Formel 1 2014 - GP von Bahrain

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.



    •  GP von Bahrain - Qualifikation


      Platz Fahrer Team Fahrerpunkte Teampunkte Bemerkung
      Nico Rosberg Mercedes Grand Prix 0 0
      Lewis Hamilton Mercedes Grand Prix 0 0
      Daniel Ricciardo Red Bull Racing 0 0 * wird 10 Plätze strafversetzt, startet somit von 13, alle anderen Rücken einen Platz auf !
      4 Valtteri Bottas Williams F1 0 0
      5 Sergio Pérez Force India 0 0
      6 Kimi Räikkönen Scuderia Ferrari 0 0
      7 Jenson Button McLaren F1 0 0
      8 Felipe Massa Williams F1 0 0
      9 Kevin Magnussen McLaren F1 0 0
      10 Fernando Alonso Scuderia Ferrari 0 0
      11 Sebastian Vettel Red Bull Racing 0 0
      12 Nico Hülkenberg Force India 0 0
      13 Daniil Kwjat Toro Rosso 0 0
      14 Jean-Eric Vergne Toro Rosso 0 0
      15 Esteban Gutiérrez Sauber Motorsport 0 0
      16 Romain Grosjean Lotus F1 0 0
      17 Pastor Maldonado Lotus F1 0 0
      18 Adrian Sutil Sauber Motorsport 0 0
      19 Kamui Kobayashi Caterham F1 0 0
      20 Jules Bianchi Marussia Racing 0 0
      21 Marcus Ericsson Caterham F1 0 0
      22 Max Chilton Marussia Racing 0 0
    • Formel-1-Pilot Adrian Sutil (Gräfelfing) wird in der Startaufstellung des Großen Preises von Bahrain am Sonntag (17.00 Uhr MESZ) ans Ende des Feldes strafversetzt.

      Das gaben die Stewards am Samstagabend bekannt.

      Der Sauber-Pilot kassierte eine Fünf-Plätze-Strafe, nachdem er im Qualifying Lotus-Fahrer Romain Grosjean (Frankreich) behindert hatte.

      Sutil hatte sich ohnehin nur für den 18. Startplatz qualifiziert und geht nun vom 22. Rang ins Rennen.

      Zudem wird er mit zwei Strafpunkten belegt.


      Quelle: Sport1.de


    •  GP von Bahrain - Qualifikation


      Platz Fahrer Team Fahrerpunkte Teampunkte Bemerkung
      Nico Rosberg Mercedes Grand Prix 0 0
      Lewis Hamilton Mercedes Grand Prix 0 0
      Valtteri Bottas Williams F1 0 0
      4 Sergio Pérez Force India 0 0
      5 Kimi Räikkönen Scuderia Ferrari 0 0
      6 Jenson Button McLaren F1 0 0
      7 Felipe Massa Williams F1 0 0
      8 Kevin Magnussen McLaren F1 0 0
      9 Fernando Alonso Scuderia Ferrari 0 0
      10 Sebastian Vettel Red Bull Racing 0 0
      11 Nico Hülkenberg Force India 0 0
      12 Daniil Kwjat Toro Rosso 0 0
      13 Daniel Ricciardo Red Bull Racing 0 0 Von Platz 3 auf Platz 13 strafversetzt
      14 Jean-Eric Vergne Toro Rosso 0 0
      15 Esteban Gutiérrez Sauber Motorsport 0 0
      16 Romain Grosjean Lotus F1 0 0
      17 Pastor Maldonado Lotus F1 0 0
      18 Kamui Kobayashi Caterham F1 0 0
      19 Jules Bianchi Marussia Racing 0 0
      20 Marcus Ericsson Caterham F1 0 0
      21 Max Chilton Marussia Racing 0 0
      22 Adrian Sutil Sauber Motorsport 0 0 Von Platz 18 auf Platz 22 strafversetzt


      Hab die beiden Fahrer angepasst.

      Gibt bestimmt welche, die hier nicht reinschauen. :)



    • Jo naja, das mit Sutil macht für unser Tippspiel wohl nicht viel aus, der wird wohl eh nicht in die Punkte kommen.

      Bei Ricciardo sieht ee meiner Meinung nach anders aus, der kann von Platz 13 durchaus noch Punkte holen ;)
      Gruß
      Fatman


    • Hat er auch noch ? Und das alles dafür, dass sie ihn doch schnell wieder angehalten hatten und zurück geschoben hatten.... Das finde ich dann doch übertrieben hart.

      Wenn er jetzt mit dem nicht richtig festgezogenen Reifen eine Runde gefahren wäre hätte ich die harte Strafe verstanden, aber so haben die doch alles so gut gemacht wie es ging und da hätte eine kleinere Strafe genügt.
      Gruß
      Fatman