BlueCard Modul

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • BlueCard Modul

      Das BlueCard Team haben eine weitere Lösung entwickelt, um 3DS Spiele abspielen zu können.
      Da die eingesetzte Hardware mit dem USB Port sehr stark von der MT card ähnelt, könnte das ehemalige MT card Team oder Teile davon, hinter dem neuen Team stecken.
      Auch das Multirom Menü wurde von der MT card übernommen.

      Geliefert wird das Set, das nur aus zwei Modulen besteht in einer Kunststoffbox.


      Features laut Hersteller

      Unterstützt new 3DS/3DSXL, old 3DS/XL, 2DS (US,EU,JP)
      Unterstützt 3DS system version 2.0-9.2
      Plug & Play, easy to use, 3DS/3DZ Multi-ROM menu, region free system
      Unterstützt online game and eShop access
      Kompatibel mit MicroSD 2GB,4GB,8GB,16GB,32GB,64GB,128GB SDHC/SDXC
      Unterstützt exFat & Fat32
      Unterstützt system Nand backup & restore, EmuNand
      Unterstützt game cart backup



      blue-3ds.com
    • Für die Inbetriebnahme wird folgendes benötigt:

      - schwarz/blaue BlueCard (Nur bei 4.1-4.5)
      - weis/blaue BlueCard
      - micro SD/SD Card Reader
      - 2x micro SD Karte
      - PC
      - Software/ Firmware für die BlueCard

      Speicherkarte optimal vorbereiten und pflegen



      Die aktuelle Launcher.dat aus dem Ordner "BLUE CARD x.xx PUBLIC BETA/BC_x.xx" wird auf die SD Karte der Konsole kopiert.
      Die SD Karte nur bei ausgeschalteter Konsole entfernen!




      Die Firmware aus dem Ordner "BLUE CARD x.xx PUBLIC BETA/DS Card (R4i)" wird auf die erste micro SD Karte kopiert.
      Diese besteht aus den Dateien "_DSMENU.DAT", "BL_INSTALLER.NDS"
      und dem Ordner "__rpg".




      Die "BL_INSTALLER.NDS" wird gestartet.




      Mit "A" bestätigen.




      Die Art/Region der Konsole auswählen und "A" drücken.





      Sollte der Balken stehen bleiben, einfach die Konsole kurz zuklappen.




      Mit "A" bestätigen.




      Die "HOME" Taste drücken.





      Vorher den Exploit mit der schwarz/blauen BlueCard vorbereiten!
      Die Systemeinstellungen öffnen.




      Allgemeine Einstellungen öffnen.




      Nutzereinstellungen öffnen.




      Auf Nintendo DS-Nutzereinstellungen drücken.

      Info!
      Befindet sich die weis/blaue BlueCard im SLOT-1, wird direkt in den GW Modus gestartet.
      (Beim halten der "L" Taste wird auch ins BlueCard Menü gestartet.)
      Ohne die weis/blaue BlueCard im SLOT-1, wird ins BlueCard Menü gestartet.




      Die Bildschirme werden grau und der Exploit wird ausgeführt.




      Die Konsole befindet sich im "GW Modus".




      Die schwarz/blaue BlueCard wird nicht benötigt!
      Den Internetbrowser öffnen.




      Info
      Sollte im weiterem Verlauf der Exploit nicht starten, vorher die Cookies löschen!
      Auf URL tippen.




      go.blue-3ds.com eintippen und bestätigen.




      Info!
      Befindet sich die weis/blaue BlueCard im SLOT-1, wird direkt in den GW Modus gestartet.
      (Beim halten der "L" Taste wird auch ins BlueCard Menü gestartet.)
      Ohne die weis/blaue BlueCard im SLOT-1, wird ins BlueCard Menü gestartet.




      Die 3DS Roms werden einfach auf die Micro SD Karte kopiert.
      Diese kann in FAT32 oder exFAT formatiert sein.
      Mit der Taste "Select" erscheint die Spiele-liste (Multirom) im oberem Display, die mit "A" geladen wird.