Switch Blackscreen

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Switch Blackscreen

      Hallo Leute, mir ist eben was passiert, ich habe für ein Spiel manuell ein Update installiert und dummerweise bei dem Starten des Spiels die Update Warnung übersehen zur Systemaktualisierung.
      Der Timer für das Update lief runter und ich habe noch in der Zeit die Switch ausgeschaltet, jetzt habe ich das Problem das die Switch beim schicken des Payloads eine Fehlermeldung ausspuckt: "fatal error nxboot unable to identify package 1", das Systemupdate wurde aber eigentlich nicht installiert, die Zahl der Fuses ist bei mir trotzdem schon 9 und die OFW lässt sie sich auch nicht booten.

      Gibt es dafür eine Lösung oder heisst es abwarten auf ein Update für Atmosphere :whistling: ?
    • Spiele-Updates enthalten keine FW Update Dateien. Wahrscheinlich bist du ohne 90DNS online gewesen und hast dir das Update auf diesem Wege eingefangen?...aber das wird sicherlich nicht die Ursache gewesen sein. Wenn deine eFuses Zahl auf 9 stehen sollte, müsstest du auf einer FW Version zwischen 7.0.0 und 8.0.1 sein, also noch weit weg von FW 9.0.0.....
      Gruß
      Muxi

    • Ja ich bin ohne 90DNS unterwegs weil meine Konsole gebannt ist, bin jetzt in die OFW reingekommen und da wird mir als Softwareversion 9.0.0 angezeigt, also heisst es für mich abwarten bis Atmoshpere angepasst wurde, allerdings wundert mich die Anzahl der Fuses ?(

      The post was edited 3 times, last by semperfi88 ().

    • semperfi88 wrote:

      Ja ich bin ohne 90DNS unterwegs weil meine Konsole gebannt ist
      Das schützt dich aber dennoch nicht vor ungewollten FW Updates, selbst wenn deine Konsole gebannt sein sollte! Welches Spiele-Update ist das denn gewesen? Hast du es aus unserem Forum geladen?
      Gruß
      Muxi

    • Das war das Update für Hotline Miami, habe es aber nicht hier aus dem Forum, die Anzahl der Fuses sind jetzt nach dem booten in die OFW 11, also bleibt jetzt nur abwarten auf die Anpassung von Atmosphere oder gibt es eine Möglichkeit eines Downgrades ?
      War halt zu unvorsichtig da ich ausgegangen bin das nachdem Bann der Konsole man sich nicht so schnell ein Firmware Update einfängt, beim Starten des Spiels hab ich die Updatemeldung erst nicht für voll genommen, als ich es realisiert habe was ich da gerade gedrückt hab war es schon zu spät :rolleyes:
    • semperfi88 wrote:

      Das war das Update für Hotline Miami, habe es aber nicht hier aus dem Forum
      Möglicherweise enthielt das Update einen Brick-Code! Hast du es vorher mal über NX-Game Info geöffnet? Würde mich mal interessieren, was das Tool darüber zu sagen hat.
      Gruß
      Muxi

    • Es kommt eine Error-Code Meldung beim Versuch den eShop betreten zu wollen (vorausgesetzt du hast vorher 90DNS oder den Stealth Modus deaktiviert, damit ein Zugriff auf den eShop möglich ist) Ich denke nicht, dass Nintendo sich die Mühe macht, und die Betroffenen extra deswegen noch anschreibt.
      Gruß
      Muxi

    • Du bekommst eine Meldung sobald du dich mit irgendein Nintendo Server verbinden willst das du dafür gesperrt bist und man glaubt garnicht wie oft sich Spiele beim spielen mit den Nintendo Server verbinden und man dann diese Meldung bekommt.
      Eine extra Meldung das man gebannt wurde bekommt man nicht auf der Switch und da ich kein Nintendo-Konto verknüpft hatte habe ich auch keine Mail bekommen
    • seeWood wrote:

      Wie ist die Konsole dann gebannt worden wenn nichts verknüpft ist?
      Jede Konsole hat ein Zertifikat. Und Nintendo hat Einblick auf die Switch Konsolen. Wenn die rausbekommen dass du deine Konsole modifiziert hast wird dieses geflaggt. Und wenn das soweit ist dann fliegt die Bann Meldung ein. Nintendo bannt nämlich keine Accounts und dessen NNIDs. Nur die Konsolen selber.
    • Ja. ChoidojourNX oder wie das heißt. Ist mir persönlich aber zu viel Gemurkse und macht mehr schlecht als recht. Verstehe nicht wieso die Leute darüber immer updaten wollen. Andernfalls bleibt dir nur noch die Möglichkeit ein Nand Backup einzuspielen falls dir das Tool was ich eben nannte zu klompiziert ist.
    • BaamAlex wrote:

      Verstehe nicht wieso die Leute darüber immer updaten wollen
      Ich habe noch nie anders geupdatet und hatte eigentlich auch nie Probleme damit. :)

      semperfi88 wrote:

      ein Backup habe ich, allerdings sind ja die Fuses gebrannt worden und schon bei der Anzahl 11, das Backup ist von der Fuses Anzahl 9
      Ich würde sagen, dass ein Downgrade mit ChoiDujourNX ungefährlicher ist, als ein Nand Restore. Wenn du auf FW 8.1.0 darüber downgraden würdest, wäre das so, als wenn du AutoRCM aktiviert hättest. (was ja im Prinzip auch der Fall ist) Du kannst dann zwar wieder CFW nutzen, aber keine OFW mehr, bis die eFuses Anzahl wieder durch ein erneutes Update auf FW 9.0.0 angepasst worden ist.
      Gruß
      Muxi

    • muxi wrote:

      Ich würde sagen, dass ein Downgrade mit ChoiDujourNX ungefährlicher ist, als ein Nand Restore. Wenn du auf FW 8.1.0 darüber downgraden würdest, wäre das so, als wenn du AutoRCM aktiviert hättest. (was ja im Prinzip auch der Fall ist) Du kannst dann zwar wieder CFW nutzen, aber keine OFW mehr, bis die eFuses Anzahl wieder durch ein erneutes Update auf FW 9.0.0 angepasst worden ist.
      Wie Downgrade ich genau mit ChoiDujourNX ???

      The post was edited 1 time, last by semperfi88 ().