[ERLEDIGT] Joy-con lädt nicht auf

  • [Switch]

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • [ERLEDIGT] Joy-con lädt nicht auf

    Hallo erst mal.

    Ich hab da ein problem mit meiner gebraucht gekauften Switch.
    Am Sonntag habe ich den Linken Joy-con leer gespielt.
    Jetzt kann ich den Joy-con nicht mehr laden. Sobald ich den Joy-con endferne bekomme ich sofort die meldung der akku sei leer.

    Kennt das jemand?
    Images
    • 2019010111141500-1E95E5926F1CB99A87326D927F27B47E.jpg

      76.73 kB, 1,280×720, viewed 19 times
    • 2019010111141600-1E95E5926F1CB99A87326D927F27B47E.jpg

      76.45 kB, 1,280×720, viewed 16 times
    • 2019010111151700-1E95E5926F1CB99A87326D927F27B47E.jpg

      76.19 kB, 1,280×720, viewed 15 times
    Online Cheater gehören Gebannt!

    Ich hab eine Lese/Rechtschreibschwäche! und kann nur Minimal English. :( Kein Support per PN

    The post was edited 2 times, last by Conan179 ().

  • Wie mache ich ein reset von joy-cons genau?
    Online Cheater gehören Gebannt!

    Ich hab eine Lese/Rechtschreibschwäche! und kann nur Minimal English. :( Kein Support per PN
  • ok, probiere ich gleich aus.

    edit: @kempa wie lange muss man den sync knopf gedrückt halten, um den reset auszulösen?
    Online Cheater gehören Gebannt!

    Ich hab eine Lese/Rechtschreibschwäche! und kann nur Minimal English. :( Kein Support per PN

    The post was edited 1 time, last by Conan179 ().

  • 'ladet'? Das tut schon weh...
    'lädt'...!

    ...und ich bin ein Sachse, also Einiges gewohnt/gewöhnt... :P
  • Conan179 wrote:

    wie lange muss man den sync knopf gedrückt halten, um den reset auszulösen?
    Bis die LED's am Joy-Con anfangen zu blinken (fürs neu synchronisieren).
    Kann sein, dass du dies 2-3 mal durchführen musst, bis er wieder geladen wird.
    So geht es bei mir auf jeden Fall.

    Kann aber natürlich auch sein, dass wirklich ein andere Fehler vorliegt.

    @Plastic hast du auch was sinnvolles im neuen Jahr zum beitragen? :P
  • @kempa Hab es jetzt 10x probiert, also joy-con raus, knopf gedrückt gehalten bis er syncen will, ein geklickt, ladet für max 2min und zeigt dann wieder das
    Images
    • 2019010115391700-1E95E5926F1CB99A87326D927F27B47E.jpg

      75.99 kB, 1,280×720, viewed 14 times
    Online Cheater gehören Gebannt!

    Ich hab eine Lese/Rechtschreibschwäche! und kann nur Minimal English. :( Kein Support per PN
  • Okay dann hast du wohl doch ein anderes Problem wie ich.

    Nutzt du das original Netzteil zum laden?
    Oder über USB Kabel und USB Netzteiladapter.
    Hier habe ich schon festgestellt, dass die Switch und auch die Joy-Cons etwas wählerisch ist.

    @Plastic nun ist aber gut hier, sonst muss ich dich noch verwarnen und dass am 01.01. des neuen Jahres :mecker:
    Es ist nicht jeder perfekt, und manche haben halt auch gewisse Schwächen und nun gut hier!
  • Orginal netzteil, sowoll direkt as auch im Dock.
    Online Cheater gehören Gebannt!

    Ich hab eine Lese/Rechtschreibschwäche! und kann nur Minimal English. :( Kein Support per PN
  • Ja, hab es gerade ausprobiert, hab seine graue joy-cons bei mir angeschlossen und meine neon farbigen bei ihm, zeigen das selbe bild, meine werden kurz geladen und dann zeigt es das gleiche bild wie oben, seine laden laaaange an meienr switch, ok dann haben die Akkus doch nen schuss bekommen, nach de mdie switch länger nicht genutzt worden ist.
    Online Cheater gehören Gebannt!

    Ich hab eine Lese/Rechtschreibschwäche! und kann nur Minimal English. :( Kein Support per PN
  • Jetzt komme ich mir verrascht vor.
    Die Switch lädt die joy-cons nur kommplet auf, wen sie am netzhängt.
    Ohne Netzteil kein 100% aufladen.
    Online Cheater gehören Gebannt!

    Ich hab eine Lese/Rechtschreibschwäche! und kann nur Minimal English. :( Kein Support per PN
    1. Danke für das anpassen des Titels... :D
    2. Passiert das bei beiden Joycons?
    3. Hast du die offen? Hast du einen anderen Akku zum testen? Er muss ja nur die gleiche Spannung haben... Ampere-Seitig schaffen die meisten Akkus, genügend für die Controller zu liefern. Ein alter Handy-Akku (zum Testen) sollte auch gehen. Die haben doch 3.7V, soweit ich weiß...

    Edit: Ist das Problem jetzt nur, dass die nicht zu 100% laden, wenn die Konsole nicht am Netzteil angesteckt, oder im Standby ist? Dann ist das ja jetzt geklärt, oder gibt es noch ein anderes Problem?
  • Kann dicht gemacht werden, problem ist gelöst.
    Online Cheater gehören Gebannt!

    Ich hab eine Lese/Rechtschreibschwäche! und kann nur Minimal English. :( Kein Support per PN