The Legend of Zelda: Breath of the wild - Alle News und Infos

  • The Legend of Zelda: Breath of the Wild angeblich nicht im März 2017


    15.11.16 - Nintendo soll The Legend of Zelda: Breath of the Wild (Switch, Wii U) angeblich nicht im März 2017 ausliefern. Das behauptet Industrie-Insiderin Emily Rogers.


    Der Grund ist die auswendige Lokalisierung des Spiels. Auch die anschließende Testphase von vier bis sechs Monaten soll zu einer späteren Auslieferung 2017 beitragen.


    Rogers will im September 2016 gehört haben, dass die Lokalisierung des Spiels mehr Arbeit beansprucht, wie von Nintendo ursprünglich erwartet. Im Oktober 2016 hieß es von einer nicht näher genannten Quelle, dass die Lokalisierung nicht so reibungslos abläuft wie geplant.


    Im November 2016 haben mehrere Quellen gegenüber Robers gesagt, dass die Lokalisierung Schwierigkeiten bereitet und wohl erst Ende Dezember 2016 fertig sein wird. Danach soll eine mindestens vier bis sechs Monate dauernde Testphase folgen, so dass ein März-Termin nicht gehalten werden kann; als Starttitel für Switch würde Breath of the Wild damit entfallen.


    Offiziell gibt Nintendo den Erscheinungstermin des Spiels mit 2017 für Switch und Wii U an und hat den Bericht nicht bestätigt.


    Quelle: gamefront.de

  • Zelda: Breath of the Wild angeblich am 16. Juni in Europa



    23.11.16 - Nintendo soll The Legend of Zelda: Breath of the Wild (Switch, Wii U) angeblich am 16.06.17 in Europa für die Switch auf den Markt bringen; die Wii U-Version soll am 23.06.17 folgen.

    Das behauptet Laura Kate Dale von LetsPlayVideogames.com, die in der Vergangenheit zahlreiche Switch-Details korrekt geleakt hatte. Dieses Datum werde bei Nintendo intern als Veröffentlichungstermin des Spiels genannt, schreibt Dale weiter.

    Offiziell gibt Nintendo den Termin von The Legend of Zelda: Breath of the Wild nur mit 2017 an.


    Quelle: gamefront.de

  • Zelda: Breath of the Wild Spieleberater von Piggyback


    23.12.16 - Piggyback gibt bekannt, dass man den offiziellen Spieleberater zu Nintendos Action/Adventure The Legend of Zelda: Breath of the Wild (NS, Wii U) veröffentlichen wird.


    Drei Ausgaben sind anscheinend geplant, darunter eine Standard-Ausgabe und eine Collector's Edition. Release: 2017 (Europa)


    Quelle: gamefront.de

  • CoroCoro datiert Zelda: Breath of the Wild auf Frühjahr 2017


    02.01.17 - Das japanische Manga-Magazin CoroCoro gibt in seiner neuesten Ausgabe an, dass Nintendo das Action/Adventure The Legend of Zelda: Breath of the Wild (Switch, Wii U) im Frühjahr 2017 in Japan ausliefern wird.


    Das Spiel würde zeitgleich auch in Europa und den USA in den Handel kommen, dessen offizieller Termin von Nintendo bislang nur mit 2017 angegeben wird.


    Da CoroCoro in den letzten Jahren mit seinen Terminangaben fast immer Recht hatte, könnte das Magazin auch diesmal richtig liegen.


    Quelle: gamefront.de

  • The Legend of Zelda: Breath of the Wild PAL Termin / Video Download / Sonderauflagen geplant / Download-Größe 13.4GB
    13.01.17 - Nintendo gibt bekannt, dass das Action/Adventure The Legend of Zelda: Breath of the Wild (Switch, Wii U) am 03.03.17 in Europa in den Handel kommen wird.


    Neben einer Standard-Version soll es auch eine Special Edition und eine Master Edition in den USA geben:


    Special Edition für USD 99,99
    - Spiel The Legend of Zelda: Breath of the Wild
    - Sheikah Tasche
    - Sheikah Münze
    - Relic of Hyrule: Calamity Ganon Tapestry
    - Karte
    - Soundtrack CD


    Master Edition für USD 129,99
    - Alle Inhalte der Special Edition
    - Modell "Master Sword of Resurrection" (Master-Schwert des Lebens)


    In Europa ist eine Limited Edition geplant:
    - Spiel The Legend of Zelda: Breath of the Wild
    - Modell "Master Sword of Resurrection" (Master-Schwert des Lebens)
    - Soundrack CD


    Wer das Spiel als digitalen Download für die Switch kauft, muss mit einer Download-Größe von 13.4GB rechnen; auf der Wii U ist der Download 13GB groß, wie sich Nintendos Website entnehmen lässt.


    Quelle: gamefront.de




  • 18 Videos zu The Legend of Zelda: Breath of the Wild


    14.01.17 - Hier sind 18 neue Videos zu Nintendos Action/Adventure The Legend of Zelda: Breath of the Wild (Switch, Wii U). Release: 03.03.17 (Europa)


    Quelle: gamefront.de


    Hier gehts zu den Videos:


    --> http://www.gamefront.de/archiv…-New-Gameplay-Videos.html

  • The Legend of Zelda: Breath of the Wild Video Download


    17.01.17 - Hier ist ein weiteres Video zu Nintendos Action/Adventure The Legend of Zelda: Breath of the Wild (Switch, Wii U). Release: 03.03.17 (Europa)


    Quelle: gamefront.de


  • The Legend of Zelda: Breath of the Wild benötigt 3GB Installation



    17.01.17 - Das Action/Adventure The Legend of Zelda: Breath of the Wild (Switch, Wii U) von Nintendo benötitgt eine 3GB Installation auf der Wii U, wenn man die Disc-Version des Spiels kauft. Das geht aus der offiziellen Website hervor. Release: 03.03.17 (Europa)


    Quelle: gamefront.de

  • The Legend of Zelda: Breath of the Wild hat alternatives Ende, kein Dual-Audio
    21.01.17 - Das Action/Adventure The Legend of Zelda: Breath of the Wild (Switch, Wii U) von Nintendo wird keine "Dual Audio"-Option bieten. Das bestätigte Produzent Eiji Aonuma im Gespräch mit IGN.


    Damit ist es z.B. nicht möglich, japanische statt englische Sprachausgabe zu hören. Laut Aonuma hat das Spiel ein alternatives Ende: Wenn man bestimmte Voraussetzungen erfülllt und ein paar spezielle Dinge erledigt, gelangt der Spieler zu einem anderen Ende. Release: 03.03.17 (Europa)


    Quelle: gamefront.de

  • The Legend of Zelda: Breath of the Wild mit Epona / Spieleberater verrät Zahl der Nebenmissionen, Dungeons


    23.01.17 - In Nintendos Action/Adventure The Legend of Zelda: Breath of the Wild (Switch, Wii U) wird auch Links Pferd Epona mitspielen. Das hat Produzent Eiji Aonuma gegenüber IGN verraten.


    Wie und wo der Spieler Epona finden kann, sagte er nicht. Epona spielte bislang in vier Zelda-Titeln mit, erstmals in The Legend of Zelda: Ocarina of Time (N64).


    Eine auf Amazon UK (via Google Cache) veröffentlichte Inhaltsangabe zum offiziellen Spieleberater von Breath of the Wild hat Angaben zu Puzzles, Dungeons und Quests enthalten. Der Eintrag zum Buch von Piggyback wurde mittlerweile wieder gelöscht.


    Demnach enthält Breath of the Wild:


    - 120 Shrine Mini-Dungeons
    - 900 Korok Seed Puzzles
    - 76 Nebenmissionen


    Dazu kommen noch optionale Herausforderungen, Minispiele, verschiedene freischaltbare Dinge, Easter Eggs, uvm. Release: 03.03.17(Europa)


    Quelle: gamefront.de

  • The Legend of Zelda: Breath of the Wild: Zwischensequenzen mit Sprachausgabe


    26.01.17 - In The Legend of Zelda: Breath of the Wild wird es erstmals in allen Zwischensequenzen Sprachausgabe geben. Das hat Serien-Produzent Eiji Aonuma von Nintendo bestätigt. Release: 03.03.17 (Europa)


    Quelle: gamefront.de

  • The Legend of Zelda: Breath of the Wild: Video zeigt "Pro HUD Modus"
    06.02.17 - Hier ist ein Video zu Nintendos The Legend of Zelda: Breath of the Wild (Switch, Wii U), in dem die zwei HUD-Einstellungen "Normal" und "Pro" zu sehen sind.


    Im "Pro Modus" sind einige Bildschirmanzeigen ausgeblendet, z.B. die Minikarte, die Temperaturanzeige, usw. Release: 03.03.17 (Europa)


    Quelle: gamefront.de


  • The Legend of Zelda: Breath of the Wild: Infos zu den Dungeons / Video Download


    12.02.17 - Game Informer hat Einzelheiten zu den Dungeons von Nintendos Action/Adventure The Legend of Zelda: Breath of the Wild (Switch, Wii U) veröffentlicht.


    - Die Karte ist jetzt ein 3D-Modell. Auf ihr sind bestimmte Orte markiert, die der Spieler erreichen muss. In früheren Episoden sah man die verschiedenen Etagen eines Dungeons, versperrte Türen und den Aufenthaltsort des Endbosses - diese Angaben fehlen jetzt.


    - Der Kompass, der bislang verschiedene Schatztruhen und Geheimnisse eines Dungeons zeigte, fehlt. Die Dungeons waren früher wie ein Labyrinth angelegt, so dass der Spieler den Kompass zur Orientierung brauchte. Doch jetzt sind die Dungeons kleiner und weniger wie ein Labyrinth gestaltet - man soll sofort erkennen können, was man machen muss und geht nicht mehr verloren.


    - Eine geheimnisvolle Stimme gibt dem Spieler Tipps und führt ihn durch den Dungeon. Wem die Stimme gehört, ist unklar: Außerhalb von Dungeons ist sie nicht zu hören.


    - Früher wurden Dungeons üblicherweise um ein einziges Item herum aufgebaut: Türen waren verschlossen, bis man z.B. den Greifhaken gefunden hatte. In Breath of the Wild findet man keine solchen Items: Alles, was man zum Lösen des Dungeons braucht, ist schon im Besitz des Spielers.


    - Es gibt keine speziellen Bosse, die für ein einzelnes Item im Dungeon stehen.


    - Bevor man einen Dungeon betritt, muss sich der Spieler gut vorbereiten. Er sollte z.B. mehr als genug Pfeile dabei haben.


    - Release: 03.03.17 (Europa)


    Quelle: gamefront.de





  • The Legend of Zelda: Breath of the Wild: Season Pass und DLC-Pläne vorgestellt


    14.02.17 - Nintendo hat einen Season Pass und Download-Inhalte für The Legend of Zelda: Breath of the Wild (Switch, Wii U) vorgestellt.

    Sobald das Spiel erschienen ist, können Spieler einen Erweiterungspass (Season Pass) für EUR 19,99 erwerben. Er bietet ihnen im Laufe des Jahres Zugang zu zwei neuen Download-Paketen.

    Direkt nach Kauf des Erweiterungspasses erscheinen drei neue Schatzkisten in der Spielregion des Großen Plateaus. Eine davon enthält ein T-Shirt mit Nintendo Switch-Logo. Serienheld Link kann es auf all seinen Abenteuern tragen und hat damit ein besonderes Outfit, das exklusiv den Nutzern eines Erweiterungspasses zur Verfügung steht. Die anderen beiden Schatztruhen werden wiederum nützliche Gegenstände enthalten.

    Das Erscheinen des ersten Pakets mit zusätzlichem Inhalt ist für diesen Sommer geplant. Es bietet eine neue Prüfungsschrein-Herausforderung, die Möglichkeit, das Hauptspiel auf einem höheren Schwierigkeitsgrad zu spielen sowie eine zusätzliche Funktionen für die spielinterne Umgebungskarte.

    Das zweite Paket wird noch diesen Winter zum Download bereitstehen und einen zusätzlichen Dungeon sowie eine neue Geschichte bereithalten. Der Erweiterungspass wird sowohl für die Nintendo Switch- als auch für die Wii U-Version des Spiels angeboten. Die beiden Download-Pakete können nicht separat erworben werden. Release: 03.03.17 (Europa)


    Quelle: gamefront.de

  • The Legend of Zelda: Breath of the Wild: Details zu Charakteren und Handlung


    21.02.17 - Nintendo hat auf seiner offiziellen Website neue Details zur Geschichte und den Charakteren von The Legend of Zelda: Breath of the Wild veröffentlicht.

    - Hintergrundgeschichte

    * Das Königreich von Hyrule wurde durch ein großes Unheil zerstört. 100 Jahre sind vergangen, als der Held Link in unterirdischen Ruinen aus einem langem Schlaf erwacht. Von einer mysteriösen Stimme wird er in das riesige Land geleitet.

    - Charaktere

    * Zelda: Prinzessin des Hyrule Königreichs. Sie ist ein cleveres, neugieriges Mädchen, das aber auch Tiefgründigkeit besitzt. Sie sucht unabhängig nach uralten Ruinen, die in der ganzen Welt verteilt sind.

    * Daruk: Ein in Hyrule lebender Gorone. Als führender Goronen-Krieger ist er immer ruhig, cool und gelassen. Er besitzt auch eine tapfere Seite: Sobald er in die Schlacht zieht, stößt er einen markerschütternden Kriegsschrei aus und mäht seine Feinde nieder.

    * Revali: Ein Rito, der ebenfalls in Hyrule lebt. Er trägt den gleichen blauen Umhang wie Daruk und Mipha.

    * Mipha: Eine Zora, die in Hyrule lebt. Ihre Persönlichkeit ist ruhig und zurückhaltend. Sie besitzt eine spezielle Kraft, die keine andere Zora beherrscht.

    * Guardians: Relikte, die in der fernen Vergangenheit von Menschen erschaffen sein sollen. Zur Zeit des großen Unheils griffen die Guardians die Menschen plötzlich an. Selbst nach 100 Jahren drehen sie jetzt immer noch durch.

    * Bokoblin: Eine Monster-Art, die in Hyrule lebt. Gemeinsam mit anderen Bokoblins bauen sie ihre Verstecke. Sie haben auch eine niedliche Seite, weil es heißt, dass sie Bienen nicht mögen. Sollten sie den Spieler entdecken, greifen sie sofort an.

    - Release: 03.03.17 (Europa)


    Quelle: gamefront.de

  • The Legend of Zelda: Breath of the Wild: Übersicht aller Waffen, Rüstungen, Outfits


    28.02.17 - Hier ist eine Übersicht aller Waffen, Rüstungen, Speisen und Outfits von Nintendos Action/Adventure The Legend of Zelda: Breath of the Wild (Switch, Wii U). Release: 03.03.17 (Europa)


    Quelle: gamefront.de

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!