AluminiumFoil - Standalone GUI USB Installer für Tinfoil und GoldLeaf

    • [Switch]

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • AluminiumFoil - Standalone GUI USB Installer für Tinfoil und GoldLeaf

      AluminiumFoil




      Einrichtung:
      Erstes Setup ausführen
      Um mit deiner Switch kommunizieren zu können, muss zunächst der libusbk-Treiber installiert werden. Dies muss nur einmal durchgeführt werden und hat keine Auswirkungen auf die Fähigkeit, RCM-Nutzdaten zu senden.

      Lade Zadig herunter

      Verbinde deine Switch mit dem PC und öffne Tinfoil. Navigiere zu Title Management -> USB Install

      Öffne Zadig. Aktiviere unter Optionen die Option List All Devices. Wähle libnx USB comms aus. Wähle den Treiber libusbk und klicke auf Replace Driver

      Dein PC kann jetzt mit TinFoil kommunizieren. Lasse die Switch auf dem USB-Installationsbildschirm.

      NSPs installieren
      Verbinde deine Switch mit dem PC und öffne den USB Install-Screen von GoldLeaf oder Tinfoil.

      Öffne AluminiumFoil.

      Wähle ein NSP aus und klicke auf Installieren.

      Gruß
      Muxi

    • Muss gleich los "Arbeit" heute Spät Mittag.

      Edit:// Funktioniert Prima. Echtzeit Anzeige der Übertragung ! Finde ich besser als Goldtree.

      Edit2:// Nach 2 versuchen (verschiedene .NSP), Dropt Average Speed auf 0MB/s und es gibt eine Freeze :( Buggy?!? Edit3:// Jap 7.0.1 USB Install ist aktuell noch Buggy. :(
      1. Switch SX OS CFW 6.2.0
      - SanDisk Ultra 400GB
      - Xecuter Pro
      2. Switch Kosmos 11.11 CFW 7.0.1
      - SanDisk Ultra 200GB
      - RCMLoader <-- Love!


      BG

      egg-of-evil

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von eggofevil ()

    • hallo,

      ich versuche gerade nsp zu installieren.
      habe tinfoil auf der switch und nutze alu foil.
      leider bricht bei 2 von 3 der upload bei 99% ab, bzw geht auf 0 runter und bleibt stehen.
      aber auch wenn es durchläuft habe ich statt dem spielebild auf dem bildschirm nur ein leeres kästchen mit sich drehenden ladekringel.
      ich nutze kosmos von hier.

      was mache ich falsch und wie bekomme ich die leeren icons wieder weg?
    • @Burnsi Hast du es mit der oben verlinkten Version von Tinfoil gemacht? (Das ist die Version, die vom Entwickler für die Nutzung mit Aluminiumfoil empfohlen wird)

      Die leeren Icons sollten zu entfernen sein, wenn du das Spiel deinstallierst, dass diesen Fehler verursacht. Gehe dafür in die Systemeinstellungen > Datenverwaltung > Software scrolle dort in der linken Spalte zu dem leeren Icon, wähle es an und gehe dann auf Software löschen.


      Aluminiumfoil wurde auf Version 1.0.0.7 aktualisiert. Zu Aluminiumfoil kompatible Tinfoil Version im Titelpost hinzugefügt!

      Changelog:
      Adds support for TinFoil because GoldLeaf's USB install is still rather buggy.
      Gruß
      Muxi

    • Update auf Version 1.0.0.8





      Added Features:
      • Multi-Installs for TinFoil
      • Log to file. Run with --log flag and logs will be written to ./AluminumFoilLog.txt. It is still fairly basic but can help track down bugs.
      Fixes:
      • Fix window resizing on osx.
      • Stops installation when TinFoil is closed. TinFoil doesn't tell us when the menu is exited so the only way to know if installations are canceled is when TinFoil closes to Horizon or HomeBrewMenu.
      Gruß
      Muxi