[release] PS3Xploit by bguerville, esc0rtd3w und W

    • [OFW]

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ich habe noch eine CECHG04 NAND Konsole.


      Es sind alle FAT Playstation3 Modelle kompatibel (Dumpen derzeit nur NOR Speicher, kein NAND)

      Was macht man in diesem Fall wenn es nicht möglich ist bei der CECHG04 den NAND zu dumpen?

      Kann man ohne bedenken einfach Flashen ohne vorher einen Dump zu machen?

      Vielen Dank.

      Gruß FireBirds
    • Ich weiß im Moment nicht auf welchen Beitrag sich das bezieht und von welchem Datum dieser stammt, jedoch gibt es mittlerweile die Möglichkeit NAND zu dumpen.
      Auf der offiziellen Seite PS3Xploit findest du unter dem Reiter "Flash Dumper" die Möglichkeit den NAND/eMMc bzw den NOR entweder auf USB oder HDD zu dumpen.
      "Remember if you are good at something you will tell everyone. If you're great at it they'll tell you!"
    • Ist mMn unbedenklich...

      Probiere den dump (NAND/NOR) mal auf die anderen Medien... USB scheint da nicht so richtig zu funktionieren... Hatte das auch bei einer CECHG04 mit defektem LW. ^^

      Wenn es nicht geht mit dem Dumpen, kannst du dass auch so machen... Das ist relativ ungefährlich...

      Wenn sie einfriert, einfach neu starten und nochmal probieren.

      Du solltest auch eine aktuelle Version des Exploits nehmen! V1 wäre zu unsicher finde ich... V2 und V3 sind recht stabil und Noob-Proof...

      Danach kannst du dann eine CFW wie eine OFW aufspielen und der Rest des Spaßes kann losgehen.
    • Ich meine wie hier beschrieben: [Tutorial] PS3 von OFW auf CFW ohne Hardwareflasher

      Wichtig!
      Es sind alle FAT Playstation3 Modelle kompatibel (Dumpen (Backup) derzeit nur NOR Speicher, kein NAND)

      Also demnach kann ich keine Dump.hex (Backup) erstellen für meine NAND CECHG04
      Die idps.bin funktioniert ja einwandfrei und diese habe ich schon.
      Bekomme halt nur keine dump.hex da es ja kein NANDDumper gibt

      Daher meine frage ob ich ohne bedenken über redthetrainer.com/ps3 den (NANDWirter bzw. Flasher) NAND 4.82 "initialize exploit" und "patch NAND 4.82" machen kann?

      ps die Cechg04 habe ich auf OFW 4.82

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von FireBirds ()

    • falls was dabei schief geht , lässt es sich per HW flasher beheben den Dump brauchst du nicht , da beim patchen nur 2 dateinen umgeschrieben werden ;)
      PS3 Dev.
      DECH A00A
      DECR 1000A
      DECR 1400A
      DECH J00A


      Iron What ? .... Iron Fuckin Maiden , that`s What !!!
    • V2 oder V3 vom Exploit nehmen, dann trifft die Meldung oben (in dick) auch nicht mehr zu...
    • Lesen ? Nein es ist nicht möglich!

      Wenn du es versuchst wirst du einen Brick bekommen.
    • Kurze Erklärung nochmal dazu: Alle bis zur 2504A und viele 2504As haben noch den alten Metloader. Nur der ist geknackt. Den Metloader 2, den alle Konsolen nach der 2504A haben (also alle SuperSlims), der ist noch nicht geknackt. "NUR" daran scheitert eine CFW auf ner Superslim (und ein paar andere Dinge spielen da auch noch ne Rolle ;) ).
      Ich cheate nicht,
      ich bin Chuck Norris an der Konsole! :P
      -
      ps
      Xtools und alles wird gut!
    • @theANY das A bzw.B auf der Konsole bezieht sich auf die HDD Kapazität :D gibt auch 2504B die gehen , was du meinst ist der DataCode bei 0D gehts auf jedenfall , bei DC 1A 50-50 Chance

      EDIT: bei 30xx und 40xx funtzt nur der HEN , keine permanente CFW
      PS3 Dev.
      DECH A00A
      DECR 1000A
      DECR 1400A
      DECH J00A


      Iron What ? .... Iron Fuckin Maiden , that`s What !!!
    • mahlzeit!

      Bearbeite grad ne C.
      Nand writer läuft schon ne halbe stunde.
      Hintergrund bewegt sich auch.

      Is es normal das es so lange dauert?

      Also die Matz krieg ich nicht klein...
      Dump hat funktioniert, Und beim Flash wurde es erfolgreich gepatched, aber dann läufts und läufts und läufts - ohne Erfolg...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Benni ()

    • Siehste, wenn ich den Link aufrufe bekomme ich nur Werbung ohne Ende... :ll:

      Gehe auf http://ps3xploit.com ;)

      Stelle sicher das du Browserverlauf und Cache vorher leerst (ggf. ps3xploit als Startseite setzen, Cache usw. löschen und die Ps3 neu starten).
      Schau das du die flash_482.hex auf dem FAT32 formatierten USB Stick hast und das die WLan-Verbindung zu deinem Router gut ist (ansonsten mal mit LAN und/ oder nen anderen USB Stick probieren) und dann probieren probieren probieren... bei manchen hat es viele Versuche gebraucht, aber irgendwann klappte es!
      Gruß
      Fatman


    • Klingt nach HDD mit defekten Clustern... 'Low Level Format' machen, oder neue HDD probieren...