[Support]2DS/3DS für eine komfortable Installation von b9s inkl. LumaCFW

    • [DS_2DS_3DS]

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • nightcrow1983 wrote:

      weiteren 3ds machen auf dem ist ein emu nand am laufen und rx Tools
      Wenn du den emuNand weiter behalten willst, kannst du wie folgt vorgehen:
      Hast du auf der 3DS auch Autoboot mittels Menuhax?
      So müsstest einfach nur das Design einmal ändern, um diesen zu entfernen.
      Den rxtools Ordner auf der SD-Karte löschen.
      Die SD-Karte so belassen wie sie ist und dem TuT folgen.
      Sobald du im Luma Config Menü bist, setzte hier Autoboot emuNand (dies wird im TuT auch erwähnt)
      Wenn du b9s installiert hast und die DS neustartest, landest du direkt in deinem emuNand.

      nightcrow1983 wrote:

      Und wo auf der Speicherkarte finde ich meine Spielstände weil würde die gerne sichern
      Dies geht nur über Tools JKSM oder Checkpoint.
      Letzters ist in meinem Pack auch zu finden (sources/cias).
      Dies könntest du mit FBI einfach installieren und deine Saves auf die SD sichern.
      Und später über dieses wiederherstellen.
    • Dann hast du hier zwei Möglichkeiten:
      1) Schnelle: (Deine Spiele musst du aber alle wieder installieren)
      In den emuNand starten Checkpoint installieren.
      Alle Savegames auf SD sichern.
      In sysNand starten und das Design einmal ändern, um Menuhax zu entfernen.

      SD-Karte am PC in Kartenleser und deine Savegames auf den PC sichern.
      Die SD-Karte komplett löschen (inkl der emuNand Partition)
      Dies kannst du am besten über die Computerverwaltung machen, wichtig FAT32 muss diese wieder sein.
      Danach dem TuT folgen

      2) Längere (Spiele und Savegames bleiben alle behalten)
      In sysNand starten und das Design einmal ändern, um Menuhax zu entfernen.
      Nichts auf der SD-Karte löschen!
      Danach dem TuT folgen, wenn b9s installiert ist (bis zu dem Part System Updaten, hier abbrechen)
      Dem 3dsguide folgen um den emuNand in den sysNand zu schieben.
      https://3ds.guide/move-emunand.html

      Danach hast du alles was im emuNand war nun im sysNand.

      Hier kannst du dann in meinem TuT wieder weiter machen -> Part System Updaten.
    • Werde es mit dem lagen weg machen weil alleine das ich meine Game Karten direkt als cia dumpfen kann ist für mich schon total heil vorher miste ich die cia immer am pc erzeugen jetzt ist es ja super einfach und habe gleich die System Software auf neustem stand für neuere spiele von Vorteil

      denke mal wenn ich meine spiel stände alle als backup habe Muus ich nur aus dem chekpoint Ortner die Ortner saves und exdata sichern um diese später wieder aud die sd karte zurück zu kopieren richtig ?

      The post was edited 1 time, last by nightcrow1983 ().

    • @kempa du könntest bei den unterstützten Flashkarten noch die Stargate hinzufügen.
      Habs grad eben mit der bei meinem O3DS gemacht, funktioniert ohne Probleme.
      auf die micro sd der Flashkarte gehört nur die ds_ntrboot_flasher_dsi.nds Datei, sowie eben wie anderen normalen Dateien die für die Stargate benötigt werden ("_ds_menu.dat"; "sg_system" Ordner).
      Aufn die 3DS micro sd alle anderen Dateien wie normal.

      Geht verdammt einfach, mann muss nur den 3ds starten, auf der Stargate die 2 Tasten gleichzeitig drücken damit im Menü Alex Rider Strombreaker erscheint, anschließend mit einem magneten hin und die passende Stelle finden, das system abschalten und während man X Start und Select hält und der Magnet dran ist die Konsole einschalten und man bootet in den saveboot9strapinstaller.

      Ich hab damit sogar den Emunand von der Gateway wieder zum laufen gebracht.
      Custom Themes auf dem 3DS installieren: :gugg: Custom Themes auf dem 3DS verwenden (Tutorial)
      3DS Roms schneller laden lassen: :gugg: Ladezeiten von DS/3DS ROMs verkürzen (Speedup)
      Cheat-Codes für Gateway: :gugg: Gateway Cheatcode Liste
    • kempa wrote:

      Hi Sony98,
      klar kann ich gerne machen ;)

      An welcher Stelle wird die ds_ntrboot_flasher_dsi.nds benötigt?
      Über diese flasht man ja normal die Flashkarte um.
      Aber ich glaube kaum, dass die Stargate umgeflasht wird.
      Bist du dir sicher, dass diese benötigt wird?
      edit: hatte die wahrscheinlich noch von nem alten Tutorial drauf. Wird nicht benötigt. Die Stargate ist vom Team schon vorgeflashed anscheinend, es müssen nur die Dateien drauf damit Strombreaker im Menü vom 3ds angezeigt wird. stargate-3ds.com/?page_id=9
      Eben einfach die Stargate umschalten in den ds modus indem man alle 2 Tasten gedrückt hält. Dann Magnet hin, auschalten, Tastencombi und Magnet benutzen und man ist im b9sinstaller. :D
      Custom Themes auf dem 3DS installieren: :gugg: Custom Themes auf dem 3DS verwenden (Tutorial)
      3DS Roms schneller laden lassen: :gugg: Ladezeiten von DS/3DS ROMs verkürzen (Speedup)
      Cheat-Codes für Gateway: :gugg: Gateway Cheatcode Liste
    • Hi,
      Ich habe noch ein Problem.

      Ich wollte Download Spiel starten, jetzt startet da aber nun die homebrew Anwendung

      Seltsam, was nun?

      Und wenn ich die Anwendung homebrew Launcher starte, dann komme ich da nicht mehr raus, ein drücken auf den Home Button führt zum kompletten festfrieren des 3ds.
      Da hilft nur noch an/aus

      Hat sich erledigt, ich habe mir nochmal die Anleitung durchgelesen und habe das Problem dadurch lösen können.

      The post was edited 1 time, last by Tom80 ().

    • Installation funktioniert nicht.
      Habe einen o3DS mit Firmware 9.7 EUR
      Einstieg in den HBL mit soundhax funktioniert.
      Ausführung von udsploit bleibt an folgender Stelle hängen:
      udsploit: UDS_InitializeWithVersion
      C9411002

      und das war es dann. safehax bringt dann auch einen Fehler: [!] pm init failed!

      Da das ganze bei einem anderen 3DS (mit älterer Firmware 7.x) funktioniert hat, brauche ich euren Rat was ich da noch machen kann.

      Ich habe auch das ganze mal nach Anleitung von liomajor probiert, erwartungsgemäß passiert dort das gleiche aber man hat dann noch ein paar Möglichkeiten mehr.
      Ich habe also godmode9 gestartet und mir ist aufgefallen, dass der untere Bildschirm schwarz bleibt.
      Das Programm funktioniert (habe sysnand backup im blindflug gemacht) aber man sieht nichts. Vielleicht hilft das ja um das Problem zu analysieren.

      Gruß
      *M*
    • Das hatte ich auch einmal.
      Das liegt an Udsploit.
      Nimm am besten mal svchax damit hat es bei mir geklappt. Einmal ausführen und danach SafeHax.