N64 Roms für den GameCube umwandeln

  • Ich habe eine Möglichkeit gefunden, die es erlaubt, N64 - Roms so umzuwandeln, dass diese wie ein Image eines GameCube - Spiels auf besagter Konsole behandelt werden.
    Dafür wird folgenes benötigt:
    Nintendo 64 Emu V2.0 und


    GCM N64 ROMS Injector v1.0




    Startet als erstes den GCM N64 ROMS Injector v1.0



    Bei "Experience GCM Image Emulator V2.0" müsst ihr die Datei "exp-n64v2.gcm" laden.
    Bei "ROM to inject" kommt die N64 -Rom eurer Wahl rein. Sollte der Gametitel nicht automatisch erkannt werden, kann dieser bei "Game Title" natürlich manuell eigegeben werden.


    Dann nur noch auf "Inject" drücken und es wird eine .gcm - Datei des N64 - Spiels erstellt.
    Am Besten macht ihr einen eigenen Ordner für die konvertierten Spiele.
    Der einzige Nachteil ist aber, dass nur ROMs bis 32MB konvertiert werden können. Bei allem darüber, z.B. Resident Evil 2 mit 64MB, sagt der Konverter, dass die Datei zu groß ist.


    Der Emulator wurde von Nintendo entwickelt und wurde, wenn ich das richtig verstanden habe, aus der Disk von "Legend of Zelda Collector's Edition" von eXPeRiEnCE extrahiert. Deswegen darf und werde ich diese Dateien hier weder anbieten noch verlinken. Ich hoffe, ihr habt Verständnis dafür.


    Ich konnte es leider nicht richtig testen, weil ich eine Multidisk erstellt habe, mein Cube mit XenoGC V1-0 dies auch erkannte, aber nach der Auswahl eines Spiels, 5 sind drauf, nichts mehr machte. Dewegen habe ich diesen Thread auch nicht als Tutorial betitelt.



    Gebt folgenes einfach in die Suchmaschine eures Vertrauens ein:
    NINTENDO.64.EMULATOR.V2.0.NGC-EXP
    exp-n64v2.gcm

  • Habe das schon mal mit Mario Kart 64 ausprobiert. Hat zwar funktioniert, war aber voller Fehler... Die paar Spiele die damit laufen, gibt es eigentlich schon zur genüge auf anderen Plattformen.

  • Weiß jetzt auch gar nicht, warum ich mir selbst die Arbeit gemacht habe :autsch:
    Ich habe doch eine Wii mit HBC :grinn:


    Denke mal, dass ich es für euch gemacht habe, für den Fall, dass Interesse besteht :D

  • Für Leute ohne Wii oder die einfach nur Games von SD Card starten wollen, ist das schon ne feine Sache! Mario Kart 64 lässt sich auch gut spielen, nur der Ton hängt ab und zu.

  • Ich glaube, dass es nur einen gibt, den Wii64 Beta 1.1.
    Musst du mal googlen.

  • Der Emulator ist nur bedingt zu empfehlen.
    Conkers geht nicht, RE2 hängt sich auf, Quake64 hat Grafikfehler und Doom64 ist sehr dunkel.
    Ausserdem muss man ja mit dem Cube Controller spielen.

  • didi1000

    Added the Label [GameCube]

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!