Independence Day: Wiederkehr

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Independence Day: Wiederkehr

      Nach fast genau 20 Jahren kehren die Aliens aus Independence Day zurück zur Erde.
      Zwar hat man sich die Alientechnologie zu Nutze gemacht, aber reicht es aus, um der technischen Überlegenheit der Alien gewachsen zu sein?

      Regie bei Independence Day: Wiederkehr führt erneut Roland Emmerich, unter anderem werden Liam Hemsworth, Jeff Goldblum, Bill Pullman, Judd Hirsch, Vivica A. Fox, Brent Spiner, Charlotte Gainsbourg, Jessie Usher, Maika Monroe und Sela Ward auf der Leinwand zu sehen sein. Kinostart in Deutschland ist am 14. Juli 2016.







      Dieser Beitrag wurde 0 mal editiert, zum letzten Mal von mir (34. Oktvember 2078, 27:83)
    • Aber da freut man sich doch wieder mal auf das Kino.
      Den ersten Teil habe ich damals auch im Kino geguckt.






      Dieser Beitrag wurde 0 mal editiert, zum letzten Mal von mir (34. Oktvember 2078, 27:83)
    • selbst schuld wenn er zu viel geld haben wollte
      schaade ist es allemal ich schau heut noch gern Independence Day und er hat echt super reingepasst

      aber chipy gebe ich auch recht
      in letzter zeit kommt er echt komisch rüber
      Gruß
      ViPeR

    • Das ja coole News... naja auf den Will Smith kann man getrost verzichten... wie Chipy schon erwähnt hat, der ist komisch drauf und die kriegen alle den Hals nicht voll genug...



      retro-nerds Münsterland

      RAMWORLDRECORD

      Ain´t nobody gonna tell me how to live...
    • Independence Day war echt gut, den habe ich damals im Kino gesehen
      ​Es ist schon schade, dass Will Smith nicht mitspielt, immerhin war der
      erste Film und Emmerich seiner Kariere sehr förderlich. Man muss auch mal etwas
      zurück geben, zumal es sicher viel Geld geboten bekommen hat.

      Aber ich gebe einigen hier Recht. Gutes hat Will Smith lange nicht mehr gebracht.
      In Independence Day war er gut, ebenso in Bad Boy 1 und 2.
      I Robot und I Am Legend waren ok, aber seine Leistung schon schlechter.

      Ich denke, der film wird klasse auch ohne ihn.
    • ich hoff nur das der film nicht an die wand gefahren wird wie so manche fortsetzungen auf die man sich eigentlich gefreut hatte.
      Samsung 55KS8090 + Yamaha RX-V477 + Canton AS25SC + Magnat Vector 10 + Heco Victa 700
      Xbox One Slim 500GB