Pinned Support zum Tutorial - SD2Vita Adapter einrichten / Playstation Vita & PSTV

    • [PS Vita HEN]

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Vita2sd und nonpdrm

      New

      Guten Tag zusammen,

      Meine PS Vita lag bestimmt 7 Jahre im Schrank ( ab und zu Mal ffix gespielt)quasi nie benutzt. Habe sie jetzt Mal rausgeholt und gesucht. Uns bin bei den homebrews gelandet und muss sagen super ich war schon lange am überlegen einen retropie Handheld zu bauen aber nun ist es überflüssig.
      Ich bin bisher den Anleitungen gefolgt und habe auf 3.60 gedowngraded mit permanenten enso.
      Vita2sd habe ich auch installiert.
      Nun wollte ich gerne mein ne spiele auf SD Karte packen. Alle Informationen bhanen allerdings unterschiedliche Zeitstempel.
      Bin bisher der Meinung nonpdrm ist wohl. Besten hier komme ich allerdings zu meinem Fragen.
      1. Als ich vita2sd installiert habe,habe ich danach die originale Speicherkarte mit den zuvor gesicherten Dateien gesteckt. Dadurch kein henso. Wenn ich sie entfernt habe oder nur eine kurze Gesteck hatte war sie da. Konfiguration ur0:Tai/storage.config.txt
      Mcd=uma0
      Int=imc0
      Gcd=Ux0
      Uns=grw0
      Jetzt war meine Überlegung. Ich sollte die Sony mc löschen. Damit beides erkannt wird.
      2. Nun wäre es aber super wenn mit nonpdrm
      Die originale Speicherkarte enso ausführt und die Spiele auf der SD liegen. Sonst kann ich ja keine Images von meinen originalen spielen ziehen. Wie müsste die configuration davon aussehen. Und ich habe noch 3 installierte Games auf der Karte Final Fantasy 7,8 und 9 können die aus Platzgründen auf die SD.
      Gruß Nils
      Bitte verzeiht grobe Fehler bin erst seit Samstag da dran

      The post was edited 1 time, last by Jacke ().

    • New

      Also um mal ein bisschen aufzuräumen:

      1. NoNpDRM erstellt Fake Lizenzen deiner Spiele, damit du diese dann ohne gamecard spielen kannst. Es hat aber erstmal nichts mit Enso zu tun

      2. Wenn du den StorageMgr auf ur0 hast ist das soweit richtig. Aber hast du die config in ux0:tai auch gelöscht oder umbenannt? ;) ist sehr wichtig

      3. Die storage_config ist soweit richtig kann aber noch gekürzt werden.

      Ich würde empfehlen:
      GCD=ux0
      MCD=uma0

      das reicht.

      wenn dann der komplette Inhalt der originalen Speicherkarte auf der Micro SD Karte ist sollte es mit dem sd2vita Adapter sofort funktionieren.
      mfg seeWood

      Hier gehts zum: Tutorial sd2vita einrichten
      sd2vita Adapter benötigt? klick!
      PS1/PSone ModChip benötigt? klick!


    • New

      @seeWood
      Zu 1. Danke dir die Erklärung. Und die Spiele liegen dann als entpackte Daten auf der SD.
      2. Ich habe sie in Tai1 umbenannt.
      3. Ist die sim Karte dann noch nutzbar.
      Und was ist mit dem internem Speicher.

      vita2sd funktioniert nur wenn ich die originale Karte reinstecke sind die Anwendungen wie vhhb Vitashell oderbemso nicht mehr da.
      Habe die Karte aber nicht gelöscht.

      @pbob
      Wenn ich ohne Speicherkarten starte fehlen mir die ganzen Anwendungen die sind doch anscheinend auf der vita2sd installiert. Dann kann ich ja nonpdrm nicht ausführen.
      Würde halt gerne richtige Speicher Konfiguration haben bevor ich mich mehr installiere
    • New

      Hast Du denn kompletten Inhalt auch inkl. der versteckten und Systemdateien auf die microSD Karte kopiert?

      Ist die microSD Karte Original bzw eine UHS-I Karte? Die Vita nimmt ganz gerne Samsung oder SanDisk UHS-I Karten.

      Wenn Du die Vita startest und sd2vita wird nicht erkannt, dann stimmt was mit dem Adapter, microSD Karte oder dem Backup nicht. Wenn sd2vita von storageMgr nicht erkannt wird, wird direkt umgeleitet auf die originale Speicherkarte und deshalb sind auch die Bubbles da. Wenn keine originale Speicherkarte eingelegt wird auch nichts angezeigt weil der storageMgr keinen sd2vita Adapter erkennt.

      Da liegt auf jedenfall der Fehler, das solltest Du kontrollieren
      mfg seeWood

      Hier gehts zum: Tutorial sd2vita einrichten
      sd2vita Adapter benötigt? klick!
      PS1/PSone ModChip benötigt? klick!


    • New

      Ist eine San Disk ultra 64gb.
      Sd2vita Word erkannt aber nur wenn keine originale memorycard eingesteckt ist. Sobald ich diese einstecke wird die SD nicht erkannt und die Sony karte geladen. Hier liegt allerdings noch der gleiche Inhalt wie auf der SD Karte, ich habe aber keine Bubbles drauf. Wenn ich ohne Sony karte neu starte klappt alles
    • New

      Schick mir mal bitte ein Foto vom Inhalt der microSD Karte. Auf der microSD Karte darf natürlich auch kein Ordner tai mehr sein. Also auch hier die config.txt umbenennen.

      @Jacke hab das mal hier eingefügt, weil es dann doch eher um den sd2vita Adapter geht. Bitte hier weiter schreiben.
      mfg seeWood

      Hier gehts zum: Tutorial sd2vita einrichten
      sd2vita Adapter benötigt? klick!
      PS1/PSone ModChip benötigt? klick!


    • New

      Si bitte die Dateien die Sony MMC ist dabei nicht gesteckt
      Images
      • IMG-20200116-WA0005.jpg

        109.31 kB, 1,600×900, viewed 3 times
      • IMG-20200116-WA0004.jpg

        94.63 kB, 1,600×900, viewed 2 times
      • IMG-20200116-WA0003.jpg

        117.18 kB, 1,600×900, viewed 2 times
      • IMG-20200116-WA0001.jpg

        86.02 kB, 1,600×900, viewed 2 times
      • IMG-20200116-WA0002.jpg

        91.72 kB, 1,600×900, viewed 2 times
      • IMG-20200116-WA0000.jpg

        45.51 kB, 1,600×900, viewed 2 times
    • New

      Dann ist der Fehler klar:
      auf der originalen Speicherkarte gibt es noch eine tai:config.txt

      Wenn sd2vita draußen ist und nur die originale Speicherkarte gesteckt ist hast du dann unter den Einstellungen (grüne Bubble) die Henkaku Einstellungen?
      mfg seeWood

      Hier gehts zum: Tutorial sd2vita einrichten
      sd2vita Adapter benötigt? klick!
      PS1/PSone ModChip benötigt? klick!


    • New

      Ja hatte ich oder habe ich. Habe es getestet funktioniert jetzt. Habe im Zuge dessen auch getestet die SD Karte zu entfernen. Um das sichern der Spiele zu testen entferne ich die Karte kann ich ja keine Anwendungen mehr starten. Wie nonpdrm. Ich muss sie aber entfernen um das Spiel einzustecken. Oder kann ich irgendwie den Speicherort der Anwendungen verändern.