PS4 PAYLOAD EXPLOIT MENU ALS DATENBANK FÜR DEN CACHE DES PS4-BROWSERS

    • [FW 5.05]

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • ...und für alle Modder hier nun das MUXI505 Full OCE DB ULTIMATE Menü:

      Was ist neu?

      Cheater Button durch MODS Button ersetzt. Dieser ruft das MODS Menü auf, welches bislang 6 GTA5 Mods beinhaltet und Platz bietet für insgesamt bis zu 16 MODs. (Die leeren Buttons sind noch mit dem Original verlinkt und warten schon auf neue Mods)

      Zudem habe ich noch zu den Tools den DB Only BACKUP hinzugefügt.


      Download ab sofort verfügbar auf Seite 1

      Diese Version muss entweder mit der USB-Install-Variante oder per FTP installiert werden, da zu Groß für einen Installer-Payload.

      Viel Spaß!
      Gruß
      Muxi

      The post was edited 3 times, last by muxi ().

    • zur Info:

      alle DB Versionen mit neuem ORIGINAL (BIN-LOADER+HEN) aktualisiert. Die neue Version lädt automatisch den HEN 1.7 mit.

      Die ESP-Versionen folgen .............
      Gruß
      Muxi

      The post was edited 1 time, last by muxi ().

    • Ich habe noch mal den Code bereinigt in :
      MUXI505 Full OCE DB ULTIMATE v2
      MUXI505 Lite OCE DB v2
      und MUXI505 Lite OCE DB-Installer_v2

      Kann jemand bitte mal die GTA5-Mods der ULTIMATE v2 auf korrekte Funktion testen? (Wie bereits mehrfach erwähnt, habe ich dieses Spiel nicht)
      Vielen Dank!


      Edit am 17.07.2018 um 15:30 Uhr
      Versionen noch mal überarbeitet. Der drehende Zwergenkreis während des Starts im neuen Original hat mich gestört. Habe ihn auf die gleiche Größe der anderen Exploits angepasst.
      Gruß
      Muxi

      The post was edited 1 time, last by muxi ().

    • @darki18 Hast du diese Probleme auch mit dem neuen Original+HEN? Wenn nicht, kannst du mal diese Datenbank von mir testen. Dort habe ich den Code des HEN 1.7 auf die des Original+HEN angepasst.

      Edit: Anhang wieder gelöscht, da 2 Posts weiter unten eine bessere Version angehängt ist.
      Gruß
      Muxi

      The post was edited 1 time, last by muxi ().

    • So wie ich das gesehen hab hat er den Update Blocker entnommen.

      Da c0d3m4st4 leider die Quellcodes nie zur Verfügung stellt... hab ich sie mir eben selbst extrahiert und entnommen. ;)

      Ihr könnt es ja mal testen und wenn es ohne KP funktioniert... baue ich sie auch mit ein!

      EDIT: Hab es mir angeschaut und er hat mit Sicherheit die beiden Zeilen entfernt ;)
      Ich könnte das also auch neu kompilieren.

      Anbei mal die ApplicationCache.db (v20) + modifizierter HEN Version 1.7
      Wenn mal jemand testen mag... muss leider Arbeiten jetzt!

      @cloud-strife @muxi @Gamer88 usw...
      Images
      • img_001.jpg

        96.21 kB, 1,004×724, viewed 17 times
      Files

      The post was edited 3 times, last by Sandmann ().

    • Ich habe den HEN 1.7 selbst bearbeitet, den eingebauten Blocker entfernt und neu kompiliert. Es ist leider nicht nur damit getan, die beiden Zeilen aus dem Code zu entfernen. Es sind noch einige weitere Änderungen erforderlich. Hier ist nun meine Lite OCE DB mit dem neu kompilierten HEN 1.7. Man kann den Unterschied zur alten Version an der deutschsprachigen Meldung "Willkommen zu HEN 1.7" erkennen. Ich kann keinen Unterschied in der Stabilität feststellen, werde aber meine Version in meine Exploit-Menüs einbauen, damit die Arbeit nicht umsonst gewesen ist.
      Files
      Gruß
      Muxi

    • Vielen Dank euch beiden. Werde es demnächst testen. Vielleicht liegt es daran dass ich ne pro habe. Diese soll ja nicht so stabil laufen wie normale oder slims... Auch Linux läuft nicht auf pros... Denke das der Blocker im hen sowieso überflüssig ist und nur unnötig den Payload aufbläht von daher könnte es schon sein dass es stabiler läuft wenn der payload kleiner ist ...
    • Wie dem auch sei......beide Versionen laufen bei mir ohne Probleme. Die neue Version hat jetzt allerdings keinen eingebauten Update-Blocker mehr, wobei der ohnehin nicht gebraucht wird, wenn nach der Anleitung verfahren wird. Und wenn dieser eingebaute Blocker auf Kosten der Stabilität gehen sollte, kann man erst recht darauf verzichten. Ich habe den neuen HEN erst mal nur in meine DBs und DB-Installer eingebaut. Das ging ruck zuck, und kann auch schnell wieder rückgängig gemacht werden. Mal sehen wie die Feedbacks sind.......vielleicht baue ich den später noch in meine ESP-FWs ein..........

      @darki18 daran alleine kann´s nicht liegen.....ich habe auch ne Pro........
      Gruß
      Muxi

      The post was edited 1 time, last by muxi ().

    • verfolge das Thema kp's schon länger über Twitter Kanäle von devs, foren wie gbatemp und psxhax und da liest man des öfteren das die pros instabiler sein sollen. Naja kann mehrere Gründe haben.... Denke das auch nicht jede Konsole technisch exakt gleich ist. Toleranzen in der Fertigung etc. Da wird es schon Unterschiede geben. Habe eine der ersten Pros ...
    • Alle meine DB-Versionen in den Downloads auf Seite 1 sind nun mit dem HEN o.B. ausgestattet, auch die DB-Installer auf Github. Jetzt bin ich mal auf Testergebnisse gespannt..........
      Gruß
      Muxi

    • ......habe den DBs noch den neuen Mira+HEN v1.7 verpasst.....
      Gruß
      Muxi

    • ist es denn mit der modifizierten Version genauso wie mit der originalen, oder eher schlechter?
      Ich hatte mit dem Mod bislang keine KPs.
      Gruß
      Muxi

    • wichtige frage : hast du beim ausführen eine usb platte angeschlossen ? ich habe sie an port0 wenn ich sie abziehe kann ich ohne kp ausführen... ich kenne die probleme von der fw 4.55 aber dachte das man jetzt nicht extra die platte am start abklemmen muss. Wurde das nicht gefixt mittlerweile ? ich denke mittlerweile daran liegt es...
      das wäre schon ärgerlich wenn man erst hochfahren und dann ausführen und dan erst die platte anstecken muss....