Defekt des Tages

    • Ehrlich gesagt mag ich es sogar, solche verpfuschte Konsolen zu kriegen. So richtige Herausforderungen, fast tot geglaubte Geräte. Die dann zu fixen macht mir mehr Spaß, als ein einfacher Downgrade, Abwechslung und so.

      Ich verstehe aber was ihr meint. Bisher hatte ich es jedoch zum Glück noch nie, dass mir ein Kunde das anhängen wollte. Abgesehen davon könnte er das immer noch, wenn er ich die Konsole wieder einpacke und zurück sende. So rufe ich die Kunden direkt an, erkläre die Situation, und sende Bilder. Die Konsole läuft nun wieder wie am ersten Tag. Den Kondensator ersetzte ich mit einem aus meinem Ersatzteillager, da der im Bild keine Beine mehr hatte. Den Spannungsregler habe ich auf die gleiche Art getauscht, dieser machte keinen guten Eindruck an den Beinen mehr. Die Lötpunkte musste ich jedoch erweitern, da die originalen abgerissen waren. Laufwerk war nie defekt, ging evtl wegen den abgerissenen Bauteilen nicht mehr.

      Anschließend IHS geköpft usw. Mir gefällt der Gedanke, dass eine Konsole, welche dem Scheiterhaufen nahe war, nun noch einige Jahre spielen wird :)
    • @BlackMax : bitte benutze zukünftig unsere Dateianhangsfunktion (unter dem Texteingabefeld "Dateianhänge", wenn ich schon sehe das die Bilder bei einem Service gehostet sind schaue ich mir die garnicht an, da man da mehr mit Werbung usw. zugeballert wird ;)
      Gruß
      Fatman
      kein Konsolen-Support per PN / email !
    • Hi.

      Ehrlich gesagt wäre eine Bearbeitung besser wie den Server mit unnötigen MB´s zu füllen damit die Bilder wenigstens vollbild sind wenn man sie anklickt.
      Ich durfte im ersten reichlich scrollen worauf mir die anderen vergangen sind ;)

      cu
    • Natürlich ist es super das die Kiste jetzt wieder vernünftig läuft, das steht selbstverständlich außer Frage ;)

      Allerdings kann ich mir genug Menschen vorstellen, die anfangs vom Preis X für den Downgrade ausgehen und dann Preis Y bezahlen müssen damit es vernünftig gemacht wird und dann eher nicht so angetan sind. Die Arbeit und die Zeit um überhaupt erstmal herauszufinden wo das Problem liegt und was alles im Eimer ist wissen die meisten Leute heutzutage nämlich nicht mehr zu schätzen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von patze23 ()

    • BlackMax schrieb:

      Vielleicht kann die maximale Dateianhangsgröße ja 2017 gemäß angepasst werden?

      Naja, 3 MB pro Bild und max 10 Bilder pro Post sind meiner Meinung nach auf jeden Fall 2017 ;)
      Falls es "abload.de" irgendwann nicht mehr geben sollte sind die Bilder übrigens hier im Thread auch nicht mehr sichtbar......

      Aber das soll jetzt hier das letzte Offtopic sein.
      Gruß
      Fatman
      kein Konsolen-Support per PN / email !