PS4 von 5.01 auf 5.05 updaten (5.55 bereits runtergeladen)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Die sind aber nicht übertragbar auf eine andere Konsole, ohne eine Verbindung zum PSN, was zudem aber auch eine vorausgegangene Sicherung über die PS4-Datensicherung voraussetzt. Um aber das PSN nutzen zu können, muss die FW i.d.R. auf den aktuellsten Stand gebracht werden, was wiederum bedeutet: Die Chance auf einen Kexploit geht möglicherweise verloren!
      Gruß
      Muxi

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von muxi ()

    • Stimmt ich habs gerade getestet. Das hat sich Sony schon schlau überlegt. Bevor man die Netzwerkfunktionen nutzen kann muss man die Systemsoftware akutualisieren. xD
      Meine Hoffnung wäre ein Update auf 5.56, da könnte dann noch alles passen, weil 6.00 ja raus kam.

      Edit: Das Update wäre gleich auf 6.00. Ohne das Update ist der Browser Nutzbar, mehr brauche ich ja nicht für den Kexploit ?
    • Ich würde nicht updaten, wenn du auf 5.55 bist, denn einen Kexploit für diese FW-Version existiert bereits. Wenn du jetzt updatest, könntest du dir den Spaß verderben, einmal deine PS4 jailbreaken zu können. Das wäre mir der Verlust der Spielstände wert...aber das liegt ganz bei dir...............

      Edit zu deinem Edit;
      @kr4toz Die Sache ist ganz simpel: Einen öffentlichen Kexploit gibt es zur Zeit nur bis FW 5.05. Einen Kexploit für 5.55 gibt es zwar auch, aber nur in privaten Kreisen. Du kannst also deine Konsole zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht exploiten. Das bedeutet, dass du auf einen öffentlichen Release des 5.55er Kexploits noch warten musst. Es gibt ihn aber zumindest schon mal. Wenn du aber auf 6.00 aktualisierst, würdest du dich dieser Möglichkeit für immer entziehen, da nicht sicher ist, ob oder wann jemals ein Kexploit für FW 6.xx gefunden und auch veröffentlicht wird.
      Eine weitere Möglichkeit wäre, zu sehen, ob du dir noch eine zweite PS4 mit einer Firmware bis max 5.05 beschaffen kannst. Dann könntest du die vorliegende PS4 aktualisieren und hättest beide Varianten, eine Online-Konsole mit der aktuellsten FW und eine gehackte PS4 mit FW 5.05.
      Gruß
      Muxi

      Dieser Beitrag wurde bereits 8 mal editiert, zuletzt von muxi ()

    • Kurz und knapp: Es funktioniert zur Zeit nur bis FW 5.05. (wenn du den Jailbreak meinst) und mit FW 5.05 kannst du nicht mehr den PSN nutzen, keine Online Game-Updates, einfach alles, was von den Sony-Servern angeboten wird, da du dafür die FW aktualisieren musst. Der Kexploit ist nichts was einfach auf jeder FW über den Browser ausgeführt werden kann, sondern bezieht sich auf die entsprechende Firmwareversion, auf der durch gefundene Sicherheitslücken Exploits ausgeführt werden können. (einfach gesagt)
      Gruß
      Muxi
    • Ja das hilft leider nicht aber darauf kann ich ehrlich gesagt auch verzichten...
      Lange kann der Release für 5.55 nicht mehr dauern, wenn er privat schon erfolgreich getestet wurde.
      Habe gestern gesehen, sogar Remote Play kann man zum laufen bekommen. :)
      Das ist echt nice möchte damit dann HUE betreiben :D
      Danke für deine Infos. :)