PS4 Cooling Mods superleise

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ich finde das Ergebnis sehr gut und handwerklich gut gemacht.

      Mich interessiert folgendes:

      Wenn der Lüfter der PS4 so laut wird, liegt es daran dass er zu schnell läuft, ohne dass es
      notwendig wird, oder droht die PS4 zu überhitzen?

      Wenn es eine "Fehlsteuerung" ist, dann könnte man doch einen Poti einbauen und den Lüfter runterregeln.
      Außer natürlich dass die RPM gemessen werden und darüber gesteuert wird.
    • da meine Batman PS4 immer leise ist, egal ob Film, Spiel und egal wie lang...die ist auch schon 12 Std. am Stück mit Uncharted und anderen Games gelaufen
      und diese davor auch die Lüfterschwankungen hatte, kann man ein Softwarefehler in der systemsoftware und den Games ausschliessen.
      die wird einfach an bestimmten Stellen zu heiss im Original.
      Ohne Internes Netzteil ist es hinten auch ein gutes Stück kühler, was evtl. dem HDMI Chip zu gute kommt.
      das der HDMI Chip einen Temp. Sensor hat wusst ich gar nicht, ist dann auch ein Grund warum die PS4 mit internem NT als mal lauter werden kann, weil gekühlt wird dort ja nicht, wird nur immer wärmer.

      MassiveAir hat das ja auch ohne Lüftungsschlitze und ohne externes NT hinbekommen.
      Es liegt einfach nur daran das bestimmte Bauteile nicht genug gekühlt werden....
      billige Wärmeleitpaste, witzig kleine Wärmeleitpads auf den Rams , schlechter Aufbau der Kühleigenschaften durch Vertiefungen, Kanten und und und..


      Haltet euch bitte an die psXtools.de - Boardregeln
    • @winstoer die PS4 hat das gleiche Hitzeproblem wie die PS3 , hatte schon einiga da mit Kalter Lötstelle unter APU und schau mal bei eBay wieviele da mit dem defekt verkauft werden , warte mal noch 1-2 Jahre dann wird es ne Flut geben von defekten PS4`s
      PS3 Dev.
      DECH A00A
      DECR 1000A
      DECR 1400A
      DECH J00A


      Iron What ? .... Iron Fuckin Maiden , that`s What !!!
    • @Nemo-X
      Der Lüfter läuft im Normalfall nicht schneller/lauter als für die Kühlung erforderlich. Die Ps4 besitzt eine normale Temperaturregelung. Es wird kontinuierlich die Temperatur gemessen und immer, wenn bestimmte Werte überschritten werden, wird die Lüfterdrehzahl erhöht. Sollte die Temperatur wieder sinken (dauert aber lange), wird die Drehzahl wieder verringert. Somit wird immer ein vorgegebenes Temperaturfenster eingehalten. Softwarefehler denke ich kann ausgeschlossen werden.

      Mit Poti runterregeln würde also nichts bringen, ich habs aber noch nicht ausprobiert.

      @Chipwelt
      Hast du Daten über die anfallende Wärme/ Temperaturen im Netzteil? Würde mich interessieren wie hoch der Anteil an der gesamten PS4 ist. Also sagen wir mal die Konsole braucht gerade 140 W an elektrische Leistung. Wie viel geht realistisch bei NT verloren? 10 W? 20 W? oder noch mehr?
    • Habe es mal mit einer Gehäuse Öffnung über dem Lüfter bei der ps4 pro versucht. Und was soll ich sagen sie ist kühler und mittlerweile fast unhörbar.
      Wo sie vorher bei cod ww2 . U löst legacy. Ac Origins aufdrehte bleibt sie jetzt leise. Und auch die Wärme ist gefühlt zurück gegangen.
      Es ist nicht ganz perfekt vom aussehen aber ich bin zufrieden.
      Hier 2 Videos die den vorher nacher Vergleich zeigen.




      Hatte es vorher gemerkt als ich die obere Abdeckung abgelassen habe das sie endlich gut Luft bekommt und leise bleibt.
      Bilder
      • 20171119_021449-361x361.jpg

        38,67 kB, 361×361, 48 mal angesehen