Standard OOS Bootloader auf PS3 Slim?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Standard OOS Bootloader auf PS3 Slim?

      Hi liebe :comm: ,
      ich hab da mal wieder ne Frage. Ich baue ja jetzt schon 2-3 Wochen mit Linux an der PS3 rum und hab ein bissel Erfahrung mit Linux im voraus. Aber eins wurmt mich: trotz FW 3.15 will er mir meine Festplatte ned entsprechend formatieren. Habs dann zwar mit ner MFW gemacht, aber trotz 3.15 gibt's nicht die Optionen für Anderes System in den Systemeinstellungen. Ging das generell auf der Slim ned oder in dieser FW nur? Falls gefragt werden sollte: ich könnte sie bis auf 2.70 runterbringen.... Also liegts an der FW oder $0N1e?

      LG theANY
      Ich cheate nicht,
      ich bin Chuck Norris an der Konsole! :P
      -
      ps
      Xtools und alles wird gut!
    • $o-nie hat den Linux-Support für Slims nie eingeführt und nach der Veröffentlichung der Slim das bezahlte Feature auch bei den FAT PS3s gelöscht... ;)
    • Geht das iwie zu aktivieren oder so? Mich kotzt es an, dass ich keine normale otheros.bld verwenden kann.... Wegen MegaBox u.a.
      LG theANY
      Ich cheate nicht,
      ich bin Chuck Norris an der Konsole! :P
      -
      ps
      Xtools und alles wird gut!
    • OtherOS kannst du ja nutzen... Nur nicht den originalen Loader... Aber die Alternativen machen das Gleiche. AsbestOS, etc.
    • Also das "originale" other OS kannst du mit der Slim nicht nutzen, wie Plastic schon geschrieben hat.

      Es bleibt dir nur der Weg über CFW mit OtherOS Support, aber auch da solltest du z.B. die Megabox zum Starten bekommen. Insgesamt ist das alles aber sehr langsam und ob sich da von den Anforderungen (Kernel/ Grafik) her noch etwas geändert hat von PS3 FAT zu PS3 Slim kann ich nicht sagen.
      Gruß
      Fatman


    • Naja, danke @Fatman . Mir ging es darum, das z.B. Ubuntu beigefügte otheros.bld zu verwenden. Kann ich das irgendwie umkompilieren zu ned dtbimage.ps3.bin? Ist ja OpenSource.....
      Ich cheate nicht,
      ich bin Chuck Norris an der Konsole! :P
      -
      ps
      Xtools und alles wird gut!
    • Wo liegt da der Sinn ?

      Die otheros.bld wird bei CFW durch Petiboot ersetzt und du müsstest eigentlich nur das Linuximage deiner wahl auf DVD brennen oder auf nen USB Stick packen und dann hier bei Punkt 4 weitermachen, bedeutet das Linux als Live Version zu starten und aus dieser heraus zu installieren: [Tutorial] Linux auf der PS3 installieren (da du ja die Partitionierung schon durchgeführt hast).
      Gruß
      Fatman


    • Moment, ich glaube, ich hatt bisher ne generelle Fehlerquelle: ich hab versucht, ubuntu von cd zu starten. Dabei zeigte er mir folgendes an: "system is shutting down now" Ich dachte, damit würde die PS3 in nem HALT stecken, weil danach nur noch schwarz zu sehen war. Zeigt Ubuntu beim Boot kein Loading Screen oder so? Falls ja, ist das ganze bisher wohl nur an meiner Geduld gescheitert =O :ll:
      LG theANY

      Edit: PDAXROM zeigt nen Screen und funzt...... also nochma Ubuntu testen..........

      Edit 2:

      Fatman schrieb:

      Die otheros.bld wird bei CFW durch Petiboot ersetzt
      Hab ich das richtig gelesen? Heißt das, dass irgendwo eine vorhanden ist im Flash???? Also, dass man THEORHETISCH manuell eine einsetzen könnte?
      Ich cheate nicht,
      ich bin Chuck Norris an der Konsole! :P
      -
      ps
      Xtools und alles wird gut!
    • Na ok, dann hab ich das mit dem Bootloader jetzt richtig gecheckt.... Danke @GPHD / @Fatman :D
      Ich cheate nicht,
      ich bin Chuck Norris an der Konsole! :P
      -
      ps
      Xtools und alles wird gut!