[release] Netcat GUi - DarkSoftware

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • egeremix schrieb:

      ja Plastic, du bist der allwissende....

      Hab ich nicht gesagt und ich habe auch geschrieben, dass es weder ein Angriff ist, noch ein Problem dass du das (PS4 exploiten) noch nicht gemacht hast.

      Daran ändert auch deine Art des 'blöd hinstellen' nichts... Allwissend bin ich sicher nicht, aber dass man 'der Allwissende' (als Substantiv) groß schreibt, weiß ich noch... Das solltest du dir vielleicht vorher überlegen, wenn du genau mit dem Wort jemanden als blöd hinstellen möchtest...


      Zurück zum Thema:

      Wie @lotus78 bereits angemerkt hat, gibt es einige Alternativen, mit denen das Payload senden/starten einfacher und besser läuft/geht.

      Hervorzuheben ist (auch wegen seiner weiten Verbreitung) der Hoster von 'Al Azif', oder auch der DNS (falls du auf's lokale Hosten verzichten kannst) auch von Al Azif.

      Wie @lotus78 auch schon erwähnt hat, sollst du NICHT den HEN, sondern nur den Exploit starten. Wie gesagt... Richtig lesen und nicht nur überfliegen... Danke für die Bestätigung.
    • @lotus78: Vielleicht hast du ja meinen vorherigen Post übersehen (oder den Edit). Das Gleiche hatte ich da auch geschrieben (auf die Exploit-HEN-Aussage hingewiesen). Danke für die Bestätigung.


      Zukunftsquote:

      egeremix schrieb:

      Habe es jetzt so gemacht, wie @lotus78 es geschrieben hatte.

      Jetzt läuft Alles, wie es soll...

      :rolleyes:
    • Ich schreibe auch mit dem Handy. Eine Tastatur wie 'SwiftKey' ist da ganz praktisch.

      DU bist Derjenige, der mich mit einem ironischen 'der allwissende' als dumm hinstellen wollte, wie klar ersichtlich ist aus den vorherigen Postings. Verdrehe mal nicht die Tatsachen...


      Zum Thema...
      1. IDC starten (dann wartet er auf die Payload und es müsste auch eine Meldung kommen)
      2. Payload via Hoster-Programm (muss nicht dieses hier sein) senden


      Du hast auf dem modded warfare-channel ein Video gesehen... Da du es nicht verlinkt hast, vermute ich mal dass du noch nicht das neue Video von denen gesehen hast.



      Gibt es einen Grund, dass du dass unbedingt mit NetCat GUI machen 'musst'?
      Geht nicht eine andere Variante, wie per Handy (Smartphone, Tablet) hosten, oder per DNS (online), oder per Exploit-Website (online), oder ganz einfach ein anderes Hoster-Programm?

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Plastic ()

    • Also als Offline-Variante gibt es verschiedenes... Das einfachste wäre wohl, wenn du dir die Hoster-APK installierst und damit hostest.

      Alternativ steht bei dem verlinkten Video in der Beschreibung der DNS! Damit kannst du den Exploit einfach über das 'Benutzerhandbuch' starten!

      Einfach die beiden DNS in den Netzwerkeinstellungen hinzufügen, Benutzerhandbuch starten und fertig.

      Da brauchst du dann nichtmal ein Hoster-Programm, sondern klickst die gewünschte Payload einfach (im Browser der PS4) an! ;)


      Edit: Ich habe mir das Video jetzt mal angeschaut.

      (bei etwa 10Minuten)
      Hast du dort auf der Seite '4.55', oder 'IDC' oder 'Holy Grail' angeklickt? Danach kann man manuell via PC oder Android oder anderen Hoster-Programmen die Payloads senden.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Plastic ()

    • also habs so gemacht über das handbuch.dann natürlich auf 4.55 geklickt und dann hen....
      bin dann auf die ps4 zurück u hab gesehn das die debug settings da waren. wie gesagt das mit den payloads hat nie geklappt.
      also versteh ich richtig das ich übers handbuch reingehe und dann idc klicke.danach kommt ne abfrage der payloads?
    • An sich ist deine Methode richtig, nur wenn du auf HEN klickst, hast du praktisch schon die erste Payload geladen!

      Eigentlich sollte auf '4.55' klicken reichen (kann es gerade nicht testen), damit du danach eine Payload senden kannst.

      An sich sind die meisten Payloads im Web interface verfügbar, also kannst du dass Meiste auch einfach nur via PS4 und dessen Browser machen.


      P.S.: Falls du eine Payload senden möchtest die nicht enthalten ist, scheint der Al Azif Hoster am Besten zu funktionieren. Der ist am weitesten verbreitet und es gibt schon einige Tutorials dafür.
    • bin echt neu im thema aber intressant was ich schon von euch gelernt hab. nachdem klicken von 4.55 passiert auch nix ausser das man ein fenster weiterkommt (hen, original usw. sind dann anklickbar)
      wusste net das hen nw paymoad ist, dachte mit dem netcat gui senden man nur payloads.
      hastn link zum downmoad von al azif u link zum toturial
      ps: vielleicht kannst analog dem video testen und mir rückmeldung geben
    • Kein Problem! Wir haben alle irgendwann mal angefangen! ;)

      Je nachdem, wie die Seite eingerichtet ist, passiert da schon Etwas, auch wenn du davon nichts siehst.

      Japp, HEN, Vortex, Dumper... Ganz egal! Es sind (fast) alles Payloads!

      Hier findest du die APK!
      [release PS4 FW 4.05/ 4.55] Android App PS4 Exploit Hoster

      Ich hoffe Jemand kann den Link zu 'Al Azif' posten...


      Das Video kann ich leider erst am Donnerstag testen und ich glaube bis dahin ist dein Problem gelöst.
      1. Du hast die DNS richtig eingestellt und kommst auf die Webseite?!
      2. Du klickst im Benutzerhandbuch (nachdem du auf die Seite umgeleitet wurdest) und klickst auf '4.55'?!
      3. Es kommt die Meldung 'You're all set!' I'm Browser der PS4? Es gibt da den Homebutton-Trick von Sandman, sodass der immer laden sollte, falls die von dem DNS Host nicht sofort laufen. Mehr als auf 4.55 klicken und dann die Meldung 'You're all set!' und die PS4 wartet auf die Payloads!
      4. Dein Browser läuft bereits? Dann kannst du auch die geupdateden Websites nutzen (einfach ein Lesezeichen für eine der Seiten erstellen). Bei darksoftware.xyz steht doch links '4.55 Exploit'. Ist der das nicht?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Plastic ()

    • @egeremix und @Plastic

      Sollte das Bild (siehe Anhang) auf Deiner PS4 erscheinen, dann biste Du ja schon am Ziel.
      Dann bist Du auf der Al Azif Exploit Seite und alles ist gut.

      Wenn Du nun auf "about" klickst (rechts oben) werden Dir die einzelnen Möglichkeiten sogar erklärt.

      Wenn Du eine Payload schicken willst - klicke "Original" an - und die PS4 wartet auf Payloads - das wars.
      Am Tool - von wo Du die Payload senden willst - mußt Du den Port 9020 einstellen.

      Auszug aus der "About" von AlAzif:
      4.55:
      Original -
      The original 4.55 exploit by qwertyoruiopz, flatz, specter, and others.
      Listens for payloads on port 9020.

      Grüße lotus78

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von lotus78 ()

    • @plastic: dns sind eingegeben und durchs benutzerhandbuch komm ich auch drauf. dann klick ich 4.55 dann steht aber nicht you are set sondern du gelangst nur weiter zu hen, original usw....
      @lotus: du hingegen schreibst das ich nach 4.55 auf original klicken soll. kann ich machen aber dann kommt wie gesagt nicht die meldung: waiting for payloads
    • @egeremix
      Also es verhalten sich nicht alle Exploits (optisch) gleich auf der PS4 - d.H. die Anzeigen, Displaymeldungen sind nicht immer gleich...

      Mach doch bitte einfach folgendes.
      - klicke auf "original"
      - starte das Tool - Port auf 9020 ändern !!
      - sende die Debug.bin an die PS4
      - und sollte das ohne Fehler funktionieren
      - minimiere die Exploit Seite auf der PS4 mit der PS Taste
      - Kontrolliere ob Du die Debug Settings hast
      Grüße lotus78
    • @egeremix: Mach es einfach, wie @lotus78 es in seinem letzten Post (vor dem hier von mir) geschrieben hat. Wenn die Debug-Settings da funktionieren, kannst du statt der debug-Payload auch andere Payloads senden...
    • Ja, nach jedem Ausschalten.

      Manche Payloads wie 'Update-Blocker' haben einen permanenten Effekt!

      ...und... Steht im Profil...