Von 3DS Cardridge 3DS ROM oder CIA erstellen

  • Auf Konsolen der 3DS Familie lassen sich mit dem Tool GodMode9 ganz einfach Sicherungskopien herstellen.
    Die können entweder als 3DS ROMs gezogen werden für 3DS Flashkarten oder als CIA Dateien für die Installation auf einer CFW Konsole.
    Wer schon 3DS ROMs hat, kann diese auch in CIA umwandeln.




    Als Spiel zum dumpen benutze ich Kid Icarus Uprising, das auf einem 2GB großem Speicher untergebracht ist.





    Es gibt mehrere Möglichkeiten GodMode9 zu starten, mit dem Guide von @kempa wird beim Einschalten der Konsole :nds_b: gedrückt gehalten.
    2DS/3DS Tutorial für eine komfortable Installation von b9s inkl. LumaCFW




    So sieht das Hauptmenü von GodMode9 aus.
    Auf dem oberen Bildschirm sieht man die Verzeichnisstruktur.




    Am unteren Bildschirm die jeweils verfügbaren Optionen dazu.





    1. Möglichkeit

    Vom Cardridge eine 3DS ROM ziehen für die Verwendung in 3DS Flashkarten



    Mit :wii_unten: runter zu GAMECARD wechseln und mit :nds_a: öffnen.
    Das Tool gibt hier zwei verschiedene Größen vom Spiel an.
    Einmal mit 2GB (.3ds) mit dem freien Speicher auf dem Modul, zum anderen mit 1,7GB (trim.3ds) das eigentliche ROM ohne freien Speicher.
    Wer das ROM für 3DS Flashkarten zieht, sollte das größere nehmen, es könnte sonst später zu Probleme beim abspielen kommen.
    Auf die Datei mit navigieren und mit bestätigen.




    Hier mit :wii_unten: zur Option "Copy to 0:/gm9out" navigieren und mit :nds_a: bestätigen.




    Je nach Größe vom Spiel dauert das kopieren einige Minuten.




    Eine Kopie vom Spiel als Zahlencode befindet sich jetzt auf der Speicherkarte im Ordner "gm9out".
    Mit :nds_a: gelangt man eine Ebene zurück.




    Mit GodMode9 hat man noch eine einfache Möglichkeit den Zahlencode mit dem Namen vom Spiel zu ergänzen.
    Dazu so oft :nds_b: drücken bis man ins Hauptmenü gelangt und ins Verzeichnis "SDCARD" wechseln.
    Im Ordner "gm9out" werden die ROMs gespeichert, die zu bearbeitende Datei mit :nds_a: bestätigen.




    Die Option "NCSD imageoptions..." mit :nds_a: bestätigen.




    Hier zu "Rename file" navigieren und mit :nds_a: bestätigen.




    Das ändern mit :nds_a: bestätigen.





    2. Möglichkeit


    Vom Cardridge oder 3DS ROM eine CIA erzeugen für die Installation auf Konsolen



    Es gibt auch die Möglichkeit ein 3DS ROM als CIA Datei zu erzeugen für die Installation auf der Konsole.
    Entweder wandelt man von der Cardridge um oder von einer schon erzeugten 3DS ROM auf der Speicherkarte.
    Da ich schon im Order "gm9out" mit einer 3DS ROM bin, benutze ich diese zum umwandeln.



    Die ROM auswählen und mit :nds_a: bestätigen.




    Die Option "NCSD imageoptions..." mit bestätigen.




    Hier zu "Build CIA from file" navigieren und mit bestätigen.




    Eine CIA Datei mit dem selben Namen wird jetzt im Verzeichnis "gm9out" erzeugt.




    Mit gelangt man eine Ebene zurück.




    Mit einem CIA Installer wie dem Tool FBI kann die Datei direkt aus dem Verzeichnis "gm9out" auf die Konsole installiert werden.




    Wer Fragen/Anregungen zu dem Tut hat, kann sie gerne in dem Supportthread stellen: ---> [Support] Von 3DS Cardridge 3DS ROM oder CIA erstellen

  • Ich habe hier mal ein alles in einem GM9 dump Skript erstellt.
    Das Skript erkennt automatisch die eingelegte Cartridge ob NDS oder 3DS.
    Anhand diesem, können die Spiele direkt von eurem Modul kopiert werden.


    Bei NDS wird nur die .nds kopiert.


    Bei 3DS Auswahl für:

    • CIA
    • .3ds trimmed
    • .3ds full
    • + Möglichkeit die .3ds zu entschlüsseln
    • Private Header


    7zip entpacken und das "Dump_Cartridge.gm9" nach SD:\gm9\scripts auf die DS kopieren.
    In GM9 starten -> Cartridge einlegen -> :nds_ho: -> scripts -> Dump_Cartridge -> :nds_a:
    Der Rest sollte selbst erklärend sein ;)

  • Ich habe hier ein Update zu meinem Dump Skript.
    Dieses ist nun in Version 2.1 zu haben.
    Alle Funktionen von oben natürlich inbegriffen.


    Es gibt nun ein Menü, wo direkt ausgewählt werden kann


    Wichtig:
    Um es aktuell nutzen zu können, nutzt bitte die angehängte GodMode9 Version (von mir kompiliert) Stand 11.05. von github.
    Da der Command für keysel neu hinzugekommen ist und noch nicht in der letzten Release Version integriert ist.
    Sobald d0k3 eine neue Version veröffentlicht, also neuer als 1.6.3 könnt ihr diese natürlich dann nutzen ;)


    Edit:
    GM9 Skript Version 2.1 hochgeladen
    Command: keysel wurde zu labelsel.


    Nutzt dazu die aktuelle GM9 Version die heute Veröffentlicht wurde.


    https://github.com/d0k3/GodMode9/releases


    Grüße
    kempa

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!