Welche Software in Chip für PS1 heute flashen

    • [PS1]

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Welche Software in Chip für PS1 heute flashen

      Hallo Zusammen,
      ich möchte ein paar PS1 Chips flashen. Chips kommen in den nächsten Tagen und Software habe ich auch alles beisammen.
      Jetzt stellt sich mir nur die Frage, welche ich davon am besten flashe, damit Sie möglichst überall läuft.

      Ich dachte da an MM3.
      Oder hat einer von Euch einen besseren Vorschlag?

      Gruß
      NemWar
    • PICs?

      Such mal nach der alten PS1-Seite von xianaix, da gab es auch gemoddete FWs und es standen soweit ich mich erinnere (die Änderungen und deren) Vor- und Nachteile dabei.
    • Seltsam... Ich finde zwar seine Seite, aber nicht die modchip-firmwares...

      Hier noch ein bisschen zusätzliche Infos.
      assemblergames.com/threads/tut…r-own-ps1-modchips.55904/
    • Die FWs stammen aus einer anderen Quelle,
      ist eine ganze Sammlung von 28MB inkl. Einbaudiagrammen etc.

      -> genau das Tutorial habe ich mir hergenommen und soeben den JDM-Programmierer zusammengebastelt.

      Der Autor gibt auch an, welche FW er für welche PS1 verwendet hat, aber ich dachte mir, ich frage mal nach,
      hier sollten sich ja auch noch ein paar Cracks aus PS1-Zeiten rumtreiben.

      Gruß

      P.S.: Hab den Link eben sogar auf die schnelle gefunden: archive.org
    • Vielleicht weiß @Chipwelt ja etwas. ;)

      Stealth4 und MM3 sind wohl am bekanntesten, aber es gab recht gute Mod-FWs...

      Gerade die, die Anti-Piracy-Fixes hatten, sind denke ich interessant!

      Danke für den Link!
    • Kein Thema,
      soweit ich mich jetzt eingelesen habe werden es wohl MM3 werden.
      Es ist bekannt, das Sie in die PS1 fat sollen und der MM3 hat eine hohe Kompatibilität.

      Ich teste also bei (m)einer Ps1 fat ob alles funktioniert und wenn dem so ist,
      wisst Ihr ja wo Ihr nachfragen könnt :moin:

      Gruß
      NemWar
    • Ich finde UniROM + Caetla auf einem Xploder FX mit großem EEPROM ganz gut... Das funktioniert schonmal auf allen Playstation mit Parallel-Port und ist portabel (wie FMCB). ;)