[release] PS4 db_rebuilder by Zer0xFF

    • [FW 5.05]

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • [release] PS4 db_rebuilder by Zer0xFF

      Zer0xFF hat einen homebrew Databaserebuilder für die Playstation 4 in der Version 0.1 released!



      Wenn die PS4 mal abstürzt kann es passieren, dass die Database der PS4 beschädigt wird. Für diesen Fall hat Sony im Recovery-Menu eine Option hinterlegt, die Database der PS4 neu aufzubauen. Das funktioniert auch gut, jedoch werden auf gehackten Konsolen die als fpkg installierten Inhalte ignoriert bzw. nicht wieder hergestellt und sind auch nach dem Restore nicht verfügbar. Und genau hier setzt dieses Script an, wenn ihr dieses benutzt sollten nach dem Neuaufbau der DB auch eure als fpkg installierten Inhalte wieder im Menu erscheinen.

      Vorgehensweise:
      - Installiert Python 3.x auf euren PC (falls noch nicht vorhanden)
      - ladet euch den Release herunter und entpackt den Inhalt an eine beliebige Stelle auf dem PC
      - startet den FTP Server auf der PS4
      - begebt euch per CMD/ Terminal in den Ordner wo ihr den Release entpackt habt und startet das Script mit python3 fix_db.py PS4_IP
      - wartet bis das Script seine Arbeit getan hat
      - Meldet den aktuellen Benutzer auf der PS4 ab OHNE den Browser auf der PS4 zu schließen
      - Meldet den Benutzer auf der PS4 wieder an


      Newssource: wololo.net/2018/09/13/release-…your-fpkg-in-the-process/
      Download: github.com/Zer0xFF/PS4_db_rebuilder
      Gruß
      Fatman


    • Richtig, die Saves müssen nach wie vor über FTP wiederhergestellt werden. Dies hier ist ein Datenbank-Restore. Wenn man immer schön dafür sorgt, nach jedem Game-Install einen DB Backup zu erstellen, kann man die Variante von stooged verwenden, ansonsten muss es mit der hier genannten Methode gemacht werden.

      Ich muss gestehen, dass mir der vorletzte Punkt in der Anleitung nicht ganz klar ist. Nach dem Aktivieren des FTP Servers und Abschluss des Scriptes muss doch der Browser oder das Handbuch wieder verlassen werden, um den Benutzer abzumelden (PS-Taste oder Kreis-Taste) Dadurch wird der Browser bzw. das Benutzerhandbuch doch geschlossen. Wie soll das dann gehen?
      Gruß
      Muxi

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von muxi ()