neu im kino ab 30.8

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • neu im kino ab 30.8

      Step Up: Miami Heat

      Als Emily (Kathryn McCormick) nach Miami kommt, hat sie nur einen Traum: Sie will professionelle Tänzerin werden. Schon bald verliebt sie sich Hals über Kopf in Sean (Ryan Guzman). Auch für ihn gibt es nichts Wichtigeres im Leben als zu tanzen. Sean ist Anführer einer Tanzgruppe, die unter dem Namen "The Mob" atemberaubende und aufwändige Flashmobs veranstaltet. Als ein reicher Geschäftsmann droht, das historische Viertel, aus dem "The Mob" kommt, einer Luxussanierung zu unterziehen und damit tausende von Anwohner zu vertreiben, verwandeln Sean, Emily und "The Mob" ihre Performancekunst in handfesten Protest. Doch mit der Entscheidung, ihre Tanzleidenschaft in den Dienst einer höheren Sache zu stellen, setzen sie auch ihren Lebenstraum aufs Spiel...

      Genre Drama
      Land USA 2012
      Originaltitel Step Up Revolution
      Regie Scott Speer
      Darsteller Ryan Guzman
      Kathryn McCormick
      Länge 97 Minuten
      FSK ab 6




      The Expendables 2

      Barney Ross (Sylvester Stallone), Lee Christmas (Jason Statham), Yin Yang (Jet Li), Gunnar Jensen (Dolph Lundgren), Toll Road (Randy Couture) und Hale Caesar (Terry Crews) sind zurück. Und bekommen diesmal Verstärkung von Billy the Kid (Liam Hemsworth) und Maggie (Yu Nan).
      Zusammen werden sie von Mr. Church (Bruce Willis) für einen Job angeheuert, der zunächst nach leicht verdientem Geld aussieht. Doch als der Plan schief läuft und einer von ihnen brutal ermordet wird, sinnen die Expendables auf Rache und ziehen, obwohl es eine gefährliche Operation ist, in feindliches Gebiet. Getrieben vom Drang nach Vergeltung zieht die Truppe eine Schneise der Verwüstung nach sich und schafft es in letzter Sekunde, eine unerwartete Bedrohung unschädlich zu machen - sechs Pfund gefährliches Plutonium, genug um das Kräfteverhältnis in der Welt zu verändern.
      Aber all das ist nichts gegen ihren Plan, die Gerechtigkeit am Mord ihres Bruders siegen zu lassen...

      Genre Action
      Land USA 2012
      Originaltitel The Expendables 2
      Regie Simon West
      Darsteller Jason Statham
      Bruce Willis
      Länge 104 Minuten
      FSK ab 18




      Zambezia

      Der kleine Falke Kai lebt beschützt durch seinen Vater in der Ödnis Afrikas. Doch Kai ist jung und möchte nichts lieber als aufregende Abenteuer erleben. Als er von der sagenhaften Stadt Zambezia erfährt, die am Rande eines majestätischen Wasserfalls tief im Herzen Afrikas liegt, gibt es für den Falken kein Halten mehr. Gegen den Willen seines Vaters macht Kai sich auf den Weg, um sich den heldenhaften Hurricane-Fliegern anzuschließen, die für die Sicherheit Zambezias sorgen und zu den besten Fliegern Afrikas zählen. Sein Vater macht sich große Sorgen und folgt seinem Sohn, wird bei seiner Suche jedoch von Zambezias Erzfeind Budzo, einer intriganten Leguanechse, gefangen genommen. Zusammen mit den hinterlistigen aber leicht vertrottelten Geiern plant Budzo Zambezia anzugreifen. Der kleine Kai muss sich der Gefahr stellen und beweisen, dass er nicht nur ein Mitglied der Hurricane-Flieger ist, sondern vielmehr ein Mitglied der großen Vogelfamilie Zambezias, die es nur gemeinsam schaffen kann, Budzos bösen Plan zu vereiteln.

      Genre Trickfilm
      Land ZAF 2012
      Regie Wayne Thornley
      Länge 82 Minuten




      To Rome with Love

      Alle Wege führen nach Rom - auch die Schicksalslinien der Protagonisten von Woody Allens neuer Komödie "To Rome with Love". Sie werden in der Ewigen Stadt in haarsträubende Abenteuer verwickelt, die alle auch mit dem ewigen Thema ‚Liebe‘ zu tun haben: Der junge Architekturstudent Jack (Jesse Eisenberg) lebt eigentlich glücklich mit seiner grundsympathischen Freundin Sally (Greta Gerwig) in der Tiber-Metropole zusammen, gerät aber völlig aus dem Häuschen, als deren beste, aber auch höchst kapriziöse Freundin Monica (Ellen Page), für einige Zeit aus den Staaten zu Besuch kommt. John (Alec Baldwin), ein schon etwas in die Jahre gekommener Star-Architekt, der sich gerade mit Jack angefreundet hat, kennt diese Sorte Frau aus eigener schmerzlicher Erfahrung sehr genau. Seine verzweifelten Warnungen scheinen den jungen Mann allerdings wenig zu beeindrucken ... Maßlos beeindruckt hingegen ist der ehemalige Opernregisseur Jerry (Woody Allen), der gerade mit Ehefrau Phyllis (Judy Davis) in Rom zu Besuch ist, und zwar vom Gesangstalent eines bescheidenen Bestattungsunternehmers, den er nun - nicht zuletzt um seine eigene Karriere wieder in Schwung zu bringen - ganz groß herausbringen möchte ... Derweil beginnt der absolut unscheinbare Durchschnittsrömer Leopoldo (Roberto Benigni) mit seiner unglaublichen Berühmtheit zu hadern, die ihn völlig grundlos über Nacht ereilte: Anfangs war das ja noch ganz schmeichelhaft, doch jetzt verfolgen ihn die Paparazzi auf Schritt und Tritt ... Fehltritte leisten sich unterdessen Antonio (Alessandro Tiberi) und seine frisch angetraute Frau Milly (Alessandra Mastronardi), die in der italienischen Hauptstadt ihre Flitterwochen verbringen. Wie es dazu kommen konnte, dass sie mit einem berüchtigten Filmstar herumturtelt, während er das stadtbekannte Callgirl Anna (Penélope Cruz) als seine Gattin ausgibt, ist allerdings schon wieder ein anderes Kapitel ...

      Genre Komödie/Slapstick
      Land USA, ESP, ITA 2012
      Regie Woody Allen
      Darsteller Woody Allen
      Ellen Page
      Länge 110 Minuten




      Denk wie ein Mann

      "Denk wie ein Mann" basiert auf Steve Harveys gleichnamigem Bestseller und handelt von vier befreundeten, aber unterschiedlichen Männern, deren Liebesleben durcheinander gewirbelt wird. Denn ihre Frauen kaufen plötzlich Harveys Buch und fangen an, die Ratschläge dort wörtlich zu nehmen. Als die Männer bemerken, dass eigentlich einer der ihren sie verraten hat, tun sie sich zusammen, um mit den Insider- Infos aus dem Buch ihren Frauen eine Lektion zu erteilen.

      Genre Komödie/Slapstick
      Land USA 2012
      Originaltitel Think like a Man
      Regie Tim Story
      Darsteller Michael Ealy
      Jerry Ferrara
      Länge 122 Minuten
      FSK ab 6




      Schatzritter

      Endlich Sommerferien! Jeff kann kaum erwarten, dass seine besten Freunde Julia und Leo mit ihren Eltern auf dem benachbarten Campingplatz ankommen. Die Drei sind eine eingeschworene Gemeinschaft und die Zeit mit ihnen ist für Jeff eine willkommene Abwechslung zu dem eintönigen Alltag mit seinem mürrischen, überfürsorglichen Vater. Seit Jeffs Mutter gestorben ist, leben die beiden allein am Fuße einer alten Burg, die an den unheimlichen Duc de Barry verkauft werden soll. Doch nicht nur der bevorstehende Einzug des neuen Burgherren wirbelt dieses Jahr einiges in Jeffs Leben durcheinander.
      Die geheimnisvolle Legende um den Fluch der Melusina, einer wunderschönen Meerjungfrau, verwickelt ihn und seine Freunde auf der Suche nach einem verborgenen Schatz in ein spannendes Abenteuer. Mit von der Partie ist der kleine Jean-Baptiste alias "Killer", der ebenfalls mit seiner Mutter auf dem Campingplatz Urlaub macht. Auf den Spuren der sagenumwobenen "Schatzritter" beginnt für die Kinder ein riskanter Wettlauf gegen die Zeit, der sie durch Kathedralen, Museen, Flüsse, Wälder und Schlösser führt. Auch Duc de Barry und seine finsteren Schergen haben die Fährte aufgenommen. Werden Jeff und seine Freunde es schaffen, den Schatz zu finden und Melusina von ihrem Fluch zu befreien?


      Genre Abenteuer
      Land LUX, DEU 2011
      Regie Laura Schroeder
      Darsteller Anton Glas
      Thierry Koob
      Länge 93 Minuten
      FSK ab 6




      Holy Motors

      Vom Sonnenaufgang bis tief in die Nacht: einige Stunden im Leben von Monsieur Oscar, einer schattenhafte Existenz, die von einem Leben ins nächste schweift. Mal ist er ein Industriekapitän, mal ein Killer, ein Bettler, ein Monster oder ein treusorgender Familienvater....
      Monsieur Oscar scheint Rollen zu spielen, taucht in jeden Part komplett ein - aber wo befinden sich die Kameras? Er ist alleine, nur Céline begleitet ihn, die große Blonde hinter dem Steuer der riesigen Stretchlimousine, die ihn durch Paris und in die Vororte kutschiert. Wie einen Profikiller, der von Auftrag zu Auftrag eilt. In der Vollendung einer schönen Geste, des Antriebs einer Aktion, der Frauen und Phantome seines Lebens. Aber wo ist sein Zuhause, seine Familie, kann er sich erholen?

      Genre Drama
      Land DEU, FRA 2011
      Regie Leos Carax
      Darsteller Denis Lavant
      Edith Scob
      Länge 115 Minuten




      Dating Lanzelot

      Der schüchterne Lanzelot (Peter Weiss) sehnt sich nach wahrer Liebe und gutem Sex. Da meldet ihn sein dreister Mitbewohner Milan (Manuel Cortez) kurzerhand bei einem Internet Dating Portal an. Und Lanzelot zieht tapfer in den Kampf, dem ersehnten weiblichen (Voll-) Kontakt entgegen - mit verheerenden Folgen!

      Genre Komödie/Slapstick
      Land CHE, DEU 2011
      Regie Oliver Rihs
      Darsteller Peter Weiss
      Manuel Cortez
      Länge 90 Minuten
      FSK ab 12




      Am Ende eines viel zu kurzen Tages

      Donalds (Thomas Brodie-Sangster) Leben ist chaotisch. Noch komplizierter als das von anderen Jungs in seinem Alter. Klar, mit fünfzehn träumt man von der Traumfrau, von Sex und Abenteuern. Bei Donald ist das nicht anders. Aber er ist krank und seine Uhr tickt. Mit seinem außgergewöhnlichen Zeichentalent schafft er sich mit Filzstift und Marker seine eigene Welt, in der sein muskulöses Alter Ego, ein Superheld, gegen seinen Todfeind, den grausamen "Glove" und dessen sexy Gehilfin "Nursey Worsey" kämpfen muss. Sein Superheld ist zwar unbesiegbar, aber auch außerstande zu lieben. Donalds Eltern schicken ihn zu dem Psychologen Dr. Adrian King (Andy Serkis) - "Dr. Tod", wie er ihn nennt. Nach anfänglichem Widerstand öffnet sich Donald langsam Adrian, der ihm mit entwaffnender Offenheit und Ehrlichkeit begegnet und ihn endlich wie einen Erwachsenen behandelt. Und es kommt noch besser: Donald lernt Shelly (Aisling Loftus) kennen, neu an der Schule und so hübsch wie rebellisch. Doch wie viel Zeit lässt ihm seine Krankheit, um die Schmetterlinge im Bauch zu genießen, und wie funktioniert das mit der Liebe überhaupt? Donald beweist , dass es nicht wichtig ist, wie man das Leben verlässt, sondern wie man es lebt. So erobert er das Herz des tollsten Mädchens, schenkt seinem Psychologen etwas von seinem unbändigen Lebensmut, erhält von Tanya (Jessisca Schwarz) eine wichtige Lektion fürs Leben und kommt am Ende eines viel zu kurzen Tages auch mit seinen Eltern (Sharon Horgan, Michael McElhatton) ins Reine. Eine Liebesgeschichte der etwas anderen Art und eine Liebeserklärung an das Leben selbst.


      Genre Drama
      Land USA 2011
      Originaltitel Death of a Superhero
      Regie Ian Fitzgibbon
      Darsteller Andy Serkis
      Thomas Brodie-Sangster
      Länge 97 Minuten
      FSK ab 12




      Chico & Rita

      Havanna 1948: Der junge Jazzpianist Chico begegnet in einem Nachtclub der wunderschönen
      Sängerin Rita. Ihre Stimme greift ihm ins Herz, doch schon die erste Nacht endet im Streit. Ein
      Musikwettbewerb führt sie wieder zusammen, doch als nunmehr Chico die Eifersucht packt,
      geht Rita schweren Herzens mit einem anderen nach New York, um dort Karriere zu machen.
      Chico verkauft sein Klavier und folgt ihr mit seinem Freund Ramon, um New Yorks Jazzszene
      aufzumischen - in der Hoffnung, die Liebe seines Lebens zurückzugewinnen ...

      Genre Trickfilm
      Land ESP, GBR 2010
      Regie Fernando Trueba
      Länge 93 Minuten