Von Rebug 4.82.1 auf OFW 3.55 ich kapiere es nicht

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Von Rebug 4.82.1 auf OFW 3.55 ich kapiere es nicht

      Hallo, vor einigen Tagen hatte ich testweise die Rebug CFW 4.82.1 inkl. Rebug Toolbox lite installiert und ausprobiert. Nun möchte ich gerne auf die OFW 3.55 zurück, bekomme es allerdings trotz Anleitung(en) nicht hin.
      Zuerst hatte ich in der Toolbox Toogle QA aktiviert. Danach bin ich in's XMB zurück auf die Netzwerkeinstellungen und hatte mit der ToogleQA Tastenkombination das Debug Menü aktiviert. In den Debug Settings hatte ich System Debug Update auf On gestellt. Danach die Konsole ausgeschaltet und mittels der Powertaste an der Konsole in's Recovery Menü gebootet. Zwischenzeitlich hatte ich einen USB Stick mit der OFW 3.55 eingesteckt. Im Recovery Menü unter Punkt 6 die System Aktualisierung ausgewählt aber es funktioniert nicht. Die OFW 3.55 wird als defekte Daten erkannt. Ich hatte sie auf 2 verschiedenen Sticks ausprobiert, die Datei nochmal heruntergeladen aber das Downgrade funktioniert nicht.

      Liegt es an mir oder ist die Datei tatsächlich korrupt? Bevor ich jetzt nochmal nach einem funktionstüchtigen OFW 3.55 Downloadlink suche, sollten erst einmal die Einstellungen passen.
    • Von der rebug weg zu kommen ist etwas tricky
      Du mit zuerst die rebug 9.99 downgrader installieren
      Dann die rebug 3.55.4 cfw
      Und schlussendlich mit aktiviertem system update debug per recovery menü auf 3.55 ofw

      Oder falls du nen jig dongle hast das prozedere bis 3.55.4 rebug dann in fsm und mit ner 3.55 roegero durchlaufen lassen
      Ich bin eine Signatur, holt mich hier raus :)
    • wozu nen 9.99 downgrader? geht so wie @LaVergaMaestra geschrieben hat , habs erst vor kurzem so gemacht ;)
      PS3 Dev.
      DECH A00A
      DECR 1000A
      DECR 1400A
      DECH J00A


      Iron What ? .... Iron Fuckin Maiden , that`s What !!!
    • Danke aber es funktioniert immer noch nicht. ?( Ich glaube es scheitert an ToogleQA. Ich hatte nochmal das Debug Menü mit der Tastenkombination aktiviert -> System Debug Update war immer noch auf on -> Unter Systemaktualisierungen sind 3 weitere, mit einem Stern vorweg markierten Felder erschienen die allerdings ausgegraut sind. Ich hatte wieder die Konsole ausgeschaltet und bin über die Power-Taste in das Recovery Menü, Auf einen USB Stick hatte die die Rebug 3.55.999_DGR.PUP Datei gezogen bzw. in das PS3->Update Verzeichnis gelegt. Die Firmware wird nicht einmal erkannt.

      Ansonsten finde ich nur die Rebug 3.55_Rex im Internet, die mir wohl nicht weiterhelfen wird.
    • wozu machst du mit Rebug Toggle Qa drauf ?, das ist doch bei Rebug in der Toolbox intergriert
      dann such mal dannach hier im Forum die gibts hier 100%ig ;)
      PS3 Dev.
      DECH A00A
      DECR 1000A
      DECR 1400A
      DECH J00A


      Iron What ? .... Iron Fuckin Maiden , that`s What !!!
    • Jetzt hat es funktioniert mit der Rebug 3.55.4_Rex Firmware. :) Mir war nicht bewusst dass die DGR Variante, die Toogle QA Variante ist.
      Letzte Sache: nun ist auch die OFW 3.55 installiert. Mit entsetzen musste ich feststellen, dass die Rebug Toolbox immer noch installiert ist und sich auch starten lässt. Ich habe die Software deinstalliert bin mir aber nicht sicher ob die CFW nun soweit aus dem System gelöscht ist, dass die Konsole wieder mit dem PSN verbunden werden kann ohne dass die Konsole oder mein PSN Account gebannt werden?