XBox 360 JTAG LüfterMod

    • [XBox360]

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • XBox 360 JTAG LüfterMod

      Hi :comm:

      da mir die Tage bisschen langweilig war, dachte ich mir mache einen LüfterMod für meinen Liebling :)

      Ist auch kein Weltwunder oder so aber wer mal Interesse hat kann schon einen Unterschied bei normalen und gemoddeten was erkennen ;)

      Als erstes hab ich mir Lüfter 60x60x10 bestellt und meinen CPU Kühlkörper ca. 12mm abscheiden lassen. Hab ich mir die Löcher für 4 Schrauben in Kühlkörper gebohrt und eingedreht. Original Kühlkörper für GPU hab ich so gelassen wie es war nur 4 kurze Schraube eingedreht. Verkabelung miteinander verlötet und mit Schrumpfschlauch abisoliert :)

      Ergebnis lässt sich deutlich sehen lassen. Was vorher bei knappe 70°C war liegt nun im Game nach ca. 30min bei knappen 52°C

      LüfterMOD


      Im Leerlauf


      In Game nach ca. 30min


      Original im Leerlauf


      Hoffe es gefällt Euch und viel Spaß und Erfolg beim basteln :thumbsup:
      KEIN SUPPORT per Mail und PN, bei Fragen ensprechendes Thread erstellen!!!
    • Haha nice.
      Ich weiß noch damals, als jemand zwei 120mm in seiner Xbox hatte und dafür beide kühler abschneiden musste (zwei mal der Alu CPU Kühler)
      und ihn alle geflamed haben, dass so ja so viel kühlfläche verloren geht, dass das nichts bringt usw.

      Kann ich mir nicht vorstellen :D
      Man sieht ja auch, selbst mit so nem mini teil lüppt es :D

      Hatte mir letztens noch überlegt. Vermutlich würde sogar ein boxed lüfter das noch besser machen :P
      Finde aktiv eh deutlich besser als passiv und dann dieser schäbige undichte lüftertunnel ...

      PC: Intel Core i5 3570K @ 3.4GHz - 16GB RAM @ 1600Mhz - AMD READON R9 290
      XBox 360 S 250GB
      PS3 60GB @ CFW am einstauben
      PS3 3000er @ PSN am einstauben
      Wii @ BootMii Boot2 am einstauben
      xDDDD
    • Wird schon besser sein :D
      Sonst hätte man ja den fanspeen einfach höher drehen können.

      Früher haben immer alle richtig rumgeflennt vonw egen das Lüftungssystem ist perfekt durchdacht und getesten von Microsoft mit berechnungen, luftverwirbelungen und und und, wenn man da was ändert kann es das nur schlechter machen usw.
      Wieso immer passiv? Passiv ist und bleibt (meiner meinung) schlechter als aktiv.

      Klar, die beförderte luftmenge bleibt die selbe, trotzdem kommt es mir so vor, asl wäre die luftgeschwindigkeit hinter dem lüfter höher, oder zumindest der druck (logisch) und damit vllt auch die kühlleistung?
      Also wenn passiv, dann wenigstens DIREKT am Kühler (XBox 360 slim) und nicht 10 centimeter weit weg mit labberigem losen lüftertunnel :D
      Das Design der x360 ist echt mal hässlich und simple xD

      PC: Intel Core i5 3570K @ 3.4GHz - 16GB RAM @ 1600Mhz - AMD READON R9 290
      XBox 360 S 250GB
      PS3 60GB @ CFW am einstauben
      PS3 3000er @ PSN am einstauben
      Wii @ BootMii Boot2 am einstauben
      xDDDD