurde sofort mit dem Hubschrauber in das Krankenhaus Santa Corona in Petra Ligure geflogen.

      Erste Diagnose: Seine rechte Hand ist zertrümmert. Dem Piloten drohte sogar eine Amputation. „Alles, was wir wissen, ist, dass Robert nicht in Lebensgefahr schwebt”, sagte Kubicas Berater Stephane Samson. Und weiter: „Er hat allerdings sehr schwere Verletzungen an der Hand und am Bein, über deren genaue Art wir noch nichts wissen.”

      Jetzt schreibt die Online-Ausgabe der italienischen „Gazzetta dello Sport“, eine Amputation sei wohl nicht mehr nötig.

      „Die Chirurgen versuchen, die Funktionsfähigkeit der rechten Hand wiederherzustellen“, sagte sein Manager Daniele Morelli.

      Nach einer 7 1/2-stündigen Operation hat einer der behandelnden Ärzte dem Formel-1-Piloten Robert Kubica eine lange Pause prognostiziert. Hand-Spezialist Igor Rossello sagte am späten Sonntagabend dem Sender Sky Italia, er sei aberzuversichtlich, dass der Pole innerhalb eines Jahres seine rechte Hand werde wieder vollständig gebrauchen können.

      Kubica hatte von seinem Arbeitgeber Renault erstmals die Erlaubnis zu einem Rallye-Start in einem Auto eines anderen Herstellers bekommen. Die Rallye wurde unterbrochen.

      Sein Beifahrer Jakub Gerber blieb unverletzt. „Ich bin okay”, teilte Gerber auf seiner Facebook-Seite mit.

      Rekord-Weltmeister Michael Schumacher reagierte als Gast auf der Münchner ISPO nach den Worten seiner Managerin Sabine Kehm „erschrocken und mit großem Entsetzen” auf die Nachricht, wollte sich jedoch nicht äußern, „bevor wir etwas Genaues wissen”, so seine Managerin.

      Bitter: Für den Polen aus Krakau ist es der dritte schlimme Crash.
      Epson EH TW-3200 (3m Diagonale Bild :])
      Sony KDL 52 W4500
      [d]PS3 EU 60 GB[/d] X( PS3 EU 40 GB :)
      XBox 360 Arcade
      Nintendo Wii - Wiikey
      PS2 V9 Satin Silver - Matrix Infinity
      PSP Fat Black
      PSX - Stealth Chip
      N64
      SNES
      NES
      Game Boy
      Game Boy Pocket
      Game Boy Advance
      Atari 2600
      :D
    • Das hab ich gestern schon gelesen und das ist echt schockierend !

      Kubica ist mittlerweile ein recht guter Fahrer geworden und jetzt hat er durch seinen "Rally-Spass" evtl. seine F1 Karriere beendet.

      Ich denke auch das entweder Heidfeld oder Hülkenberg die erste Wahl bei Renault sein dürften - glück für einen von beiden.

      Der arme kerl - ich hoffe das er wieder vollständig gesund wird.
      Gruß
      Fatman


    • RE: Kubica - schwerer Ralllye-Unfall

      Original von Tyrant

      Die Chirurgen versuchen, die Funktionsfähigkeit der rechten Hand wiederherzustellen“, er sei aber zuversichtlich, dass der Pole innerhalb eines Jahres seine rechte Hand werde wieder vollständig gebrauchen können..


      Na ja das ist ja schon mal ne positive Nachricht hoffentlich kann er das dann auch wieder mit 26 Jahren wäre schon Hammer wenn er diese Hand dann nie mehr benutzen könnte!!

      Ja und das was auch Chipwelt schon geschrieben hatte:

      ein F1 Fahrer ist nun mal kein Rallyfahrer


      wurde auch schon desöffteren im TV angesprochen...
      es ist einfach ein Unterschied ob man in einem F1 Auto sitzt mit höchsten sicherheits Komvor oder eben in einer Blechschüssel in einer Mauer kracht!!!

      Echt heftig das ganze!!

      Wünsche ihm alles erdenklich gute und hoffe er wird wieder so fitt das er auch weiter in der F1 fahren kann!!!
      PS3 Black Starter Pack 60 GB Version mit 110 GB
      PS3 80GB Version mit 1TB HDD
      PS2 Satin Silver V10 Matrix Infinity 1.75 mit HDD160 GB
      WII mit FW 4.1 mit HCB
      XBOX360 Slim 250GB JTAG/Glitch mit LT+3.0

    • Der hat echt Pech, in Canada ist der ja auch in die Wand gerast.
      Ich hoffe der kann seine Hand wieder komplet nutzen und wenigstens die nächste Saison wieder mitfahren, wenn er nicht zu stark außer Üung gerät..

      PC: Intel Core i5 3570K @ 3.4GHz - 16GB RAM @ 1600Mhz - AMD READON R9 290
      XBox 360 S 250GB
      PS3 60GB @ CFW am einstauben
      PS3 3000er @ PSN am einstauben
      Wii @ BootMii Boot2 am einstauben
      xDDDD

      The post was edited 1 time, last by Blitzur ().

    • So seit gestern ist es ja offiziell:

      Nick Heidfeld übernimmt den Platz von Rober Kubica !

      Ich denke da hat Heidfeld (wiedermal) sehr viel "Glück" gehabt. Mit dem Auto (ich denke mal der Renault ist nicht so schlecht) sollte einiges drin sein dieses Jahr.

      Jetzt sind ja alle am Diskutieren ob der Saisonstart in Bahrein wie geplant stattfinden kann - da dort auch Unruhen in gange sind.

      Wir sind stark mit der Vorbereitung für das Tippspiel beschäftigt, ich feu mich schon drauf wieder mit euch um die Tipspiel-Krone zu kämpfen :)
      Gruß
      Fatman