PS Classic - BleemSync Thread

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Ich bin von den Spielen und den anderen für mich unwichtigen Dingen ausgegangen.

      Das Systemwichtige Dateien und vorallem wegen der USB Geschichte und natürlich dem Hack Dateien auf die PSC müssen damit es überhaupt funktioniert war klar und für mich keine Erwähnung wert. Ich denke das wusstest du aber.
      Das es nun genau 11 sind wusste ich nicht, hab das auch nicht kontrolliert

      Mein iBuffalo wird im Splashscreen nicht unterstützt, muss den originalen Controller nehmen, das finde ich blöd. Hab den Splashscreen zunächst mal deaktiviert

      The post was edited 1 time, last by Cloud ().

    • Warum war das bitte 'klar'?
      FMCB/FHDB bootet auch direkt vom angeschlossen Datenträger und ändert nichts an der Konsole...

      Wenn das Ding schon von USB bootet, verstehe ich nicht, warum da überhaupt etwas auf der Konsole verändert wird!

      WAS verändert wird und wofür, wird auch nicht gerade erläutert...


      Wenn Dateien an der Konsole verändert werden, ist dass immer eine Erwähnung wert, da man so auf potentielle Brickgefahr hinweist!
    • Das machen die doch auch... darauf Hinweisen. Ich weiß auch nicht wie du eine PS2 mit der PSC vergleichen willst ??

      Nagut, dann habe ich das eben etwas ungünstig formuliert. Somit ist das nichts für Plastic da 11 Dateien inst. werden.

      The post was edited 1 time, last by Cloud ().

    • Cloud wrote:

      Das machen die doch auch... darauf Hinweisen.
      Ja... Ich beziehe/bezog mich auf deine Aussage, Zitat:

      Cloud wrote:

      Die Version 1.0 wird komplett und nur von USB geladen, genau das was Plastic wollte.
      Diese Aussage ist nachweislich falsch!

      Ich weiß auch nicht wie du eine PS2 mit der PSC vergleichen willst ??
      Es ist VOLLKOMMEN UNERHEBLICH, um welche Hardware es geht...

      Das Gerät kann von USB booten, wie FMCB von MC oder FHDB von HDD und wenn das möglich ist, ist es auch möglich alles komplett von USB zu laden!
      WAS ist DARAN nicht zu verstehen?

      Nagut, dann habe ich das eben etwas ungünstig formuliert. Somit ist das nichts für Plastic da 11 Dateien inst. werden.
      Ich habe ja nicht gesagt, dass das nichts für mich ist, aber die Aussage war nunmal falsch...

      Abgesehen davon würde ich gerne wissen, welche Dateien überhaupt wie geändert werden und ob das nicht auch von USB geht...
    • Ich würde sagen du übertreibst ein wenig in deinen Posts und ich beende jetzt auch jegliche Diskussion diesbezüglich und überlasse alles den Profis weil ich sowieso nur den psxc_xpandr verwende.

      The post was edited 1 time, last by Cloud ().

    • Cloud wrote:

      Ich würde sagen du übertreibst ein wenig in deinen Posts
      Mit WAS übertreibe ich, wenn ich feststelle dass die Aussage 'wird alles von USB gestartet' einfach falsch ist?


      und ich beende jetzt auch jegliche Kommunikation diesbezüglich
      ...
      und überlasse alles den Profis weil ich sowieso nur den psxc_xpandr verwende.
      Gibt es schon einen Thread/Post, der alle Vor- und Nachteile listet und was verändert oder getan wird?
    • Die "11" Dateien werden wohl die exFat/NTFS Unterstützung und USB Zugriff sein, damit man vom PC aus die Spiele drauf hauen kann.

      Ich bin vom Bleemsync 1.0 begeistert, alle spiele laufen nun deutlich besser und man muss sich nicht alles zusammen basteln, alles wird automatisch erledigt, bis auf vereinzelte ausnahmen.
      Von 100 Spielen musste ich 6 manuell eintragen, die zeit Ersparnis ist enorm.

      Den Core von RA übernehmen und alle Spiele starten von der Original UI mit dem RA Core.
      Für die Original UI, einfach den THEME Ordner im Bleemsync löschen.
      Und wenn man möchte " so wie ich " dann bootet es auch direkt mit der Original UI

      Ich kann wirklich nichts negatives sagen, wirklich top Arbeit von den Jungs.
    • kapa231278 wrote:



      Den Core von RA übernehmen und alle Spiele starten von der Original UI mit dem RA Core.
      Für die Original UI, einfach den THEME Ordner im Bleemsync löschen.
      Und wenn man möchte " so wie ich " dann bootet es auch direkt mit der Original UI
      Wie meinst du das? Wenn man Bleemsync 1.0 nutzt. Nutzt es dann den Stock EMU und den RA den Core den man auswählt? Wie kann man einstellen, dass es auch bei Bleemsync der RA Core verwendet wird?

      Weis jemand, wie man NTSC automatisch auswählt. Leider muss man derzeit bei jedem Spielstart das NTSC manuell im Menü auswählen.
    • Du must im Manager das häkchen setzen, das Bleemsync den RA Emu nutzt.
      Dann Startet Bleemsync ganz normal, wenn du dann ein spiel startest, startet es aber mit RA ohne das du es bemerkst,

      Normal müsste PAL/NTSC automatisch funktionieren, bei mir geht es.
      Bei Bleemsync musst du in der spiel .cfg manuel umschreiben, oder im versteckten menü umstellen und abspeichern, aber ich glaube es ging nicht.
    • kapa231278 wrote:

      Weißt du zufällig wie man den PS4 Controller unter RA zum laufen bekommt?

      Irgendwie geht der bei mir nicht, wollte schauen ob die Virbration jetzt geht.
      @kapa231278
      Also prinzipiell muss der unter RA laufen - das muss dann im RA unter Controller Bindung eingestellt werden.
      ( ich habe es selbst aber noch nicht getestet)
      Vibration wird - soweit ich das gelesen habe - noch nicht unterstützt.
      Ich glaube auch gelesen zu haben, das die PS4 Controller nur unter RA laufen, jedoch nicht unter BS.
      Grüße lotus78
    • also ich nutze den 8bitdo Stick für PS
      amazon.de/Wireless-Adapter-Cla…eywords=8bitdo+ps+classic

      Läuft gut mit meinem Xbox Controller.Update gibt es auch..
      Das einzigste was mich Stört ist oben links ist ein Pfeil als wäre ne Mouse angeschlossen..was aber das Spielen nicht beeinflußt.

      Mittlerweile gab es auch von dem Vorgänger in Braun ein Update der nun auch PSC unterstütz :
      amazon.de/Mcbazel-Wireless-Blu…fRID=MAJVHQ6BA3ZQRCD5XXMT

      Was mich persönlich bisschen ärgert das ich den braunen schon länger an der Switch nutze ...
    • Theoretisch müsste das auch komplett ohne BT-Stick gehen...
    • BT-Treiber einfügen...
      Der SoC hat auch BT, WLAN, GPS...