Was mache ich mit Roms

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Was mache ich mit Roms

      Hallo,

      ich hätte mal eine Frage. Ich habe für meine PSP sonst immer ISOs verwendet. Am Anfang, als ich auf meine PSP eine LME gemacht habe , bekam ich ein Pack mit ROMS anstatt ISOs. Damals konnte ich damit nichts anfangen weil ich keine Ahnung hatte ( Heute immer noch nicht :D )
      Egal, nun meine Frage.

      1. Was genau sind denn nun Roms?
      2. Was ist der Unterschied zu den ISOs?
      3. Was muss ich machen um diese Roms auf meiner PSP zum laufen zu bringen? Ich kann auch jedenfall sagen das es sich um keine PSP roms handelt, sondern von einem anderen System. Welches weiß ich aber nicht genau. Ein Spiel ist aber " Commander Keen " falls das jemand kennt. Vielleicht weiß ja jemand um welches System es sich dabei handelt.
      Ich denke aber mal das ich auf jedenfall einen Emulator brauche.

      Danke schonmal für eure Hilfe und Aufklärung.
    • Commander Keen ist ein Jump´n Run für den PC (MS-DOS). Dafür benötigt man die Dosbox. die lässt sich aber mit einer PSP nur sehr besch****n bedienen. Ist den Aufwand nicht wert.

      Musst du erstmal gucken, um was es sich für ROMs handelt und dann den entsprechenden Emulator nutzen (NES, SNES usw.)


      Freak13 schrieb:

      bekam ich ein Pack mit ROMS anstatt ISOs
      Aber ich denke mal, dass dieser Satz dazu führt, dass eine Frage WAREZ betrifft und dadurch der Support eh flach fällt.
      Um mit ROMs oder ISOs hier Unterstützung zu erhalten, musst du deinen ORIGINALEN Spielen eine ISO oder ROM erstellen.

      Bekommen ist nicht erlaubt ;)






    • Na bekommen hieß eigendlich das ich das von dem Besitzer mit dazu bekommen habe. Dieser wollte wohl die PSP mit einer CFW versehen, hatte dann aber das interesse verloren und gab mir alles was er dazu hatte. Also gehe ich auch nicht davon auf das er es von original hatte. Aber wenn ich da eh Probleme habe beim abspielen dann lohnen sich diese auch nicht für mich.

      Aber mal die Frage an der Stelle. Wenn ich eine ISO von meinen eigenen Spielen erstelle und das original in meinem Besitz bleibt. Ist der Besitz der ISO auch illegal?

      Falls die Frage kommt, warum eine ISO erstellen wenn man das original hat, ist die Antwort bequemlichkeit. Ist einfacher die Spiele auf einer Karte zu haben als immer eine neue Disc einzulegen :D

      Aber egal. Trotzdem danke für die rasche Antwort. Worin der Unterschied zwischen ISO und ROMs liegt weiß ich leider immer noch nicht.
    • Solange das Original in deinem Besitz ist und du keine Kopierschutzmaßnahme aushebeln mußtest, sollte es legal sein. Ist halt immer so eine kleine Grauzone.
      Er hat dir die ROMS mitgegeben ohne Originale, somit nicht legal.
      Das einzige was man evtl. schauen kann, bei manchen älteren Spielen gibt es die ROMS auch stellenweise legal im Netz zum downloaden.


      Ich glaube ROMS kommen meisten von den Spielemodulen und die ISO´s halt von CD/DVD... Bin mir gerade aber auch nicht ganz sicher
      KEIN Support per PN! Zum Fragen ist das Forum da, dass ist der Sinn einer Community
      Supportanfragen per PN werden grundsätzlich ignoriert

    • Ja das dass so eine Grauzone ist habe ich schon ganz oft gehört. Aber mal rein logisch gesehen. Wenn du von deinen eigenen Spielen eine Sicherungskopie erstellst und sie nur für dich nutzt, also nicht an andere weiter gibst oder zum download anbietest, bekommt es doch eh keiner mit und es kann einem nichts passieren.

      Also meinst du das ROMS bei NES, SNES etc erstellt werden und ISOs von PSx, PS2/3 etc. MH ich dachte immer das der unterschied darin liegt, das bei einer ROM das Spiel immer etwas größer war und es somit in einer ROM erstellt wurde. Deshalb auch die Frage wie ich mit einer ROM umzugeben habe um sie zum laufen zu bringen. Aber meine Erklärung ergibt auch nicht wirklich sinn, da PS3 Spiele größer sind als NES spiele. Macht deine Erklärung mehr sinn. Danke dafür.

      Und den ROMS in meinen Besitz erübrigt sich. Wirst schon recht haben das der Vorbesitzer sie wohl auch nicht legal erworben hat. Somit bin ich auch icht daran interessiert.

      Aber wo man ROMS legal im Netz bekommt kannst du mir nicht zufällig sagen oder? Denn eine Suche bei google wird da nicht viel weiter helfen.
    • seeadler schrieb:

      Solange das Original in deinem Besitz ist und du keine Kopierschutzmaßnahme aushebeln mußtest, sollte es legal sein. Ist halt immer so eine kleine Grauzone.

      Das ist leider ein Irrglaube und Falsch. Selbst angenommen du bist im Besitz eines SNES Modules und willst dir davon nun eine ROM ziehen um diese per Emulator dann auf deinem PC zu spielen wäre es eine Urheberrechtsverletzung wenn du die Kopie aus dem WWW gezogen hättest.
      Die ROM muss eine Kopie von deinem Persönlichen Modul/Spiel sein erst dann wäre es Legal. Es ist lediglich unmöglich in den meisten Fällen (der Aufwand wäre im Grunde wegen so einer Nichtigkeit zu groß) zu Unterscheiden ob die ROM nun eine anderweitig besorgte oder eine vom eigenen Spiel ist.


      Freak13 schrieb:

      ROMS legal im Netz bekommt kannst du mir nicht zufällig sagen oder?

      Das ist meist das Schwerste! Im Grunde musst du mal schauen ob Entwickler ihre Spiele irgend wann 4Free veröffentlicht haben. Darunter zählt auch der Quell Code.
      Beispiele wären hier jetzt mal Folgende Spiele: DOOM95
      chip.de/downloads/Doom-95_51286114.html

      Das nächste Problem ist auch gibt es für ein Produkt überhaupt noch einen Licence Inhaber und einen Vertreter der daran Interesse hätte es zu Schützen? Beispiel hier Animes selbst hier wäre es eine Urheberrechtsverletzung wenn ich mir die Neuste Serie (ger SUB) ziehen und anschauen würde. Da es aber keinen Rechte Inhaber gibt in Deutschland ist sowas als Free anzusehen.

      International (USA?) noch ein Beispiel (bitte diese Aussage selbst Kontrollieren da diese auf alte Erinnerungen Basiert :D). Sollte eine Firma ihr Digitales Produkt nach 15-20 Jahre nicht weiter Schützen wird dies in der Regel Kostenlos. Dies soll verhindern das Streitigkeiten um Lizenz Rechte nach so einer Langezeit nicht erst zustande kommen. Wenn es Entwickler oder Publisher nicht mehr gibt. Zurück zu führen ist dies auf das Patent Recht der USA.
    • @Balmond
      Wo habe ich den was anderes geschrieben ?
      Ich habe nichts davon geschrieben sich die Sachen im NEtz zu besorgen, sondern EXTRA "und du keine Kopierschutzmaßnahme ausheblen mußtest" ( was für mich bedeutet Kopie des eigenen Spiels..)
      KEIN Support per PN! Zum Fragen ist das Forum da, dass ist der Sinn einer Community
      Supportanfragen per PN werden grundsätzlich ignoriert

    • Okay okay. Ich mmöchte hier jetzt keine Streitigkeiten auslösen. Hatte mich selber die letzten 1,5 Stunden dazu belesen, und überall kam es zu diversen Meinungsverschiedenheiten. Aber was balmungd geschrieben hat, ist das gleiche was ich überall gelesen habe das der Aufwand zugroß ist, und es bei alten spielen kaum jemanden gibt der noch daran Interesse hat einen Rechtstreit anzufangen, und mmit der vorhandenen Linzenz etc.

      Schlusswort zu diesen Thema ist. ROMS, ISOs, CSOs etc downloaden ist nicht erlaubt :lachende: an euch beide für die Aufklärung und Hilfe.