Suche Cheat DB PAL PS2

    • [PS2]

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Suche Cheat DB PAL PS2

      Hallo,

      bin relativ neu im PS2 cheat bereich. Von der PSP kenne ich das cheaten noch von cwcheat und TempAR, tolle programme, komplette cheat db bereits vorhanden.

      nun brauche ich cheats für die ps2 und musste feststellen, dass cheaten auf der ps2 nur mit nicht mehr im hande befindlichen cheat programmen geht und auch nur wenn man die disc einlegt, ich möchte aber gerne ein cheat programm das OPL startet, von wo aus ich mein spiel dann launche, habe da opl mit cheat engine gefunden finde ich aber unpraktikabel, weil man jeden cheat einzeln eingeben muss, ich suche was wie für die psp wo einfach ne cheat datenbank hinterlegt ist. ich habe hier ein action replay max mit ner großen PAL cheat db, aber immer wen nich versuche die datei von der memory card auf nen usb stick zu kopieren scheiterts, ich nehme mal an weil die file 5 MB groß ist, bekomme die DB von AR MAX also nicht auf meinen pc um sie in RAW zu convertieren. :sfresse:

      gibt es sowas nicht? kann man keine cheat db in cheat device laden und los gehts? wo bekomme ich eine fertige cheat db mit ein paar hundert spielen? muss ich da echt für jedes game mir irgendwo auf 15 jahre alten foren einträgen cheatcodes raussuchen und die mit 23 programmen manuell encrypen converteiren kopieren und hoffen, dass sie auch laufen? das kann doch nicht sein. ich glaube ich übersehe da etwas. ich hoffe ihr könnt mir helfen.

      danke schonmal :lachende: :nabend:
      Leidenschaftlicher PlayStation :_X1: :_Kreis: :_vierreck: :_dreieck: Hard- und Software Sammler und natürlich Modder. Gibt es ein schöneres Hobby? Ich glaube nicht ;) :comm:
    • Hi!
      Hast du schonmal den Codebreaker ausprobiert ?

      Einmal den Codebreaker suchen, das musst du über google machen, da wir den nicht anbieten können. Du brauchst den Codebreaker Version 9, dann kannst du das hier anwenden:

      So leicht kann man die Codebreaker PAL DAY1 Datenbank updaten !
      Gruß
      Fatman


    • Danke für die Rückmeldungen,


      @Cloud: CB wäre vollkommen okay. Ich erwähne lediglich, dass ich für ARMAX eine DB hätte, die aber nicht convertieren kann, wie hier auf psxtools.de in einem Tollen Threat erklärt, da ich diese nicht von meiner MC runter bekomme ;)


      Mit CodeBreaker hatte ich zu erst ausprobiert. Leider unterstützt der genau wie die Datenbank die beim an sich guten "Cheatdevice" dabei ist nur NTSC U/C Games. Dann las ich was hier in einem Forum wie man datenbanken selbst erstellt und die verschlüsselten Datenbanken aus ARMAX Codebreaker und co. zu Raw convertiert und irgendwie dann in open source programme wie dem cheat device einfügen. Aber die server von den ganzen propritären cheat tools sind ja seit jahren lange down, man kan nweder bei AR noch bei codebreaker auf deren server etwas runterladen. Ich habe noch eine ARMAX Datenbank auf meiner Memory Card mit tausenden PAL PS2 Games, allerdings bekomem ich die nicht von der Memory card runter, der kopier vorgang bricht immer ab (Datei ist über 5 MB groß). Wenn ihr mir damit helfen könntet, falls das geht, würde ich die hier auch gerne für alle anbieten.

      Daher kam ich auf die idee vielleicht hat hier irgend jemand ja schon eine fertig convertierte Datenbank, leider bietet die nirgendwo jemand an. Für die bestagten PSP Cheat programme findet man dutzende super funktionierende datenbanken für alle Regionen genres usw.

      Klar könnte ich meine ARMAX CD einfach nutzen, dann müsste ich allerdings die games von disc laden, genau das möchte ich ja nicht, ich möchte meinen laser und meine discs schonen und von den schnellen ladezeiten profitieren. (Das Leiden eines Sammlers xD, meine Spiele sind alle in Plastikfolie verpackt)

      Gibts da irgendwo jemanden, der seine fertige DB anbietet? Was für ein cheat programm ich letztlich nutze ist egal, Hauptsache das startet OPL und ich kann von dort aus das spiel launchen.
      Leidenschaftlicher PlayStation :_X1: :_Kreis: :_vierreck: :_dreieck: Hard- und Software Sammler und natürlich Modder. Gibt es ein schöneres Hobby? Ich glaube nicht ;) :comm:

      The post was edited 2 times, last by Estox ().

    • Ja es gibt eine modifizierte CB Version die mit dem OPL funktioniert, die nutze ich ja selber und das geht hervorragend. Pal oder NTSC Code DBs kann eingespielt werden oder eigene im Internet gefundene händisch eingeben.
    • Es geht hier auch nicht um das Tool an sich, sondern um die besagte PAL Datenbank wie im Titel dieses Threats zu erkennen. Eben diese finde ich nicht. CB und cheatdevice habe ich bereits installiert, funst super mit meinen NTSC UC Games allerdings finde ich keine fertige PAL Datenbank. Danach suche ich hier mit diesem Threat. Bei den Tools liegt imerm nur eine NTSC Datenbank mit rund 1.200 Games bei.

      Und AR Max erwähnte ich, da ich hoffte, dass es eine Möglichkeit gibt diese in RAW Cheats um zu wandeln und für die Cheat devicevorzubereiten. Ich kann diese allerdings nicht von meiner memory card kopieren da der vorgang immer wieder abbricht.

      Wenn du jetzt allerdings CB nutzt und eine fertige PAL datenbank hast, wäre das für mich sehr ausreichend, und würde denke ich auch viele andere freuen. Ich habe über 250 PS2 Games in meienr Sammlung, ich sehe sehr davon ab, diese alle händisch abzuspeichern, da ich vollzeit berufstätig bin möchte ich die nächsten 15 jahre freizeit meines lebens gerne anders verbringen. wenn ihr mir sagt PAL Datenbanken sind top secret niemand teilt diese (#community ?!°) dann finde ich mich damit ab :)

      Daher meine Frage: Gibt es nirgendwo wie bei der PSP oder für NTSC Games eine Datenbank mit 1.000+ Games oder will die niemand teilen? wenn ich meine AR MAx Datenbank iwi runter bekäme würde ich die gern mit euch allen hier teilen. Wie es bei der PSP halt auch üblich ist.
      Leidenschaftlicher PlayStation :_X1: :_Kreis: :_vierreck: :_dreieck: Hard- und Software Sammler und natürlich Modder. Gibt es ein schöneres Hobby? Ich glaube nicht ;) :comm:

    • Genau in dem von mir oben verlinkten Thread sind doch viele CB Datenbanken mit über 360 PAL Game-Cheats. Um die selbstgemachten PAL Cheats nutzen zu können muss man "die richtige" Version vom Codebreaker benutzen, deswegen schrieb ich das es der Codebreaker V 9 sein muss, ich glaube mit der V10 ging das nicht.

      Aber mach das mal ruhig mit @Cloud , der ist da schon fit in dem Thema.

      Estox wrote:

      Und AR Max erwähnte ich, da ich hoffte, dass es eine Möglichkeit gibt diese in RAW Cheats um zu wandeln und für die Cheat devicevorzubereiten. Ich kann diese allerdings nicht von meiner memory card kopieren da der vorgang immer wieder abbricht.
      Da sind wir an einem Punkt wie viel Aufwand dir das Wert ist die von der Memorycard runter zu bekommen. Wenn es per USB nicht klappt (wobei 5 mb ja eigentlich nicht so riesig ist) könnte man es auch per FTP oder auch per NET/ Host probieren, dazu muss man aber die PS2 und den PC im Netzwerk haben.

      FTP:
      Ulaunchelf mit FTP Programm benutzen
      FTP mit Ulaunchelf und Internet Explorer

      NET/ Host:
      Ulaunchelf Filebrowser Anleitung PS2<-->PC
      Gruß
      Fatman


    • Ich werde mich da mit Cloud auf jedenfall kurzschließen, aber das mit dem FTP habe ich tatsächlich noch nicht probiert, das werde ich definitiv mal machen. Meine PS2 ist nicht im netzwerk, aber das lässt sich ja regeln. Da werd ich mich die Woche mal drann machen ich melde mich dann dies bezüglich zurück.
      Leidenschaftlicher PlayStation :_X1: :_Kreis: :_vierreck: :_dreieck: Hard- und Software Sammler und natürlich Modder. Gibt es ein schöneres Hobby? Ich glaube nicht ;) :comm:
    • Estox hat per PN Alles zum Thema CB bekommen so wie ich es auch verwende und das geht dann auch. FTP braucht man eigentlich nicht unbedingt, da alles über den ULE Browser auch geht, also das kopieren der Dateien.

      Wenn alles am Platz ist und richtig die Namen der Dateien angepasst sind ...den CB starten, cheats wählen (nicht immer gehen alle) dann Start... Der OPL sollte nun automatisch starten. Spiel mit dem zuvor gewählten cheats starten.
      Wenn ein Cheat nicht 100% kompatibel ist dann kann das Spiel schon beim Start einfrieren, das ist normal aber nicht die Regel.
    • vielen lieben dank für die hilfe. werde mir das heute im laufe des abends alles in ruhe angucken. ich melde mich auch mal wegen der AR max datei die ich nicht von meiner memory card bekomme. Ich versuche mal fotos davon zu machen bzw. ein video von meiner problematik mit dem kopieren dieser datei.

      :lachende:
      Leidenschaftlicher PlayStation :_X1: :_Kreis: :_vierreck: :_dreieck: Hard- und Software Sammler und natürlich Modder. Gibt es ein schöneres Hobby? Ich glaube nicht ;) :comm:
    • Da bin ich wieder und wer hätte es gedacht ich habe es gescahfft, die Cheat DB von AR MAX vom Memory stick auf meinen pc zu bekommen, fragt nicht wie xD

      In dem angehängten Bild habe ich die MAX Datei mal mit dem PS2 Save Converter geöffnet und in dem MAX Save State ist eine "Codelist.bin" 3.54MB (klingt vielversprechend ?!) sind da die cheats drinnen? wenn ja dann habe ich die vermutlich aktuellste Code List version die man damals noch über die server mit der PS2 updaten konnte. Die könnte man dann ja in RAW cheats convertieren und einem beliebigen tool wie codebreaker oder Cheatdevice oder ps2rd hinzufügen ? (sofern man die nicht pro Game einzeln, sondern die gesamte DB konvertieren kann.)

      Falls das klappt und ihr mir dabei helft biete ich die euch gerne an :D Da dürften weit über 1.200 Codes PAL drinnen sein.

      liebe Grüße
      Images
      • Anmerkung 2019-03-01 142516.jpg

        33.38 kB, 400×295, viewed 6 times
      Leidenschaftlicher PlayStation :_X1: :_Kreis: :_vierreck: :_dreieck: Hard- und Software Sammler und natürlich Modder. Gibt es ein schöneres Hobby? Ich glaube nicht ;) :comm:
    • eine Cheats DB update Datei beim AR Max endet bei mir mit .max


      Ich bin jetzt nur zu faul meine PS2 rauszukramen um nachzusehen, habe ja auch den AR MAX EVO original bei mir mit der CD und die letzten zum download veröffentlichten Datenbanken enden wie erwähnt mit .max
    • New

      gibt es sowas überhaupt ?

      Die Codes liegen doch immer im PCB Ordner.

      Ich kann dir gerne einen PCB Ordner entweder mit 300, 374 oder ein Day_1_Files_PAL Zip mit 481 Spielen geben wenn du möchtest für den Codebreaker 9.22