CFW AtmosphèreXL - Das Original mit zusätzlichen SigPatches und viel Zubehör

  • Folgendes Problem, ich habe meine Switch gedowngraded. Alles gut. Sysnand ist auf 3.0.1

    Darf ich fragen, warum du das gemacht hast? Auf welcher FW ist sie denn vorher gewesen?


    Nun egal was ich mit AtmoXL Titel installer installieren will, bekomme ich fehlermeldungen. Entwerder NCA Signatur nicht erkannt oder er installiert das Spiel und bekomme dann beim starten fehlermeldungen.

    Beim Starten eine Spiel was sich mal installieren lässt kommt ein Fehlercode 2154-0107 Es ist ein Fehler bei der Datenübertragung aufgetreten.

    Wurde die Einrichtung auch 1 zu 1 umgesetzt, insbesondere die Formatierung der SD-Karte nach FAT32? Das ist die häufigste Fehlerquelle, weil viele die exFAT Problematik nicht ernst nehmen. Eine weitere Ursache dafür könnte am Defekt an einer der Komponenten liegen, wie dem USB-Kabel oder auch der SD-Karte selbst.

  • Darf ich fragen, warum du das gemacht hast? Auf welcher FW ist sie denn vorher gewesen?


    Wurde die Einrichtung auch 1 zu 1 umgesetzt, insbesondere die Formatierung der SD-Karte nach FAT32? Das ist die häufigste Fehlerquelle, weil viele die exFAT Problematik nicht ernst nehmen. Eine weitere Ursache dafür könnte am Defekt an einer der Komponenten liegen, wie dem USB-Kabel oder auch der SD-Karte selbst.

    Ich habe das gemacht um die Switch wieder in Werkseinstellung zu bekommen. Es stand auch eine umstellung an von Kosmos auf AtmosphereXL.


    Den fehler habe ich mitlerweile gefunden. Lag ganz klar an mir. Folgendes habe ich vergessen:

    Ich habe die Aktuelleste Firmware in den emuNAND installiert. Aber was ich danacht vergessen habe und auch in der Anleitung stand, war das ausführen eines wichtigen script.

    Und zwar war es der Script : UndoClean_AtmoXL


    Nachdem ich das script durlaufen lies, hatte ich auch keine Probleme mehr und es lies sich alles installieren und ausführen.


    Fehler lag ganz klar an mir selbst...


    muxi : Danke trotzdem für deine Anwort

  • Ich habe das gemacht um die Switch wieder in Werkseinstellung zu bekommen.

    Dafür musst du aber keinen Downgrade im sysNand durchführen. Das hättest du auch einfach über die Systemeinstellungen tun können. Mit einem auf eine inkompatible Fuses Zahl gedowngradeten sysNand wirst du nicht mehr regulär in die OFW booten können.


    Es stand auch eine umstellung an von Kosmos auf AtmosphereXL.

    Dann wäre aber amsPLUS die bessere Wahl gewesen, denn ohne eine SX OS Lizenz macht AtmoXL keinen großen Sinn.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!