Probleme mit dem Max Media Player von Action Replay Max

    • [PS2]

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Probleme mit dem Max Media Player von Action Replay Max

      Guten Abend leute.

      Wie oben schon beschrieben habe ich Probleme mit dem Max Media Player, unswar wollte damit die Codeliste updaten habe auch alles soweit mit den Max Media Creator auf einer CD rom gebrannt. Blos beim starten der CD im media player hängt sich die ps2 undzwar wenn da examinig cd steht. Kann mir jemand bitte helfen verzweifel nämlich schon. Was halt auch wichtig wäre das ich auch andere ELFS starten z.b den emulator aber es funktioniert irgendwie gar keine ELF.
    • Probiere es mal mit FCEU (und ich dachte der lädt das auch von USB)!
    • Den originalen USB-Stick hast du nicht? Der muss glaube ich auch mit FAT (statt FAT32) und wahrscheinlich 512Byte-Clustern formatiert sein...

      Kannst du Cheats vom USB-Stick importieren?

      ...und was für einen Rohling hast du verwendet? RWs sind ne schlechte Idee...
    • Also ich benutzte CD R rohlinge von verbatim habe leider kein originalen usb stick weil ich die action replay ,max version in der silbernen schachtel
      gekauft hatte

      Mein usb stick wird im memory manager erkannt auch im media player wurder der erkannt konnte noch nichts testen da ich ja erstmal nur die codeliste update wollte über cd mit hilfe diesem tutorial uk.codejunkies.com/support/article.aspx?article_id=409

      Falls das relevant sein könnte eine Max Memory 32 mb memory card war dauerhauft eingelegt in slot 1 wollte die codelisten da drauf updaten

      The post was edited 2 times, last by psxfanclub ().

    • Meiner Erfahrung nach, liest die PS2 CD-R's von Verbatim meistens nicht sooo gut (im Gegensatz zu DVD-R's)!

      Vielleicht läuft eine andere Marke etwas besser!

      ...und brenne die CD nicht zu schnell!


      Alternativ kannst du dir auch einfach eine FMCB-MC kaufen, oder es dir von jemand Anderem installieren lassen! ;)
    • Habe ja die action replay max dvd da also breuchte ich niemanden der mir das installiert, und dvd r werden gar nicht vom media player unterstützt die ihnhalte werden ja korekkt angezeigt blos die ps2 schmiert ab beim laden. Ausgrechnet die verbatim wurden auf einigen seiten empfohlen habe zur not auch Intenso rohlinge da. Aber wieso sollte es an den rohlingen liegen mit einem USB stick hat die sich ja auch aufgehangen also muss es woanders dran liegen.
      ?(







      EDIT: Kann im nero brenner als nidrigste 10x auswählen weniger geht nicht

      The post was edited 2 times, last by psxfanclub ().

      1. Nero ist nicht dafür geeignet... Versuch IMGBurn, CloneCD, oder Alcohol, oder ähnlich...
      2. Bei DVDs ist Verbatim die richtige Wahl.
      3. Was hat das Aufhängen einer App wenn sie von USB geladen wird, mit einer Disc zu tun? Wahrscheinlich nicht viel...
      4. Hast du mal die FCEUX.ELF aus den FMCB-Tutorials versucht?
      5. Alternativ nutze den AR X-mas-Exploit.
    • Bei IMGBurn und CloneCD kann man in den Einstellungen zum Schreiben 'Laser Power Calibration' (CCD bei der Brennerauswahl) und 'Optical Power Calibration'/'Turn on OPC' (IMGBurn, Write-Settings) anschalten, was wie ich finde standartmäßig an sein sollte...

      Hast du mal FCEUX aus den FMCB-Tutorials probiert? Genau die Version und nicht einfach 'irgendeine'...

      Der ELF-Launcher von AR ist absoluter Schrott und lädt nur wenige ELFs!
    • Du hattest erwähnt, dass du Nero hast. Da sollte Nero CD/DVD Speed dabei sein.

      Scanne mal mit dem Tool die Qualität des Brennergebnisses und poste es hier... Und... Schau mal unter einer Lampe ob es stark anders aussieht (viel bläulicher reflektierend) als ein unbeschriebener Rohling (wegen dem Reflexionsgrad)!


      Brennst du mit einem Laptop- oder Desktop-Brenner (Desktop-Brenner wäre zu bevorzugen)?


      Soweit ich mich erinnere, sollte es eigentlich auch komplett ohne MC funktionieren...
      Die MemoryCard ist übrigens wie schon das AR auch von Datel/CodeJunkies, soweit ich mich erinnere...

      The post was edited 1 time, last by Plastic ().

    • Der gebrannte Bereich ist bei einem guten Rohling nach einem guten Brennvorgang (langsamer gebrannt und/oder Laser Power Calibration an) klar erkennbar und deutlich abgegrenzt!

      Teste einen Desktop-PC und Brenner!


      Nero CD DVD Speed kann man auch legal kostenlos runterladen...
    • Falscher Test... C1/C2 PI/PO ist der Richtige...

      Abgesehen davon denke ich immernoch, dass ein Desktop-Brenner die bessere Wahl ist...
      Ob du jetzt LPC/OPC angeschalten hast, hast du ja nicht erwähnt...
    • Dann bleibt nur, es auf einem Desktop-Brenner zu testen (Qualität und Brennen)! Alternativ gibt es vielleicht auch ein FW-Update für deinen Brenner.

      Hast du 'OPC'/'Laser Power Calibration' (vor dem Brennen) angeschalten?!?

      Falls alles nichts bringt (NACH dem Testen eines Brennergebnisses von einem Desktop-Brenner): Probiere mal 'Diagnose' bei der PS2 einzuschalten und lege dann erst die AR Max CD, oder die gebrannte CD ein.


      ...und noch ein Tipp: Brenne eine Dummy-Datei mit drauf, am besten als 0.0-Datei! Die PS2 liest die inneren Bereiche (von Discs) manchmal schlecht!

      The post was edited 2 times, last by Plastic ().

      1. NICHT mit Nero brennen! Nutze CloneCD oder IMGBurn! Beide besitzen die Funktion LPC/OPC!
      2. LPC/OPC VOR dem Brennen ANschalten... Bei IMGBurn ist das in den Settings auf der Write-Seite... 'Perform OPC'... Bei CloneCD bei der Brennerauswahl (die es meist überspringt, wenn schon ein Rohling drin ist, also mit 'zurück' zur Brennerauswahl und dann einschalten...)!
      3. 'Diagnose' (im PS2-Menü Dreieck drücken und Diagnose ANschalten) kann bei Disc-Leseproblemen helfen...
      Mach es doch bitte einfach mal so wie beschrieben, sonst schreib ich mir hier sinnlos 'nen Wolf' und du kommst trotzdem nicht an's Ziel...


      Also... Kein Nero, sondern z.B. CloneCD oder IMGBurn (bei CDs nutze ich CloneCD, bei DVDs IMGBurn) und LPC/OPC VOR dem Brennen anschalten...


      Wenn das alles nicht geht, musst du wohl warten bis du einen Desktop-Brenner testen kannst... Da gilt dann das Gleiche... OPC/LPC an und mit einem der genannten Programme auf etwa 8x (meinetwegen 4x) brennen, sollte gehen...

      Sobald FMCB installiert ist, wirst du AR bestimmt nicht wieder nutzen... Da gibt es bessere Alternativen.