Probleme bei der Xkey Konfiguration der Micro SD Karte bei einer Corona mit Hitachi LW ! :-(

    • [XBox360]

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Probleme bei der Xkey Konfiguration der Micro SD Karte bei einer Corona mit Hitachi LW ! :-(

      Probleme bei der Xkey Konfiguration der Micro SD Karte bei einer Corona mit Hitachi LW ! :(


      corona hab ich geglitcht und den key hab ich.
      Auch den nand extrahiert
      das c image jetzt auf einer 2gb micro sd karte drauf .. da andauernd mit der 128er Probleme waren beim wiederherstellen der SD Karte ... (File is to big usw.... )

      Meine Frage was gehört jetzt noch alles auf die Micro SD Karte ??

      Bekomme andauernd einen E64

      Ich schaffe es einfach nicht

      Ich hab folgende Files auf der sd karte
      cpu.txt ... nur CPUkey drinnen
      dvd.txt ... nur DVDkey drinnen
      0502.txt
      fcrt_en.bin so heisst die datei extrahiert im JRunner
      hab aber auch schon fcrt_enc.bin probiert

      immer E64 :(

      The post was edited 1 time, last by XoX ().

    • Also der Thread ist schon ein bisschen älter aber das sollte eigentlich die Lösung sein:

      MicroSdImage von hier :

      xkeydownloads.com/

      Dann mit USB TOOL von hier :

      chip.de/downloads/USB-Image-Tool_32115152.html

      In dem Prog deine MicroSD auswählen und via restore direkt das Image drauf büglen.

      Wenn der Fehler "Image to big" kommt, dann hast du einfach das Falsche Image für deine MicroSD oder deine SDKarte hat korrupte Sektoren, d.h sie ist kaputt. Meist passt aber einfach das Image nicht. Hier gibt es zu beachten das es 3 Unterschiedliche für PHAT gibt (A, B, C)

      Nachdem du das Image installiert hast, dann kommt nur noch die dummy.bin oder firmware.bin auf die sdkarte(ist der DVD Key muss nur je nach image anderst heissen).

      Jegliche Firmwareupdates machst du dann über deine Remote via USB

      Dann sollte das ganze auch Funktionieren