[RELEASE/UPDATE] Free MC Boot Version 1.95 + Installer Version 0.97

    • [PS2]

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • [RELEASE/UPDATE] Free MC Boot Version 1.95 + Installer Version 0.97

      Developer sp193 hat Free MC Boot auf Version 1.95 geupdatet.
      Free MC Boot erlaubt Usern Homebrews ohne Chip zu starten.




      Installiert wird Free MC Boot auf der Memory Card der PS2



      Changelog Free MC Boot Version 1.95:
      Display Spoiler

      • Fixed alpha blending for the hacked OSD.
      • The FMCB version number can now be accessed through the %VER% variable in FREEMCB.CNF, for the top and bottom delimiters.
      • Updated for use with the latest PS2SDK.
      • Updated to build with the new PS2SDK, for stability. This includes the use of the new USB modules.
      • Changed all KELF/KIRX files to type 01 (Update files), for compatibility with Debugstation consoles.
      • Changed PSX updater module to be loaded from a memory card instead.
      • DVD video disc sector reading is now enabled by loading a dummy DVD player-flagged KIRX from a memory card.
      • Cleaned up sources and corrected (non-critical, disassembly-related) mistakes in the v1.00 and v1.01 kernel patches.
      • Added FSCK tool for FHDB.
      • Removed HDD support for the PSX, allowing FMCB to boot on a PSX that has lost its HDD unit.



      Changelog Installer Version 0.97:
      Display Spoiler

      • Updated to be compilable with the latest PS2SDK revision.
      • Compiled with the latest PS2SDK revision for stability.
      • Updated to support FMCB v1.95.
      • Enlarged output buffers for S-commands within SECRMAN to 16-bytes, as CDVDMAN can assume that these output buffers are 16-bytes long.
      • Added support for DEX units.
      • Revamped the GUI.
      • HDD unit will only be shut off if HDD support is disabled.
      • Changed fonts to the Google Noto fonts.
      • Added warning messages for users of unsupported consoles (ROM v2.30) and for users with HDDs that need maintenance/replacement (for FHDB).


      2016/01/06 re-release:Fixed language support and ESR support, and added a warning against the use of multi-installations.
      2016/01/07 re-release:Added support to install FMCB for the PSX with a PS2, and a free space check for the HDD unit.



      DOWNLOAD: http://ichiba.geocities.jp/ysai187/PS2/FMCB/index.htm#links

      The post was edited 1 time, last by Itachi6530 ().

    • Danke für die News, habe den ersten Satz bissle angepasst ;)


      FMCB erlaubt einzig und allein das ausführen von HB ohne Chip. Zum Starten der Backups wird ESR benötigt, was ein Homebrewtool ist.


      Kein Support per PN oder E-mail!!!



      Regeln und Hinweise für den An / Verkauf!!! - USK 18 Bereich! - Thanks @PS3-Tools.de


      "Wenn du eine weise Antwort verlangst, musst du vernünftig fragen!"
      Johann Wolfgang von Goethe
    • Meinst du ScoobyDoo´s VMCE Pack ?
      Also gerade wenn man das benutzt wird man durch das Update keinen Unterschied merken, denn das ist ja komplett durchgestylt, so dass man das gehackte OSD garnicht benutzt. In dem Fall lohnt sich das Update überhaupt nicht ;)
      Gruß
      Fatman


    • mustang wrote:

      Fatman genau den hatte ich gemeint alles klar danke dir/euch


      edit
      bei der installation
      schon lang her das ich das gemacht habe :D
      muss man da normal installation ausführen oder regional install da gab es 3 verschiedene instalation welches nimmt man da am besten ?
      Normal Installation :) Der fragt auch ob du deine alte Conf. Datei behalten willst. Behalte die, sonst musst du die Elf Pfade neu eintragen.
    • Jop, die 1.94 steht da weiterhin weil du deine alte Conf.txt Datei behalten hast. Ist aber auf 1.95 geupdatet. Du müsstest manuell am pc die Conf.txt von 1.94 auf 1.95 ändern was aber weniger Arbeit ist als in der Conf.txt Datei alle ELF Pfade neu anzugeben. Lange Rede, kurzer Sinn. Was da oben rechts im Menü der PS2 für eine Version steht is uninteressant, Solltest du dir unsicher sein ob das Update durchgeführt wurde machs nochmal :)
    • Bei den Changelog der letzte Satz....

      Removed HDD support for the PSX, allowing FMCB to boot on a PSX that has lost its HDD unit.

      hat genau was zu bedeuten?
      Wer verliert den seine HDD unit? :rolleyes:
      Oder geht da die HDD nimmer? nur noch per Disc? Oder wie oder was?
      Paranoide Menschen sehen die Welt heutzutage irgendwie realistischer .... ;)
    • Hi !

      Also wenn du bereits FMCB am laufen hast lohnt sich ein Update meiner Meinung nach nicht.

      Wenn du trotzdem updaten möchtest ist einiges zu tun:

      - hier: ichiba.geocities.jp/ysai187/PS2/FMCB/index.htm#links den obersten Download laden
      - die .rar auf einen FAT32 formatierten USB Stick entpacken
      - den USB Stick in die PS2 und uLaunchelf starten
      - mit dem uLaunchelf Filebrowser die FMCBInstaller.elf auf dem USB Stick starten,
      - Multi/Single Installation mit dem Installer durchführen
      - jetzt alle weiteren benötigten Programme (OPL/GPHD/HD Loader, ulaunchelf usw usw) mit dem uLaunchelf Filebrowser in den Boot Ordner kopieren
      - jetzt dem FMCB Configurator starten und alles konfigurieren...


      also das ist ne ganze Menge Arbeit, ich würde da eher empfehlen ein fertiges komplett Pack zu nehmen. Dann ist das FMCB zwar nicht das neueste, aber das erspart eine Menge Arbeit....

      FMCB komplett Pack download: Free MC Boot 1.8b
      Gruß
      Fatman