CFW AtmosphèreXL - Das Original mit zusätzlichen SigPatches und viel Zubehör

  • Das wäre zwar grundsätzlich möglich, aber das Problem wird die zu hostende Datengröße des Updates sein. Ich denke, dass sich dieser Aufwand auch nicht lohnen wird, denn so oft kommt ein FW Update auch nicht vor, um dafür extra ca. 315 MB ständig reservieren zu müssen.

  • Und in deiner Anleitung könntest du noch einen Link zur Seite machen wie man ein Backup seines emuMMc macht. Das man es schneller findet. Dann wäre es Perfekt.

  • noch einen Link zur Seite machen wie man ein Backup seines emuMMc macht


    Eine Verlinkung zu einer bestimmten Stelle innerhalb eines Beitrages ist leider nicht möglich. Ich schaue mal, dass ich die Anleitung hinsichtlich des emuMMC Backups im Spoiler Nr. 7 nochmal zusätzlich aufführe. :)

  • Kann man eigentlich wenn man Erfolgreich Upgedatet hat das Backup vom emuMMC Löschen??
    Und welchen Sinn hat es die SD Daten zu sichern.
    Vor allem welche soll man Sichern ist ja eine Riesen Datenmenge wenn man Mehrere Spiele drauf hat.

  • Kann man eigentlich wenn man Erfolgreich Upgedatet hat das Backup vom emuMMC Löschen??

    Das ist in diesem Fall nur eine Absicherung, falls etwas beim Updaten schief laufen sollte. Wenn alles reibungslos verlief und das System nach dem Firmware Update fehlerfrei gebootet wird, kann auch das zuvor erstellte emuMMC Backup wieder gelöscht werden.



    Und welchen Sinn hat es die SD Daten zu sichern.

    Das ist vor einem FW Update nicht nötig! Allerdings sollte dies im Zusammenhang mit dem Backup des emuMMC von Zeit zu Zeit angelegt werden, vor allem wenn sich zwischenzeitlich größere Änderungen am installierten Content ergeben haben. Denn nur mit diesen beiden Komponenten (den SD-Daten und dem emuMMC Backup) ist eine vollständige Wiederherstellung des emuMMC Systems sichergestellt.

  • Kann man das Update 10.0.3 bedenkenlos durchführen

    Also ich habe das getestet und konnte keine Probleme feststellen, weder unter AMS, noch unter dem SX OS. :)

  • Ich update immer auch die OFW eine meiner Konsolen, um so das aktuellste FW Update dumpen zu können

  • FTPD auf Version 3.0.0 aktualisiert!

  • AtmoXL-Downloader auf Version 1.0.3 aktualisiert!

  • AtmoXL Titel Installer auf Version 1.3.3 aktualisiert!


    Edit:
    Tegra Explorer auf Version 2.0.3 aktualisiert!

  • sys-ftpd-light auf Version 1.0.3 aktualisiert und AtmoXL Titel Installer Version 1.3.3 neu mit libnx v3.3.0 kompiliert!

  • fastCFWswitch Overlay auf Version 1.1.0 aktualisiert!

  • Hey,

    wollte meine FW heute updaten und davor wollte ich natürlich AtmosphereXL updaten.
    Habe das Script sowie die zip in den Root eingefügt und das Script ausgeführt.

    Bekomme nach dem Restart die Meldung No splash found...

    War ich zu schnell und habe was verpasst ?

  • Habe das Script sowie die zip in den Root eingefügt und das Script ausgeführt.

    Du hast offensichtlich vergessen, die ZIP Datei vorher zu entpacken, oder?

  • sehr unangenehm .... aber ja - weiß nicht wie ich den Schritt vergessen habe. War so fixiert darauf das ich das Script erst entpacken musste jedoch die Atmosphere ZIP nicht und habe einfach dann die beiden in den Root und Abfahrt ;(;(;(

  • Du solltest zukünftig den AtmoXL Downloader verwenden, dann kann dir sowas nicht mehr passieren!

  • Nein, du musst jetzt leider nur die Konsole herunterfahren und die SD-Karte entnehmen. Dann lösche einfach die folgenden Ordner auf der SD-Karte und ersetze sie durch die, des aktuellen Paketes:



    argon

    atmosphere

    bootloader

    sept

    und die boot.dat


    Boote anschließend wieder zu AMS und dann kannst du das Update gerne über den Downloader wiederholen, wenn du neben der CFW auch noch die Tools aktualisieren möchtest. Lösche aber vorher auch die Zip Dateien, die du für das Update auf die SD-Karte kopiert hast.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!