R4i Gold 3DS/RTS (r4ids.cn) Wood Modul

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • R4i Gold 3DS/RTS (r4ids.cn) Wood Modul

      Noch relativ unbekannte Karte die für den 3DS entwickelt wurde.
      Leider haben sie auch "R4" in ihrer Bezeichnung, was es sehr schwer macht diese von den anderen geschätzten 200 verschiedenen R4 Karten zu unterscheiden.
      Wood ist eine Community Firmware und wurde ursprünglich für die weit verbreitete originale R4 entwickelt.

      Im Lieferumfang befinden sich die R4i Gold 3DS und ein micro SD Cardreader.


      - Funktioniert mit DS/Lite, DSi/XL und 3DS/XL
      - Unterstützt micro SDHC Karten mit bis zu 32GB Kapazität
      - Originalgröße einer Slot-1 Karte
      - 100% Game kompatibel
      - Unterstützt unterschiedliche Geschwindigkeiten bei micro SD Karten
      - Erstellt automatisch Save Dateien (Spielstand speichern)
      - Unterstützt Moonshell 2.0 Version
      - Unterstützt die WiFi-Spiele, DS Rumble Pak, DS Browser
      - Unterstützt 4-Stufen Helligkeitseinstellung (nur beim NDS/ NDS lite)
      - Unterstützt Software Reset Funktion
      - Unterstützt AR Cheat Code
      - Homebrew Unterstützung durch DLDI auto-patcher




      r4ids.cn
    • Modul in Betrieb nehmen

      Für die Inbetriebnahme wird folgendes benötigt:

      - R4i Gold 3DS
      - SD Card Reader
      - micro SD Karte
      - PC
      - Firmware für die R4i Gold 3DS

      Speicherkarte optimal vorbereiten und pflegen
      Danach wird die Software auf die SD Karte kopiert.
      Diese besteht aus der Datei "_DS_MENU.DAT"
      und dem Ordner "__rpg".




      Als nächstes wird die SD Karte in die R4i Gold 3DS geschoben.
      Als letztes die R4i Gold 3DS in die Konsole schieben und einschalten.
      Das Modul ist betriebsbereit und funktioniert im DSi bis FW1.4.3.

    • 3ds Fw2.2.0-4

      Für das Update wird eine Konsole benötigt, wo die Karte noch erkannt wird.

      Warnung
      Bei dem Update kann das Modul auch zerstört werden.
      Zur Sicherheit sollte auch das Ladegerät dran sein,
      nicht das bei dem Vorgang der Akku leer wird.

      Download

      Das Update besteht aus zwei Dateien "3DS22Patch_R4iGold3DS_NDSi.nds","3DS22Patch_R4iGold3DS_NDSL.nds"
      die ebenfalls auf die Speicherkarte kopiert werden.
      Nach dem Update können sie von der Speicherkarte gelöscht werden.




      Für das Update wird die "3DS22Patch_R4iGold3DS_NDSi.nds" gestartet.






      Nach dem Neustart erscheint dieses Bild.

    • DSi FW1.4.4

      Info:
      Karten die so in der Konsole erkannt werden, benötigen kein Update!




      Für das Update wird eine Konsole benötigt, wo die Karte noch starten kann.

      Warnung
      Bei dem Update kann das Modul auch zerstört werden.
      Zur Sicherheit sollte auch das Ladegerät dran sein,
      nicht das bei dem Vorgang der Akku leer wird.

      Download

      Das Update besteht aus zwei Dateien "R4iGold3DS_V144_Patch_NDSi.nds","R4iGold3DS_V144_Patch_NDSL.nds"
      die ebenfalls auf die Speicherkarte kopiert werden.
      Nach dem Update können sie von der Speicherkarte gelöscht werden.
      Für das Update wird die "R4iGold3DS_V144_Patch_NDSi.nds" gestartet.








      Nach dem Neustart erscheint dieses Bild.


    • 3ds Fw4.3.0-10

      Info:
      Karten die so in der Konsole erkannt werden, benötigen kein Update!




      Für das Update wird eine Konsole benötigt, wo die Karte noch starten kann.

      Warnung
      Bei dem Update kann das Modul auch zerstört werden.
      Zur Sicherheit sollte auch das Ladegerät dran sein,
      nicht das bei dem Vorgang der Akku leer wird.

      Download

      Das Update besteht aus zwei Dateien "R4iGold_3DS43_Patch_NDSi.nds","R4iGold_3DS43_Patch_NDSL.nds"
      die ebenfalls auf die Speicherkarte kopiert werden.
      Nach dem Update können sie von der Speicherkarte gelöscht werden.
      Für das Update wird die "R4iGold_3DS43_Patch_NDSi.nds" gestartet.





      Mit "A" wird das Update gestartet.





      Nach dem Neustart erscheint dieses Bild.

    • 3ds Fw4.4.0-10

      Zur Info!
      Das Update funktioniert nur auf den Revisionen 9, A, B und C.
      Erkennt man auf der Rückseite am rechten Kontakt.




      Für das Update wird eine Konsole benötigt, wo die Karte noch starten kann.

      Warnung
      Bei dem Update kann das Modul auch zerstört werden.
      Zur Sicherheit sollte auch das Ladegerät dran sein,
      nicht das bei dem Vorgang der Akku leer wird.

      Download

      Das Update besteht aus zwei Dateien "R4iGold3DS44_Patch_NDSi.nds","R4iGold3DS44_Patch_NDSL.nds"
      die ebenfalls auf die Speicherkarte kopiert werden.
      Nach dem Update können sie von der Speicherkarte gelöscht werden.
      Für das Update wird die "R4iGold3DS44_Patch_NDSi.nds" gestartet.





      Mit "A" wird das Update gestartet.





      Nach dem Neustart erscheint dieses Bild.

    • RE: R4i Gold 3DS (r4ids.cn) Wood Modul

      Alte Revisionen der R4i Gold 3DS kann man nicht mehr updaten das sie im 3DS/XL mit 4.5.0-10 funktioniert.
      Es gibt eine neue Revision C davon, welche man hat steht auf der Rückseite am rechten Kontakt.




      Wird die in der Konsole so erkannt, funktioniert die direkt im 3DS/XL 4.5.0-10.



      Es gibt noch ein weiteres Fakegame, damit die Karte im 3DS/XL 4.5.0-10 direkt funktioniert.

    • DSi FW1.4.5

      Zur Info!
      Das Update funktioniert nur auf den Revisionen C (siehe vorherigen Beitrag).
      Erkennt man auf der Rückseite am rechten Kontakt.




      Für das Update wird eine Konsole benötigt, wo die Karte noch starten kann.

      Warnung
      Bei dem Update kann das Modul auch zerstört werden.
      Zur Sicherheit sollte auch das Ladegerät dran sein,
      nicht das bei dem Vorgang der Akku leer wird.

      Download

      Das Update besteht aus zwei Dateien "R4iGold_3DS45_NDSi145_Patch_NDSi.nds","R4iGold_3DS45_NDSi145_Patch_NDSL.nds"
      die ebenfalls auf die Speicherkarte kopiert werden.
      Nach dem Update können sie von der Speicherkarte gelöscht werden.
      Für das Update wird die "R4iGold_3DS45_NDSi145_Patch_NDSi.nds" gestartet.





      Mit "A" wird das Update gestartet.





      Nach dem Neustart erscheint dieses Bild.

    • DSi FW1.4.5

      Das Team hat ein neues Update für den 3DS/XL 4.5.0-10 und DSi/XL 1.4.5 raus gebracht.
      Der Patch funktioniert jetzt auch auf den Revisionen 9, A, B? und einigen C.
      Erkennt man auf der Rückseite am rechten Kontakt.



      Für das Update wird eine Konsole benötigt, wo die Karte noch starten kann.
      Der Vorgang ist der selbe wie im vorherigem Beitrag.

      Download

      Nach dem Neustart erscheint dieses Bild.

    • Zur Info!
      Das Update funktioniert nur auf den Revisionen 6, 7, 8, und C .
      Erkennt man auf der Rückseite am rechten Kontakt.




      Für das Update wird eine Konsole benötigt, wo die Karte noch starten kann.

      Warnung
      Bei dem Update kann das Modul auch zerstört werden.
      Zur Sicherheit sollte auch das Ladegerät dran sein,
      nicht das bei dem Vorgang der Akku leer wird.

      Download

      Das Update besteht aus zwei Dateien "R4iGold_NDSi145_Patch_NDSi.nds","R4iGold_NDSi145_Patch_NDSL.nds"
      die ebenfalls auf die Speicherkarte kopiert werden.
      Nach dem Update können sie von der Speicherkarte gelöscht werden.
      Für das Update wird die "R4iGold_NDSi145_Patch_NDSi.nds" gestartet.




      Mit "A" wird das Update gestartet.





      Nach dem Neustart erscheint dieses Bild.

    • 3ds Fw6.1.0-12

      Das Team hat ein neues Update für den 3DS/XL 6.1.0-12 raus gebracht.
      Der Patch funktioniert auf den Revisionen 9, A und einigen C.
      Erkennt man auf der Rückseite am rechten Kontakt.
      Auffällig ist, das anscheinend nur Revisionen C funktionieren, wo am linken Kontakt ein weiser Punkt vorhanden ist.




      Für das Update wird eine Konsole benötigt, wo die Karte noch starten kann.

      Download


      Das Update besteht aus zwei Dateien "R4iGold_3DS60_Patch_NDSi_3DS.nds","R4iGold_3DS60_Patch_NDSL.nds"
      die ebenfalls auf die Speicherkarte kopiert werden.
      Nach dem Update können sie von der Speicherkarte gelöscht werden.
      Für das Update wird die "R4iGold_3DS60_Patch_NDSi_3DS.nds" gestartet.




      Mit "A" wird das Update gestartet.





      Wichtig!

      Nach dem Update muss bei Revisionen C die Karte geöffnet und die Signalleitung bei C1 und R9 durchtrennt werden!




      Nach dem Neustart erscheint dieses Bild.

    • 3ds Fw6.2.0-12

      Das Team hat ein neues Update für den 3DS/XL 6.2.0-12 raus gebracht.
      Der Patch funktioniert auf den Revisionen 9, A und einigen C.
      Erkennt man auf der Rückseite am rechten Kontakt.
      Auffällig ist, das anscheinend nur Revisionen C funktionieren, wo am linken Kontakt ein weiser Punkt vorhanden ist.




      Für das Update wird eine Konsole benötigt, wo die Karte noch starten kann.

      Download


      Das Update besteht aus zwei Dateien "R4iGold_3DS62_Patch_NDSi_3DS.nds","R4iGold_3DS62_Patch_NDSL.nds"
      die ebenfalls auf die Speicherkarte kopiert werden.
      Nach dem Update können sie von der Speicherkarte gelöscht werden.
      Für das Update wird die "R4iGold_3DS62_Patch_NDSi_3DS.nds" gestartet.




      Mit "A" wird das Update gestartet.





      Nach dem Neustart erscheint dasselbe Bild.