SX OS-Neuling hat fragen

    • [Switch]

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • SX OS-Neuling hat fragen

      Hallo in die Runde,

      meine Switch wird heute oder am Montag kommen, der SX OS Pro hoffentlich auch bald.
      Nachdem ich jetzt schon das halbe Forum durchgelesen habe, hätte ich da noch ein paar Fragen, die ich mir nicht beantworten kann:

      1. Ich habe das Programm "CDNSP GUI" gefunden und würde da ein paar Spiele runterladen (bzw. bin gerade dabei). Kann ich diese dann mit dem SX OS mit der Switch spielen? Es sind alles nsp-Dateien!

      2. Wenn ich alles richtig verstanden habe, muss ich nur eine SD-Karte mit der Boot.dat und den Spielen vorbereiten. Diese kommt dann in die Switch. Dann muss ich sie mit + und Power einschalten. Davor muss aber noch das Ding (Name vergessen) anstelle des rechten Joystick gesteckt werden. Fertig!?

      3. Kann ich die Updates für Spiele ganz normal über das WLAN ziehen?

      4. Homebrew brauche ich nicht, da ich nur Spielen möchte und keine zusätzlichen Programme installieren möchte. Richtig? Bei der Wii und Wii-U musste das mithilfe des Homebrew der Launcher installiert werden. Hier bei der Switch nicht.

      5. Die xci-Dateien sind ISO Abbildungen von den Karten und die nsp-Dateien die von Nintendo selber (eShop). Kann ich beide Dateien mit dem SX OS Pro verwenden bzw. die Spiele spielen?

      Mehr fällt mir (jetzt) nicht ein.
      Bestimmt sind schon ein paar Fragen irgendwo im Forum, doch ich wäre froh, wenn ich trotzdem eine Antwort bekommen würde! :lachende:

      Vielen Dank schon mal und ein schönes WE an alle!

      Daniel
    • Hast du die Forenregeln gelesen ?

      Das was du machen möchtest ist WAREZ!

      Du kannst gerne deine gekauften Spiele einrippen.
    • 1. Ist nicht legal, daher wird es dafür keinen Support geben.

      2. Ja.

      3. Ja

      4. Ja

      5. Ja, aber wir unterstützen nur bei eigenen Backups, siehe auch Punkt 1.


      Kein Support per PN oder E-mail!!!



      Regeln und Hinweise für den An / Verkauf!!! - USK 18 Bereich! - Thanks @PS3-Tools.de


      "Wenn du eine weise Antwort verlangst, musst du vernünftig fragen!"
      Johann Wolfgang von Goethe
    • Oh, da hab ich mich auch etwas blöd ausgedrückt.
      Mit dem Programm kann ich, unter anderem, Updates für die Spiele runterladen. Nachdem meine Switch (vermutlich) nie online gehen wird, könnte ich doch die Updates so auch installieren?
      Spiele werde (habe) ich natürlich kaufen!

      Danke schon mal für die ersten Antworten!
    • Dafür musst du nur den Stealth-Modus vorübergehend deaktivieren (Eine Option des SX OS, hat nichts mit den Optionen des Switch-Systems zu tun), damit du eine Verbindung zu den Nintendo-Servern bekommst, Nach dem Abschluss des Updates kannst du diesen Modus wieder aktivieren.

      Aber bedenke, dass ein Bann nicht ausgeschlossen werden kann! (Ich habe meine Games auch auf diese Weise aktualisiert, bislang ohne Probleme)
      Gruß
      Muxi
    • muxi schrieb:

      Auch das Laden von Updates auf diese Weise ist illegal!!

      Kannst du auch erklären wieso?

      Ich wüsste jetzt nicht, wieso das illegal ist (vll. weiß ich es auch nur nicht).


      Kein Support per PN oder E-mail!!!



      Regeln und Hinweise für den An / Verkauf!!! - USK 18 Bereich! - Thanks @PS3-Tools.de


      "Wenn du eine weise Antwort verlangst, musst du vernünftig fragen!"
      Johann Wolfgang von Goethe
    • Ich denke dass das Beziehen von Software über inoffizielle Quellen nicht rechtens ist, wie z.Bsp. über CDNSP. Ich kann mich auch irren, aber ich glaube nicht, dass Nintendo das begrüßen, oder dulden würde. Aus welchen Gründen sonst, sollte Nintendo in diesen Fällen Banns aussprechen.

      Edit:
      Wenn wir mal ehrlich sind, hätte jemand doch keinen Grund, sich die Updates über diese Wege zu beschaffen, wenn das Game rechtmäßig erworben worden wäre. Er könnte das Game über die GameCard online mit der OFW aktualisieren und anschießend seinen XCI-Dump über die CFW nutzen.
      Gruß
      Muxi

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von muxi ()

    • Dass bedeutet nicht dass das illegal ist.

      Untreue finde ich nicht in Ordnung (werden die meisten sicherlich nicht begrüßen/dulden) jedoch ist das nicht illegal. Egal ob ich eine Firma bin oder nicht :D Illegal bedeutet dass es gesetzeswidrig ist. Und das ist das Beziehen von SW auch über nichtoffizielle Quellen meines Wissens nach nicht (wir sprechen hier von offizieller SW, keine gecrackte SW). Chip.de bietet auch Downloads für verschiedene SW an, die nicht von offizieller Quelle (also den Herstellern) ist.

      Desweiteren beziehen diese Apps die SW auch von offiziellen Quellen, nämlich von Nintendos CDN-Servern :D

      Und was hier verwechselt wird ist:

      Nintendo (so wie Sony und Co.) haben AGB's für das Nutzen der Onlinefunktionen oder - services. Bei Verstößen gegen diese wird man gebannt. Das heisst nicht dass es gesetzeswidrig ist, denn ansonsten müsstest du dafür eine Geldstrafe zahlen oder in den Knast. Du verstößt hier gegen die Geschäftsbedingungen und deswegen darfst du nicht mehr an dem Geschäft teilnehmen bzw. wirst davon ausgeschlossen (Bann = Ausschluss).


      Kein Support per PN oder E-mail!!!



      Regeln und Hinweise für den An / Verkauf!!! - USK 18 Bereich! - Thanks @PS3-Tools.de


      "Wenn du eine weise Antwort verlangst, musst du vernünftig fragen!"
      Johann Wolfgang von Goethe
    • Ich kann mir nicht vorstellen, dass die Entwickler dieser Tools, die auf CDN-Server zugreifen können, um dort Software runter laden zu können, von Nintendo legitimiert worden sind. In meinen Augen ist alles, was vom Urheber nicht genehmigt worden ist, ein Verstoß gegen das Urheberrecht. Ich bin zwar kein Jurist, aber wenn man sich die Klagewelle einmal ansieht, wenn jemand beispielsweise ein Bild in seiner Webseite verwendet, das nicht aus seinem eigenen Fundus stammt, und nicht vorher vom Urheber freigegeben wurde....

      Um es auf einen Punkt zu bringen: Wer sein Game legal erworben hat, kann sein Update online über die OFW machen, sollte dabei aber beachten, dass möglicherweise ein FW Update für die weitere Nutzung erforderlich wird, sollte zwischenzeitlich eine neue FW-Version online sein. Alles andere ist ein Spiel mit dem Feuer.
      Gruß
      Muxi

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von muxi ()

    • Die Nutzung eines CDN Programms an sich muss perse nicht zwingend illegal sein. Es steht aber außer Frage, dass 95 % der Nutzer es dafür nutzen, (kostenpflichtige) Spiele/DLCs gratis zu installieren, die sie NiCHT vorher besaßen. Das ist selbstredend durchaus illegal und gehört unterbunden. Kostenlose Inhalte die über Drittsoftware vom Nintendo’s CDN geladen werden, ist ja im Grunde nichts verwerfliches und noch dazu legitim, da keine Copyright verletzt werden, nur verstösst man damit gegen die Nintendo-EULA. Allerdings hätte Nintendo längst aus technischer Sicht dafür sorgen können, die CDN Schwachstelle zu beheben. Mit der FW 6.0.0 wird dahingehend wenigstens der erste Schritt gemacht, denn es kommen solche sog. eLicenses zum Einsatz (ist wohl ein neuer Titlekey Typ), dass entschärft mehr oder weniger die CDN Problematik :D
      kei-gu
      Ryū Hayabusa

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von BiBo1994 ()

    • BiBo1994 schrieb:

      Die Nutzung eines CDN Programms an sich muss perse nicht zwingend illegal. Es steht aber außer Frage, dass 95 % der Nutzer ihn dafür nutzen, (kostenpflichtige) Spiele/DLCs gratis zu installieren, die sie NiCHT vorher besaßen.
      Da hast du völlig recht! Das ist genauso, als wenn du die Möglichkeit hättest ungeschoren eine Bank auszurauben, mit der Maßgabe nur die kleinen Scheine mitzunehmen............ich würde die Goldbarren auch nicht liegen lassen :D
      Gruß
      Muxi

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von muxi ()

    • Naja, es wird zu viel Offtopic denke ich :D

      Grade der Vergleich mit dem Urheberrecht passt nämlich hier nicht, aber wenn Interesse besteht kann man sich in einem Thema in er Laberecke über das Thema austauschen.

      Daher würde ich jetzt wieder alle bitten: :wosschilder28:


      Kein Support per PN oder E-mail!!!



      Regeln und Hinweise für den An / Verkauf!!! - USK 18 Bereich! - Thanks @PS3-Tools.de


      "Wenn du eine weise Antwort verlangst, musst du vernünftig fragen!"
      Johann Wolfgang von Goethe
    • Ich muss jetzt ehrlich gestehen, dass ich mir bei den CDN Programme auch nicht ganz sicher bin, aber sonst würde Nintendo ja in der Hinsicht Gegenmaßnahmen einleiten, diese sind übrigens auch im Github vertreten, und verstoßen nicht gegen die GitHubs Terms of Services :D

      Aber das Verteilungssystem von Nintendo ist schlichtweg zu einfach, jeder Client kann von den den Servern theoretisch alles herunterladen (und das ging schon bei der Wii!!). Der eigentliche "Kopierschutz" ist das Ticket, das mit der Software heruntergeladen wird.

      Die Homebrew-Szene ist auch so eine Sache, die entweder Verteufelt, oder als heilig eingestuft wird. Im Grunde ist sie aber beides: Eine bunte Mischung aus tollen Programmen, selbsterstellten Spielen, Mods, aber auch WAREZ.

      @M tha MaN War mein letzter Off-Post, versprochen :D
      kei-gu
      Ryū Hayabusa

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von BiBo1994 ()