Checkpoint - Ein Savegame-Manager für die Switch [nro]

    • [Switch]

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Betrifft das nur Checkpoint, oder sind auch andere Tools betroffen?

      Ich würde es zuerst einmal erneut unter SX OS Version 2.6.1 versuchen.
      Files
      Gruß
      Muxi

    • Versuche es mal unter SX OS Version 2.6.1. Der einzige Grund auf 2.6.2 zu bleiben, wäre das Game Hellblade: Senua´s Sacrifice! Das läuft aber auch unter Version 2.6.1, wenn der entsprechende Patch installiert ist!
      Gruß
      Muxi

    • Nutzt du Checkpoint zum ersten mal? Welche Datei hast du denn wo auf der SD-Karte abgelegt (Checkpoint betreffend)?
      Wenn du noch keine Spielstand-Sicherungen erstellt haben solltest, könntest du mit NX-Shell beispielsweise mal den Ordner Checkpoint im switch Ordner löschen, falls vorhanden, und dann versuchen, das Tool einmal erneut zu starten.
      Gruß
      Muxi

    • Ja, wollte das zum ersten mal nutzen. Hab mich an den Thread hier im Forum gehalten: Checkpoint
      Habe die Checkpoint.nro heruntergeladen und in den Switch Ordner kopiert.


      Der Fehler tritt nun nicht mehr auf. Dein Tipp, den Checkpoint Ordner zu löschen war die Lösung.


      Ich versuche gerade Zelda-Spielstände von einer auf die andere Switch zu kopieren.

      Wenn ich die Kopie mit Checkpoint einbinde und Zelda starte, werden mir Savegames zum laden angezeigt, jedoch mit Erstellungsdatum 01.01.1970 und ohne Screenshot, an welcher stelle man sich befindet.


      Die Spielstände werden auch geladen, jedoch befindet man sich dann immer am Anfang des Spiels.
    • Du musst für den Restore eines Spielstandes, erst einen Blanco Spielstand auf der Konsole erstellt haben.
      Was bei einem Restore eines Spielstandes von einer anderen Konsole zu beachten, und ob das überhaupt möglich ist, kann ich dir leider nicht sagen.
      Gruß
      Muxi

    • Doch ist möglich! Wie muxi schon geschrieben hat, es muss zuerst ein Spielstand des Spiels erstellt werden, Spiel starten und spielen bis zum ersten mal gespeichert wird... (Das Spiel muss einmal speichern!)
    • Geht nur wenn du in CFW bootest. Aber dies wäre natürlich schlecht, wenn du OFW im sysNand online nutzt.

      Sonst hilft nur deinen emuNand und emutendo Ordner extern sichern.
      Und von deinem sysNand einen neuen emuNand einrichten.
      Dann deine savegames sichern und anschließend dein vorher gesicherten emuNand und emutendo zurück kopieren.
      ------> :urlaub: <------

      -----------------------------------------------------------------------------------------------

    • Hallo Leute ich habe ein merkwürdiges Problem bei Zelda BOTW. Ich habe das Spiel eine ganze weile nicht mehr gespielt und wollte heute weiterspielen da habe ich festgestellt das ich aufeinmal im Spiel alle Herzen habe unendlich viel Geld und unverwundbar bin ich weiß aber nicht warum? Ich habe nur einmal mit Checkpoint meine Spielstände auf der Sd gesichert sonst weiter habe ich nichts mit dem Spiel gemacht.
    • Cheats aktiviert im SXOS Cheat Menü? Oder du hast mal ein gemodetes Savegame eingefügt...