[release] Psxitarch Linux für die PS4 (mit 3D Hardware Beschleunigung)

    • [FW 5.05]

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Neu

      @muxi jetzt ja, hab dein Menu mit Android auf die playse geschoben - nett, danke dafür
      Leider tut der Linux Loader auch nicht, hab jetzt auch nur 5mal probiert - ist aber leider nix weiter anderes passiert.

      @bellaris die Dateien sind m.E. die gleichen, die auch direkt bei psxita gezogen werden können, nur halt ohne nervigen Hoster.
      Hab alles mit nem MD5-Checker geprüft, Prüfsumme stimmt.
      hab die 3 Dateien einfach auf den Stick kopiert - bootfähig wie bei Windows/Dos früher muss der ja nicht gemacht werden , oder

      Vielen Dank für eure schnellen Antworten.


      Nachtrag:
      Bestimmt unwichtig, aber ich habe auch noch eine Tastatur an der Playse dran und ja ich habs natürlich auch schon ohne probiert.
      ist eine beleuchtete. wenn ich den Linux-Loader starte und der Bildschirm abschaltet, dann hab ich ja meist einfach ein weisses LED-Licht an der Playse zu sehen.
      bis auf wenige Male, wo das ding ganz ausgeht, ist es meist so, das die Tastatur (mit einer Maus gehts genauso) wie das weisse licht die ganze Zeit leuchet.
      drück ich irgendeine Taste, geht die Tastatur sofort aus und auch die Playse schaltet sich ab....komische Sache das.

      Hätt ich damit blos nicht angefangen, bin aber von Natur aus so drauf, mich an einem Problem festzubeissen.

      Eigentlich wollte ich nur den C64 Emulator über die Playse am TV ausprobieren :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von steffen83 ()

    • Neu

      nein muss nicht bootfähig gemacht werden.

      Dateien auf Stick, reinstecken dann nur den linuxloader ausführen ( kein Hen oder sonst was ) alles lassen und warten bis die ps4 runterfährt und wieder hochfährt.
      Wenn Test succyfully steht exec install-psxitarch.sh eingeben dann ca 30 minuten warten da zig Meldungen runterrauschen. Wenn es nicht von selbst ins linux startet dann exec start-psxitarch.sh eingeben.

      Ich muss sagen ich habe 4 Sticks getestet keiner ging, hab mir dann einen neuen gekauft ( Sandisk Ultra 32GB ) und da ging es auf einmal.
    • Neu

      @STEFFEN83 , ich habe diese Problem auch, mit der Phat funktioniert der Monitor aber mit der Pro nicht (PS4 Leuchtet Blau, kein Bild aber MIT Signal, versuch mal diese initramfs mega.nz/#!NM1gmKSD!Jd9zYWyIrWH…o1rOP8TgaBNIhV9Z8TQTR8sfA das löst für mich das problem


      @BELLARIS , liegt vllt daran das die Sticks auf GPT eingestellt sind ? ,, ich würde mal zum formatieren die SD Memory Card Formatter von SDcard nutzen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von mircoho ()

    • Neu

      @mircoho: Oh ja, guter Hinweis. Der Stick muss unbedingt mit MBR (Master Boot Record aka MSDOS Partitionstabelle) formatiert sein laut psxita. GPT (GUID Partitionstabelle) funktioniert nicht für Psxitarch.

      Edit: Zer0xFF hat die richtigen Offsets für die PS4 (alle Modelle) Lüftersteuerung gefunden und etwas Code releast, um diese adaptiv im Linuxbetrieb anzupassen. Das ist super, weil bisher der Lüfter in psxitarch nur auf einer Geschwindigkeit lief. Beim Ausführen leistungshungriger Emulatoren wartet der Hitzetod an der nächsten Ecke.
      Das muss jetzt nur noch ordentlich implementiert werden :)

      Quelle:

      Quellcode

      1. https://mobile.twitter.com/Zer0xFF/status/1096476758948397056

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von yankeemay ()

    • Neu

      Du kannst dir root-Rechte holen, indem du dich als Admin über

      user: psxita
      password: changeit


      einloggst. Ich hab selber nicht versucht, mich mit deisem Login einzuloggen. Daher kann ich dir auch keine Infos darüber geben, wie du dich erneut "anmeldest".

      Edit: Für die Leute, die sich z.B. Kodi installieren wollen:

      Quellcode

      1. https://gbatemp.net/threads/not-enough-free-system-memory-psxitarch.531262/page-5#post-8515496