XboX One S hat BD Laufwerk "verloren"

    • [XBox One]

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • XboX One S hat BD Laufwerk "verloren"

      Gestern Abend war Supergau, dachte ich zumindest.

      Meine Xbox One S 500gb white hat das BD Laufwerk verloren gehabt.

      Konsole war ganz aus, also "Strom sparen" war in den Einstellungen aktiviert und das hochfahren dauert auch lange. Xbox Screen, Anmelde Screen und so weiter.

      Als ich dann Fallout starten wollte, sollte ich das Spiel im Store kaufen oder mich mit dem Account einloggen mit dem ich es gekauft hatte.

      Ähm ja, aber ich spiele das von Disk! Immer!


      Das einzige was ich diesmal anders gemacht habe war

      der Controller konnte die Xbox nicht einschalten. Er blinkte aber die xbox reagierte nicht.
      Ich habe sie also an der Konsole eingeschaltet und den Button darunter gedrückt um den Controller anzumelden.
      Dadurch kam ich ein ein Recovery Menü.
      Habe dort nichts gemacht, sondern nur auf weiter gedrückt und die Konsole startete normal.

      Danach war dann das BD LW weg.

      Habe die Disk entfernt, eine andere versucht, einen BD Film versucht und eine DVD auch aber da kam nix.
      Die BD Player App sagte mir auch das diese App eine BD Laufwerk braucht.


      Habe die Konsole mit einmaligen drücken des Power Butttons der Konsole runtergefahren und wieder hochgefahren.
      Komischerweise fuhr sie nicht komplett runter, sondern in diesen "Schnelles Hochfahren" Modus.
      Habe das zweimal versucht aber das BD LW kam nicht wieder.


      Dann bin ich über die Einstellungen "Energie&Start" auf Konsole vollständig ausschalten gegangen.
      Danach war das BD LW wieder da und hat alles erkannt. BD, DVD und Spiele Disk.



      Was zum Geier war das denn?
    • Ungefähr das selbe bietet Microsoft auch als Lösung an.


      Microsoft wrote:


      • Die Einstellungen für den Energiemodus "Schnelles Hochfahren" können bei einigen Konsolen dazu führen, dass diese keine DVDs lesen können.
      • Das Laufwerk der Konsole muss repariert werden.
      Lösung 1: Wenn Sie den Energiemodus "Schnelles Hochfahren" verwenden, ändern Sie die Energiesparfunktionen und den Einschaltzyklus der Konsole
      Führen Sie die folgenden Schritte aus:
      1. Öffnen Sie den Guide durch Drücken der Xbox-Taste.
      2. Wählen Sie System > Einstellungen > Energie & Start > Energiemodus & Start aus.
      3. Wählen Sie Energiemodus und dann Energie sparen aus.
      4. Schalten Sie die Konsole vollständig aus. Halten Sie hierfür die Xbox-Taste an der Konsole ca. 10 Sekunden lang gedrückt. Sobald die Konsole vollständig ausgeschaltet ist, drücken Sie zum Neustart erneut auf die Xbox-Taste an der Konsole.
      5. Versuchen Sie erneut, die DVD wiederzugeben. Warten Sie einige Sekunden ab, ob die DVD von der Konsole erkannt wird. Wenn die Konsole die DVD jetzt lesen kann, können Sie zum Modus „Schnelles Hochfahren” zurückkehren.

      Quelle

      Aber was das jetzt war, keine Ahnung ?(






      Dieser Beitrag wurde 0 mal editiert, zum letzten Mal von mir (34. Oktvember 2078, 27:83)
    • Also der Chat von MS meinte, das lag an den Coookies. Falls das wieder vorkommt soll ich die Konsole ausschalten mit 10 Sekunden Power Button an der Konsole drücken. Dann alls Kabel abziehen und noch mal eine Minute warten und dann die Konsole neu starten.

      Habe noch so drei Monate Garantie falls die Macke wieder kommt, schicke ich sie ein.