Switch und Sicherheitskopien Offline

    • [Switch]

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Switch und Sicherheitskopien Offline

      Hi Jungs und Mädels,

      sorry aber ich frage jetzt einfach mal direkt da ich irgendwie nicht alles verstehe. Die Suchergebnisse sind recht variabel in den Aussagen, da vllt auch schon einige Ergebnisse nicht mehr Up to Date sind.

      Kann ich auf der Switch Sicherheitskopien spielen und falls ja was brauche ich alles dafür? Ich muss das dingen auch nicht Online nutzen. Vll kann mich ja mal jemand aufklären was nun geht und was nicht. Danke viel mals im voraus.
    • Hallo ,

      die einfachste Variante finde ich gibt es hier:

      KLICK

      und kaufen kannst du das ganze bei vielen Abietern.

      Sammy Asia ist ne gute Adresse dafür.Da geht auch paypal.

      Aber das hier ist nur meine Meinung

      Falls du ein Android Smartphone hast oder einen Windows PC reicht auch die Software Lizens und der Jig.
      Es kommt allerdings drauf an was für ein Model du hast.Mit den neueren geht das noch? nicht.
    • @jshbrth

      Wenn du Sicherheitskopien anlegst, sind sie im XCI-Format.
      XCI Formate kann nur das SX OS abspielen, welches du dafür eine Lizenz kaufen musst.

      Zum SX OS:
      Als erstes mal: die Software ist in der Grundausführung kostenlos. Jedem ist es frei den Bootloader von TX (Team Xecutor) zu verwenden und damit dann entweder ins SX OS zu kommen oder von Dritten eine "gratis" CFW zu booten (hekate, ReiNX).

      Was kann die Grundausführung vom SX OS?

      - Homebrew.

      Was bietet die Vollversion (Lizenz)?

      - Das einzige Feature hier ist im Grunde der XCI Backup Loader, man kann also Spielekopien abspielen. Ob man diese nun selbst erstellt hat oder nicht soll nun nicht Teil der Diskussion werden. Ich kann nur sagen, dass es durchaus komfortabler ist die Spiele digital zu wechseln als ständig die Karten zu wechseln.

      Wieso die Backup Loader Funktion verkauft wird?

      - Weil dort ein Haufen Arbeit drin steckt.

      jshbrth schrieb:

      Kann ich auf der Switch Sicherheitskopien spielen und falls ja was brauche ich alles dafür?
      Der RCM Jig wird benötigt um in den Recovery Manager von Tegra (Kurzform: RCM) zu kommen, dieser schließt 2 Pins beim starten der Konsole kurz, hier steht es jedem frei eine andere Methode zu nutzen diese 2 Pins kurz zu schließen.

      Der RCM Dongle wird benötigt um den "Payload" zu übertragen - also mehr oder weniger den Startcode vom Programm XY - bzw. in diesem Fall SX OS. Auch hier steht es jedem frei eine andere Methode zu verwenden um Payloads zu übertragen, ob übers Handy oder über den PC oder nen selbst gemachten Dongle/Modchip.

      SX PRO ist nur dazu da die notwendigen Tools fertig bereit zu stellen für Leute die sich damit nicht zu viel beschäftigen wollen, bzw. nicht so viel Ahnung haben von dem was sie tun. (So wird SX PRO auch bei Resellern in der Regel beworben)

      ------------------

      Allerdings, wenn du die Backups gratis abspielen möchtest, bietet sich an die XCIs Dumps nach NSPs zu konventieren.

      -> 4NXCI Open-Source *.XCI zu *.NSP Converter
      -> [News] ZeroTwoXCI - XCI Installer!!

      Damit kommen alle CFWs klar. :D
      kei-gu
      Ryū Hayabusa

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von BiBo1994 ()