Ouya Chickcharney Update Root und Mods

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ouya Chickcharney Update Root und Mods

      Hallo Zusammen

      Bin nun auch Besitzer einer braunen Limited Edition Ouya und will rumspielen! :D
      Habe mich nun ein bisschen eingelesen auf XDA... Aber wo fange ich an?
      Zuerst Root, CWM Recovery, Bootmenu, CyanogenMod, Playstore usw. Oder wie geht es los?
      Es gibt hier ja ein paar Ouya User, kann mir Jemand ein paar Tips geben? :lachende:
    • Genau in der reihenfolge.
      CyanogenMOD habe ich auch noch nicht gemacht.
      Aber wenn Playstore mal läuft dann kann man einiges auch so aufspielen.
      Probleme gibts meistens nur mit der Joypad anpassung da meistens alles
      auf touch ausgelegt ist.
      Spiele wie Deadtrigger 1+2 oder Riptide 2 laufen auf anhieb mit dem Joypad.
      Paranoide Menschen sehen die Welt heutzutage irgendwie realistischer .... ;)
    • Es will nicht ganz! Nach dem Account erstellen an der Ouya hat sich natürlich die Firmware aktualisiert und der APK Root funktioniert ja nun nicht mehr! Ich hab den neuen, im Moment einzigen Root nach dieser Anleitung versucht und komme einfach nicht weiter! ?(

      Quellcode

      1. https://progressivethink.in/on/ouya/and/reroot-ouya/


      Hab mich inzwischen auch mit dem adb Zeugs auseinandergesetzt und ich habe eine Verbindung zur Ouya, aber das Script will nicht ganz. Der erste Schritt funktioniert (Copy files to the OUYA:) Dateien werden kopiert und sind auch auf der Ouya zu finden! Dann adb shell und bei den weiteren Befehlen geht nichts! (kurze Wartezeit und dann ne Meldung englisch: Keine Dateien oder Verzeichnisse zu bearbeiten (frei übersetzt, war so um 2 Uhr Morgens) Irgendwas mache ich anscheinend falsch... Das Tut ist sehr mager und setzt schon einiges Wissen voraus, aber ich bin so nahe dran und jetzt der letzte schritt will nicht... Hoffe einer hat Erfahrung damit! Grüsse Storm
    • Das ganze mit Netzverbindung und ADB zeugs brauchst du nicht.
      Einfach das ganze 1Click root und
      Mod Collection 4 ouya 5.1 auf den USB stick und fertig.

      http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=2359390

      Bei dem XposedFramework den haken bei Module nicht vergessen und nicht das update bei Download machen.
      Nur das Framework updaten, ist bei mir app_process 47 & XposedBridge.jar 42.
      Was man unbeding bei der Ouya haben sollte ist ein USB Adapter mit Stromversorgung.Die Ouya packt es nicht ohne extra Stromversorgung ein USB Stick geschweige denn eine HDDoder Maus & Tastatur zu versorgen.Obwohl tastatur geht ohne ext. Stromversorgung.
      Wegen deinen adb befehlen, was fehlt denn? Bestimmt bestimmte .zip dateien??
      Hier gibt es auch eine runme.bat
      das die Befehlsfolge automatisch angeht....
      [url]http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=2350639
      [/url]

      Habe von Hand nur ganz am Anfang mal so gemoddet, da gabs die ganze Automatischen roots noch nicht
      und ist auch schon fast 1 1/2 Jahre her....

      Musst meistens (nicht immer) sowieso nach fast jedem Ouya update neu rooten bzw. den playsore neu aufsetzen.
      Da muss man einfach nur bei der ModCollection alles nochmals kurz anklicken.
      Paranoide Menschen sehen die Welt heutzutage irgendwie realistischer .... ;)
    • Hei Lexx danke erstmal!

      Der 1.Click Root geht ja eben nicht mehr! (Neustes Update) Ich kann die RootMyOuya.1.1.apk nicht installieren! Darum habe ich es mit dem neuen aktuellen Root versucht (Anleitung oben)

      Bevor ich das versuche... Ist den der Root schon in der Mod_Collection4Ouya.5.1.apk enthalten? Muss ich nur das apk installieren, die Zip (oder entpackt?) auf die Ouya unter download und ausführen?

      Das bringt mich wieder raus: Nur das Framework updaten, ist bei mir app_process 47 & XposedBridge.jar 42.

      Diese Anleitungen sind über ein Jahr alt...

      Wegen USB musst du dir kein Sorgen machen... Mache es im Moment alles per Sideload, hab ja noch genügend Platz auf der Ouya und sonst USB HD mit Netzteil.
    • Normal sollte diese root my ouya by wonderkin funktionieren?!
      Ist schon älter, aber versuche es mal hiermit....
      forum.xda-developers.com/showthread.php?t=2350900

      Hast du das CWM-Recovery installiert von der Modcollection?
      dort auf reboot recovery, in dem Startmenü per tastatur mal recovery und das backup ausführen.
      Vielleicht geht es ja wenn man alles mal beu aufsetzt?!
      Paranoide Menschen sehen die Welt heutzutage irgendwie realistischer .... ;)
    • So bin ein bisschen weiter, hier wird die Problematik mit Update 6. Nov 14 Chickcharney auch besprochen:

      Quellcode

      1. http://forum.xda-developers.com/ouya/general/tut-gain-root-chickcharney-update-t2955772


      Habe das mit Kingo gemacht und anscheinend hat es funktioniert, obwohl mir das Progi immer anzeigt Root: NO aber ich habe anscheinend SU Rechte, keine Ahnung wie überprüfen... Das Programm lief jedenfals ohne Fehler durch!
      Edit: Habe definitiv SU Rechte, konnte Busybox installieren und ich werde auch gefragt wenn eine App SU Rechte will und ich kann die Rechte erteilen!

      Dann ModCollection erfolgreich installiert, Playstore und CWM Recovery erfolgreich installiert, Bild auf 720P, Updates deaktiviert! Reboot und die Einstellungen wurden auch übernommen z.B. 720P
      Jetzt neues Problem: Als ich Wifi wieder eingerichtet hatte, kommt sofort Softwarupdate (Sollte ja nicht kommen da deaktiviert und ist ja die neuste Firmware drauf), Box reboot und dann kommt das Android Symbol und ich stecke im Recovery (leider gerade keine USB Tast zur Hand, Morgen) Ich kann zwar mit mehrmals Stbytaste wieder ins Menü booten, aber das Update kommt dann sofort wieder! Und ich habe die Synchronisation (Updates) unter dem Ouya Konto deaktiviert.
      Den Playstore kann ich starten, doch wenn ich Konto erstellen oder bestehendes auswähle, zurück ins Menü, kann aber auch daran liegen das WIFI aus ist, kanns aber Online noch nicht testen wegen Updateschleiffe...

      Edit 2: So Update war wieder Zufall Hotfix2 für Chickcharney, habe es installieren lassen... Dann nochmal gerootet, Mods Installiert...
      Der Playstore will nicht: Konnte Google Konto eingeben, wurde dann ins Menü zurückgeworfen, jetzt lande ich immer wieder sofort im Menü...

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von storm21 ()

    • Die funktion das update zu blockieren geht auch bei mir nicht!!
      Wenn neu gebootet wird sollte eine USB tastatur dran sein, dann kann man über das CWM menü die .zip updaten.
      So muss ich es auch immer machen....

      Das wird schon....

      Edit: root / Modcollection und den Xposed framework und Playstore neu installieren.
      Und den Haken bei dem Xposed installer nicht vergessen für die Modcollection rechte, dann sollte es gehen?!
      War bei mir auch ne fummelei bis es das erstemal lief.
      Paranoide Menschen sehen die Welt heutzutage irgendwie realistischer .... ;)
    • Also ich hatte das Xposed Framework nicht installiert! Vorher kurz Backup erstellt, nun installiert und den Haken unter Module bei Mod Collection aktiviert, reboot, Playstore nochmals über Modcollection installiert, reboot, Konto im Playstore eingegeben, dann kommt bitte warten und raus ins Menü, also selbes Problem immer noch vorhanden! Immer sofort ins Menü! Etwas fehlt noch...
    • Gestern war bei mir wieder ein inkrementelles update.... langsam reichts auch.....

      Mache alles nochmal neu mit dem CWM recovery und lösche da alles.
      Erstmal Wipe Cache partition und Wipe Data bzw User bla bla.
      Dann noch unter Advanced den Dalvik Cache löschen.

      Das revovery einspielen und alles nochmals neu machen.
      Die neuesten Updates einspielen lassen falls vorhanden...
      Hab mich dann an diese Tutorials gehalten und es lief bei mir....
      ouya-gaming.de/forum/index.php/Board/47-Tutorials/?
      Paranoide Menschen sehen die Welt heutzutage irgendwie realistischer .... ;)
    • Ja, die Updates nerven. Hoffentlich ist jetzt mal ne weile Ruhe! Ich bin jetzt nach drei Wochen schon genervt... Aber wir wollen ja auch ne spezielle Ouya, dann ist halt basteln angesagt!

      So ich habs mal soweit! Nene nix neu machen... Aber hast mich auf die richtige Spur gebracht! :thumbsup:

      Es darf nicht das aktuelle Xposed Framework installiert sein, sondern die Version 2.5.1 installiert werden. Wie hier im letzten Beitrag beschreiben:

      Quellcode

      1. http://ouya-gaming.de/forum/index.php/Thread/249-Tutorial6-Installation-Google-Playstore/?

      Mit Link zum laden... Das Neue ist nicht immer besser! :rolleyes:

      Mein Vorgehen:
      - Sideload der v29 Framework apk
      - Xposed Framework installer starten
      - Framework deinstallieren
      - richtiges reboot (herunterfahren)
      - Xposed Framework installer deinstallieren
      - Xposed Framework installer v29 installieren, starten und Framework installieren
      - richtiges reboot (herunterfahren)
      - Xposed Framework installer starten und den Haken bei der Mod Collection wieder setzen, beenden
      - richtiges reboot (herunterfahren)
      - Mod Collection starten und den Playstore nochmals installieren lassen
      - richtiges reboot (herunterfahren)
      - Dann Login im Playstore und siehe da, es läuft! Fliege zwar manchmal noch raus aber er läuft und Downloads über den Store funktionieren auch! :D
    • Stimmt, habs auch vergessen das man nicht das aktuellste framework nehmen darf.... :rolleyes:

      Schade das Playcast nimmer geht. Zumindest bei mir nimmer.
      Habe da immer Splinter Cell Conviction und Lego Batman 2 gespielt.
      Lief bei mir wunderbar für streaming Games auf dem Würfel.
      Ist wohl limitiert auf 300 User?! Bischen wenig wie ich finde...
      Paranoide Menschen sehen die Welt heutzutage irgendwie realistischer .... ;)
    • Hei Lexx

      Kann ich nix dazu sagen, ich bin nicht so der Online Typ, ich habs lieber Offline, weil geht immer, weil immer vorhanden, ausser bei Stromausfall! Hmmm Generator!?! :D

      Ich habe jetzt noch den Tegra3 Overclock gemacht und bin jetzt am Spiele testen was so läuft...

      Hast du mal den Controller Mod aus der Mod Collection versucht? Geht das Ding bei dir? Sollte alles richtig Installiert sein. Bei mir kommt leider nie die SU Anfrage vor dem Spielstart für das Moga Dings... Ist schade weil viele Spiele funktionieren aber keine Steuerung über Controller möglich ist. Klar Maus... Aber lieber Controller
    • Komme mit dem Controller gedöns auch nicht klar!
      Habe aber mal über den playstore Moga Pivot geladen, da wird der Controller erkannt und es funktionieren ein paar
      kostenlose Games mit Controller.
      Moga Pro ist glaube ich besser?! Oder vielmehr ein Moga Controller ist das beste
      für die Gameloft Games.

      An Sideloading Games geht ja einiges....

      http://ouyaforum.com/forumdisplay.php?64-OUYA-Side-Loading

      Nutze den Würfel Hauptsächlich für das XBMC.
      Schiele aber auch schon auf das Amazone Fire, die Kiste soll nicht schlecht sein und viel mehr Power als die Ouya.
      Ouya ist eh so langsam am sterben, bin gespannt wie lange sich das noch hält?!
      Paranoide Menschen sehen die Welt heutzutage irgendwie realistischer .... ;)
    • Hallo zusammen,
      ich antworte einfach mal hier drauf da es zum Thema passt.

      Ich habe auch günstig ne Ouya gekauft und bin gerade am flashen, ich möchte allerdings CM11 installieren.

      Ich habe mit Kingroot geflasht und dann via adb und sideload cwm geflasht, über cwm dann auch die aktuellste Version.

      Jetzt wollte ich wie bei XDA beschrieben das Bootmenü flashen aber ich bekomme die Fehlermeldung "package is for ouya, this device is a ouya 1_1"

      Mach ich was falsch oder hat wer nen tipp?

      Lg
    • Habs hinbekommen, bei xda schrieb jemand das es am Update liegt das die Meldung kommt.

      Musste nur cwm nochmal starten, da es sonst noch die alte version ist (mit der app Rom manager kann man direkt reinbooten).

      Läuft alles sehr gut, nur die schwarze ouya funktioniert damit nicht, da Sie andere bt und wlan hardware hat.

      Solltest du noch wechseln wollen ein kleiner Rat... Wenn du den Controller pairen willst muss die ouya im bt menü für alle Geräte sichtbar sein.

      Ich hab nurnoch ein Problem und zwar das ich den Ps3 Controller nicht an die Ouya kriege, obwohl ich gelesen hab wies gehen soll.