Luigi's Mansion 2: Alle News und Infos

    • [DS_2DS_3DS]

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • RE: Luigi's Mansion: Dark Moon: Alle News und Infos

      Luigi's Mansion: Dark Moon ist auch Download-Spiel / Video Download

      07.06.12 - Nintendo gibt bekannt, dass Luigi's Mansion: Dark Moon als Download-Titel im eShop im Weihnachtsgeschäft 2012 in Europa erscheinen wird. Ein Preis wurde noch nicht genannt.

      Gleichzeitig wird Luigi's Mansion: Dark Moon aber auch als Card in den Fachhandel kommen.




      Quelle: gamefront.de
    • Luigi's Mansion: Dark Moon mit Online Funktionen

      09.07.12 - Nintendos Luigi's Mansion: Dark Moon wird Online Funktionen besitzen, wie sich der europäischen Verpackung mit dem Nintendo Network Logo entnehmen lässt. Wie diese Funktionen genau aussehen sollen, ist unklar. Release: 2012 (Europa)




      Quelle: gamefront.de
    • RE: Luigi's Mansion: Dark Moon: Alle News und Infos

      Hausputz mit Schrecken: neue Infos zu Luigi's Mansion: Dark Moon

      Mit Luigi's Mansion: Dark Moon erhält der Gamecube-Launchtitel aus dem Jahre 2002 einen lang erwarteten Nachfolger. Um die Wartezeit zu überbrücken, haben wir einige neue Informationen für euch.

      So wird der Nintendo 3DS-Titel ebenfalls sein Hauptaugenmerk auf die Rätsel legen. Dabei kommt Luigi's Geister-Staubsauger auf vielfältige Arten zum Einsatz. Es müssen Kerzen ausgepustet, Kronleuchter zum Drehen gebracht und Mobiliar verschoben werden.

      Besonders letzteres wird häufiger eingesetzt, denn dadurch lassen sich verstecke Gegenstände finden. Zeigt sich Bewegung in den Möbeln, so ist dies ein Zeichen dafür, dass man auf dem richtigen Weg ist.

      Dabei trifft man auch auf Geister, die erst per Taschenlampe geschwächt und anschließend per Staubsauger eingesaugt werden müssen. Die handliche Lichtquelle kann durch gefundene Items verbessert werden und schießt so zum Beispiel aufgeladene Lichtbündel ab.

      Luigi's Mansion: Dark Moon wird im nächsten Frühjahr für den Nintendo 3DS erscheinen.


      Quelle: nintendo-online.de
    • RE: Luigi's Mansion: Dark Moon: Alle News und Infos

      Luigi's Mansion Dark Moon mit Mehrspieler-Modus

      20.01.13 - Nintendos Luigi's Mansion Dark Moon wird einen lokalen Mehrspieler-Modus besitzen. Das geht aus der offiziellen Website des Entwicklers Next Level Games hervor. Einzelheiten zu dem Modus sind noch unklar. Release: März 2013 (Europa)


      Quelle: gamefront.de
    • RE: Luigi's Mansion: Dark Moon: Alle News und Infos

      Luigi's Mansion Dark Moon mit Download Play

      23.01.13 - Die Famitsu gibt in ihrer neuesten Ausgabe bekannt, dass Nintendos Luigi's Mansion Dark Moon Download Play bieten wird. Damit sind Multiplayer Partien mit nur einer einzigen Card möglich. Es gibt auch Online-Funktionen, die die Famitsu aber nicht näher erklärt. Release: März 2013 (Europa)


      Quelle: gamefront.de
    • RE: Luigi's Mansion: Dark Moon: Alle News und Infos

      Luigi's Mansion Dark Moon mit Vier-Spieler-Modus

      24.01.13 - In Luigi's Mansion Dark Moon können bis zu vier Spieler lokal via Co-Op miteinander spielen. Das geht aus der aktuellen Famitsu hervor. Jeder Speiler steuert bei der Geisterjagd einen eigenen Luigi-Charakter. Release: März 2013 (Europa)




      Quelle: gamefront.de
    • RE: Luigi's Mansion: Dark Moon: Alle News und Infos

      Details zum Multiplayer von Luigi's Mansion Dark Moon / Video Download

      25.01.13 - Nintendo gibt bekannt, dass Luigi's Mansion Dark Moon einen Mehrspieler-Modus besitzen wird: "Hunter Mode" ist für vier Spieler gedacht, die lokal oder online miteinander spielen können.

      Jeder Spieler kontrolliert einen andersfarbigen Luigi bei der Jagd auf Geister im ScareScraper, einem verfluchten Hochhaus. Die Spieler entscheiden anfangs, wie viele Stockwerke sie säubern wollen (5, 10, 25). Anschließend jagen sie Gespenster bis ins oberste Stockwerk, wo ein Endboss auf sie wartet.

      Ein Zeitlimit sitzt den Spielern im Nacken, so dass sie sich beeilen müssen. Nintendo betont, dass für das Erledigen der Geister ein ausgeklügeltes Teamwork notwendig ist. Als Belohnung winken Upgrades und andere Extras, die je nach Leistung vergeben werden.

      Der Schwierigkeitsgrad im "Hunter Mode" lässt sich einstellen. Geht ein Spieler zu Boden, kann er von einem noch lebenden Gefährten wiederbelebt werden. Release: März 2013 (Europa)




      Quelle: gamefront.de
    • Geister in Luigi’s Mansion 2 können in Teamwork besiegt werden




      28.01.2013

      28. Januar 2013 - Gar schaurig geht’s zu in den Spukhäusern, in denen Mario gefangen ist. Aber sein Bruder Luigi überwindet seine Furcht und macht sich auf, ihn zu befreien. Gewappnet mit dem zuverlässigen Geisterstaubsauger Schreckweg 09/15 durchsucht er mehrere mysteriöse Villen, löst jede Menge Rätsel und nimmt es mit immer neuen Gespenstern und Phantomen auf. Nintendo enthüllte jetzt weitere Neuigkeiten zu dem gruseligen Action-Adventure und Rätselspaß Luigi’s Mansion 2, der im März exklusiv für Nintendo 3DS und Nintendo 3DS XL erscheint. So bietet es als erstes Spiel der beliebten Serie einen Multiplayer-Modus. Darin können bis zu vier Freunde gemeinsam auf Geisterjagd gehen – online oder über die lokale, kabellose Kommunikation des Nintendo 3DS.

      Vor 12 Jahren, zum Start des Nintendo GameCube, hat Luigi zum ersten Mal den Kampf gegen die Gespenster und die eigene Angst aufgenommen. In Luigi’s Mansion 2 erlebt der Held nun eine völlig eigenständige Fortsetzung dieses Spieleklassikers. Die Herausforderungen sind größer und lassen sich in einem zusätzlichen Multiplayer-Modus umso besser lösen, wenn man sich ihnen im Team stellt.

      Bis zu vier Geisterjäger*, jeder mit einem Exemplar des Spiels und der Spielkonsole ausgerüstet, können sich zusammen in den Gruselspaß stürzen. Im sogenannten Jäger-Turm steuert jeder von ihnen einen Luigi in einer bestimmten Farbe. Sie kämpfen sich Stockwerk um Stockwerk durch mehrere Türme, und gemeinschaftlich kann es ihnen gelingen, die alten Gemäuer von ihren unheimlichen Bewohnern zu befreien, bevor es Mitternacht schlägt. Je geschickter das Team dabei vorgeht, desto mehr Bonuspunkte und Upgrades erhält es. Mit deren Hilfe gelangen die Spieler zur Spitze jedes Turms, wo die Endgegner schon auf sie warten. Die Zahl der Stockwerke – 5, 10 oder 25 - bestimmen die Spieler in diesem Modus selbst. Zudem können sie den Schwierigkeitsgrad an ihre Erfahrung anpassen, je nachdem, ob sie Anfänger oder Profis sind. Und wenn ein Spieler von einem Geist niedergestreckt wird, können seine Teamkameraden ihn wiederbeleben, damit das Abenteuer weitergeht.

      Luigi’s Mansion 2 wird ab März sowohl im Handel erhältlich sein als auch in digitaler Form im Nintendo eShop. Wer sich den Geistern stellen will, muss nur an die Tür der Spukhäuser klopfen, die in diesem unheimlichen Spielspaß auf ihn warten.


      Quelle: nintendo.de