Castlevania Requiem: Symphony of the Night & Castlevania: Rondo of Blood - Alle News und Infos

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Castlevania Requiem: Symphony of the Night & Castlevania: Rondo of Blood - Alle News und Infos

      Castlevania Requiem: Symphony of the Night & Rondo of Blood offenbar für PS4

      19.09.18 - Konami bereitet offenbar Castlevania Requiem: Symphony of the Night & Rondo of Blood für die PS4 vor. Das lässt sich einer Prüfung der Altersfreigabe durch das koreanische Rating Board entnehmen.

      Es scheint sich wohl um Neuauflagen von Castlevania: Symphony of the Night (PS, Sat, Xbox 360) und Castlevania: Rondo of Blood (Turbo Duo) zu handeln. Konami hat die Spiele noch nicht offiziell angekündigt und die Meldung nicht kommentiert.

      Quelle: gamefront.de


      Kein Support per PN oder E-mail!!!



      Regeln und Hinweise für den An / Verkauf!!! - USK 18 Bereich! - Thanks @PS3-Tools.de


      "Wenn du eine weise Antwort verlangst, musst du vernünftig fragen!"
      Johann Wolfgang von Goethe
    • Castlevania Requiem: Symphony of the Night & Rondo of Blood von ESRB bewertet

      24.09.18 - Die amerikanische ESRB hat Konamis Castlevania Requiem: Symphony of the Night & Rondo of Blood jetzt ebenfalls eine Altersfreigabe erteilt.

      Erst vor fünf Tagen wurde das Spiel vom koreanischen Rating Board eingestuft. Konami hat das Spiel weder angekündigt noch bestätigt.

      Es scheint sich wohl um Neuauflagen von Castlevania: Symphony of the Night (PS, Sat, Xbox 360) und Castlevania: Rondo of Blood (Turbo Duo) zu handeln.

      Quelle: gamefront.de


      Kein Support per PN oder E-mail!!!



      Regeln und Hinweise für den An / Verkauf!!! - USK 18 Bereich! - Thanks @PS3-Tools.de


      "Wenn du eine weise Antwort verlangst, musst du vernünftig fragen!"
      Johann Wolfgang von Goethe
    • Castlevania Requiem: Symphony of the Night & Rondo of Blood offiziell angekündigt / Video Download / PAL Termin

      26.09.18 - Konami gibt bekannt, dass die Spielesammlung Castlevania Requiem: Symphony of the Night & Rondo of Blood exklusiv für PS4 am 26.10.18 in Europa veröffentlicht wird.

      Sie besteht aus den beiden Klassikern Castlevania: Symphony of the Night (PS, Sat, Xbox 360) und Castlevania: Rondo of Blood (Turbo Duo).

      Beide Spiele sind die Originale, die für die PlayStation 4 emuliert wurden, mit mehreren Updates, die die Vorteile der neuen Hardware nutzen. Dazu gehören 4K/1080p-Upscaling, mehrere hochauflösende Hintergründe, verschiedene Renderingoptionen wie Glättung und volle Trophy-Unterstützung: Konami warnt, dass Platin schwer zu bekommen sein wird.

      Requiem nutzt die Vibration, den analogen Stick und den Lautsprecher des DualShock 4, wobei letzterer dafür sorgt, dass der Spieler ein kleines Glockenspiel hören wird, wenn er einen Gegenstand aufnimmt.

      Rondo of Blood war der 10. Teil der Serie. 1993 auf PC-Engine veröffentlicht, war dies der erste Titel in der Reihe, der als CD-ROM-Spiel veröffentlicht wurde. Es nutzte die Vorteile des neuen Medienformats voll aus und wurde von den Kritikern für seine hervorragende Grafik und Musik gelobt.

      Die Spieler erforschen 9 Stages mit versteckten Levels und alternativen Routen, um gefangene Dorfbewohner zu retten, während sie sich auf den Weg machen, den Grafen Dracula ein für alle Mal zu vernichten. Zu den spielbaren Charakteren gehören Richter Belmont, der Vampirjäger, und Maria Renard, die Meisterin der 4 himmlischen Tiere.

      Symphony of the Night spielt in einem weitläufig konstruierten Castlevania, in dem Alucard, Sohn von Dracula, sich auf die Suche nach seinem Vater macht, um ihn schließlich zu zerstören. Symphony of the Night bietet eine nichtlineare Spielmechanik und trug dazu bei, ein neues Genre des Gameplays zu definieren, indem es RPG-, Erkundungs- und Plattform-Elemente kombinierte.

      Die große Anzahl von Waffen und Gegenständen, die im Laufe des Spiels gefunden werden, ermöglicht es, eine Vielzahl von Spielstilen zu verwenden. Symphony of the Night perfektionierte die Essenz der Castlevania-Serie mit wunderschönem Artwork und einem klassischem Soundtrack. Preis: EUR 19,99

      Quelle: gamefront.de



      Kein Support per PN oder E-mail!!!



      Regeln und Hinweise für den An / Verkauf!!! - USK 18 Bereich! - Thanks @PS3-Tools.de


      "Wenn du eine weise Antwort verlangst, musst du vernünftig fragen!"
      Johann Wolfgang von Goethe
    • 3 Bilder zu Castlevania Requiem: Symphony of the Night & Rondo of Blood

      05.10.18 - Konami zeigt drei Bilder zur Spielesammlung Castlevania Requiem: Symphony of the Night & Rondo of Blood, auf denen neue Features zu sehen sind.

      Das erste Bild zeigt das Spiel ohne Wallpaper, so dass man einen schwarzen Rahmen um die Grafik hat. Die letzten beiden Bilder zeigen das Spiel mit Weichzeichner und Wallpaper. Optional ist auch die Original-Grafik spielbar. Release: 26.10.18 (Europa)

      Quelle: gamefront.de
      Bilder
      • castlevania1.jpg

        71,12 kB, 1.200×675, 1 mal angesehen
      • castlevania2.jpg

        131,65 kB, 1.200×675, 1 mal angesehen
      • castlevania3.jpg

        133,34 kB, 1.200×675, 1 mal angesehen


      Kein Support per PN oder E-mail!!!



      Regeln und Hinweise für den An / Verkauf!!! - USK 18 Bereich! - Thanks @PS3-Tools.de


      "Wenn du eine weise Antwort verlangst, musst du vernünftig fragen!"
      Johann Wolfgang von Goethe
    • Trophies zu Castlevania Requiem: Symphony of the Night & Rondo of Blood
      24.10.18 - Hier sind die Trophies zu Konamis Spielesammlung Castlevania Requiem: Symphony of the Night & Rondo of Blood. Release: 26.10.18 (Europa)

      Quelle: gamefront.de
      Bilder
      • Castlevania_trophies.png

        3,58 MB, 937×5.744, 5 mal angesehen


      Kein Support per PN oder E-mail!!!



      Regeln und Hinweise für den An / Verkauf!!! - USK 18 Bereich! - Thanks @PS3-Tools.de


      "Wenn du eine weise Antwort verlangst, musst du vernünftig fragen!"
      Johann Wolfgang von Goethe