HTPC - Grafikkarte & Netzteil Empfehlung

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • HTPC - Grafikkarte & Netzteil Empfehlung

      Servus miteinander.

      Ich habe mir die Aufgabe gemacht einen HTPC mit potentiellen Gaming Aspekten aufzusetzen.
      Dieser soll zusätzlich auch stromsparend sein.

      Der HTPC soll primär Office/4K encoding&abspielen beherrschen.
      Gaming auf moderaten Einstellungen ist völlig ausreichend und ist mehr oder weniger ein nice2have.

      MoBo: ASUS P8H61-I ITX Sockel 1155
      CPU: Intel Core i5 2400S+ Kühler
      RAM: 4GB DDR3
      Case: BitFenix Prodigy Mini ITX PC Gehäuse
      SSD: Samsung SSD 840 PRO 128GB
      HDD: Seagate 1TB
      LW: LG BH16NS55
      Hier bin ich bei 192€ angelangt. Wobei ich für das Laufwerk 60€ gelöhnt habe...

      Für Netzteil und Graka (Max 165mm) sollen maximal noch 60€ einhergehen. Natürlich nur gebraucht Kauf.
      Habt ihr ne Idee auf welche Grafikkarte & NT ich noch setzten kann ? Potenziell geht auch 110€ wobei ich gerne bei dem Preis Limit bleiben wollen würde :)

      :lachende:
      LG Fantastiic :)

      The post was edited 2 times, last by fantastiic ().

    • was ich empfehlen würde auch unter dem aspekt strom sparen:

      GTX 750ti
      GTX 960
      GTX 1050
      GTX 1050ti
      RX 560 (eher nicht zu empfehlen da zu teuer)

      bei der cpu muss man schon aufpassen wegen bottleneck. daher diese empfehlungen.

      was geht wenn das budget passt:

      GTX 970 (auch wenn sie ein Speicherkrüppel ist)
      RX 570
      RX 580 (eher weniger wenn energieeffizient sein soll)
      GTX 1060 6GB (aktuell sehr fündsit für 120€ neu zu bekommen, gebraucht günstiger)


      Ich empfehle von den aufgezählten die GTX 1060 mit 6GB



      da du preislich aber stark gebunden bist wird es auf eine gtx 750 ti hinaus laufen. netzteil gibt es von bequiet gute und günstige.
    • Servus ,

      Habe mich für eine 750TI ( MSI Geforce GTX 750 Ti 2Gb ) und ein bequiet NT ( be quiet Netzteil Pure Power BQT L7-350w 80Plus ) entschieden aus der Perspektive von stromsparend und preis.
      Beides für 63€ incl Versand.


      MoBo: ASUS P8H61-I ITX Sockel 1155
      CPU: Intel Core i5 2400S+ Kühler
      RAM: 4GB DDR3
      Case: BitFenix Prodigy Mini ITX PC Gehäuse
      SSD: Samsung SSD 840 PRO 128GB
      HDD: Seagate 1TB
      LW: LG BH16NS55
      NT: BeQuiet L7 350W
      GraKa: MSI GeForce GTX 750TI 2GB

      Effektiv für alles 265,91 € incl Porto.

      Ist das günstig ? Oder habe ich mich über das Ohr ziehen lassen ;)
      LG Fantastiic :)
    • Was ich dir noch empfehlen würde ist mehr RAM, weil mit 4GB heut zu Tage ist echt wenig.
      Alleine das Betriebsystem nimmt dir fast den ganzen RAM weg und für Gaming hmmm.... ganz ganz schlecht und ich rede hier nicht von (AAA Titeln 2015 - 2019). Spiele aus dem Jahr 2012 brauchen ca. 4GB - 6GB RAM und wenn deiner vom System (Windows) gefressen wird, gibt es wenig Chance, entweder bekommst du immer BlueScreen, Freeze oder das Spiel wird garnicht starten.

      Edit: Ob 4k bei so wenig RAM gescheit encoded bzw. flüssige Wiedergabe leistet ist auch fraglich, habe hier ein NAS System von Synology stehen (Original mit 4GB DDR4, war für manche 4k Filme in ISO Format zu wenig) habe gemerkt wie das System ständig auf 100% Belastung stand, habe 4GB dazu gekauft und eingebaut, jetzt sind es ca. 60-70% unter Last :)
      Ich weiß zwar nicht wieviel MHz dein Speicher hat, aber 4gb ddr3 kostet ca. 10-15 Euro
      Gruß
      Twisted-Man

      The post was edited 1 time, last by Twisted-Man ().

    • Für Transcoding hätte ich dir eher ne aktuellere CPU empfohlen, die kann Hardwaretranscoding. Damit hast du dann weniger Probleme. Wobei ich auch nicht weiß was Windows da freigeben würde. Preislich wäre das dann aber wieder eben explodiert.

      @Twisted-Man, welche Synology hast du denn? Die 18er+ Reihe kann Hardware-Transcoding, funktioniert dann alles über die CPU. Da kannst auch 2 GB RAM haben und die 4k Filme würden umgewandelt werden :) (Gut, streaming performance wäre bei 2GB dann doch nicht ganz so geil :D )
    • @Twisted-Man Danke für die Anmerkung. Habe mir jetzt G.Skills Ripjaws mit 2x 4GB , 1333mhz und CL7 zugelegt. :) waren mit rund 29€ kein Schnäppchen aber sind zumindest Full kompatibel und XmP ready was mehr oder weniger nur eine Spielerei ist :-).

      @Passy ja das ist eben der Teufelskreis. Besser geht immer. Hier aufstocken und da aufstocken. Und schwubs Doppeltes Budget. Mit der Konfiguration incl Neuem RAM bin ich bei rund 300€. Mal schauen ob sie für die Zwecke reicht :)
      LG Fantastiic :)

      The post was edited 1 time, last by fantastiic ().

    • 19€???? :o
      Ich cheate nicht,
      ich bin Chuck Norris an der Konsole! :P
      -
      ps
      Xtools und alles wird gut!
    • Wow. Respekt. Ivy-Bridge auf ner Sandy-Bridge ballern... Muss nen geiles MoBo sein :)
      CU [Dark|arbiteR]

      ---
      changed to #Read_Only-Mode - Falls jemand mich via PN kontaktiert kann es leider dauern bis ich antworte, sorry